Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der große Gatsby
     Der große Gatsby
    16. Mai 2013 / 2 Std. 22 Min. / Drama, Romanze
    Von Baz Luhrmann
    Mit Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire, Carey Mulligan
    Produktionsländer Australien, USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 5 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 674 Wertungen - 32 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Der wenig erfolgreiche Autor Nick Carraway (Tobey Maguire) verlässt den Mittleren Westen und kommt im Frühjahr 1922 nach New York City. Es ist eine Zeit von lockerer Moral, glitzerndem Jazz und den Königen des Schwarzhandels. Auf der Jagd nach seinem eigenen amerikanischen Traum begegnet er dem mysteriösen Millionär und Party-Veranstalter Jay Gatsby (Leonardo DiCaprio). Außerdem trifft Carraway seine Cousine Daisy (Carey Mulligan), in die Gatsby verliebt ist, und ihren blaublütigen und untreuen Ehemann Tom Buchanan (Joel Edgerton). Langsam wird der junge Autor in die einnehmende Welt der Superreichen mit all ihren Illusionen, Hoffnungen und Täuschungen hineingezogen. Als Zeuge dieser Welt, die ihm so fremd ist und der Welt, die er selbst bewohnt, verfasst er eine Geschichte über unmögliche Liebe, unbestechliche Träume und eine hochgradige Tragödie.

    Neuverfilmung des Roaring-Twenties-Weltbestsellers von F. Scott Fitzgerald.
    Originaltitel

    The Great Gatsby

    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Besucher in Deutschland 1 152 151 Einträge
    Budget 127 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der große Gatsby
    Der große Gatsby (Blu-ray)
    Neu ab 8.46 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Der große Gatsby
    Von Carsten Baumgardt
    Weltliteratur übersteht auch ohne Hollywoods Hilfe Dekaden. Mühelos. Die Ambition der Traumfabrik, dieser alle paar Jahrzehnte eine Frischzellenkur zu verabreichen, ist daher durchaus ein künstlerisches und auch kommerzielles Risiko. So gibt es etwa von F. Scott Fitzgeralds modernem Roman-Klassiker „Der große Gatsby“ noch keine rundum zufriedenstellende Filmversion, zuletzt scheiterten Regisseur Jack Clayton und sein Hauptdarsteller Robert Redford 1974 an der kniffligen Aufgabe. Auch Bildermagier Baz Luhrmann („Moulin Rouge“, „Romeo und Julia“), der mit seiner 3D-Verfilmung der berühmten Vorlage von 1925 die Filmfestspiele in Cannes 2013 eröffnet, schlug im Vorfeld eine gewisse Skepsis entgegen. Romanpuristen fürchteten, der Australier verschandle Fitzgeralds feingeschliffene Prosa zugunsten überbordender optischer Reize. Und tatsächlich spielt Luhrmann seine Stärken aus, aber nicht nur...
    Die ganze Kritik lesen
    Der große Gatsby Trailer DF 2:18
    Der große Gatsby Trailer DF
    58 231 Wiedergaben
    Der große Gatsby Trailer OV 2:32
    20 192 Wiedergaben
    Der große Gatsby Trailer (2) DF 2:22
    Der große Gatsby Trailer (2) OV 2:37
    Der große Gatsby Trailer (3) DF 3:27
    Der große Gatsby Trailer (3) OV 2:47
    Alle 9 Trailer

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Der große Gatsby Videoclip OV 0:34
    Der große Gatsby Videoclip OV
    564 Wiedergaben
    Der große Gatsby Videoclip (2) OV 1:07
    Der große Gatsby Videoclip (2) OV
    111 Wiedergaben
    Der große Gatsby Videoclip (3) OV 0:37
    Der große Gatsby Videoclip (3) OV
    85 Wiedergaben
    Alle 15 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Leonardo DiCaprio
    Rolle: Jay Gatsby
    Tobey Maguire
    Rolle: Nick Carraway
    Carey Mulligan
    Rolle: Daisy Buchanan
    Isla Fisher
    Rolle: Myrtle Wilson
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    fabionno
    fabionno

    User folgen 5 Follower Lies die 34 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 14. Juli 2013
    Viel Lärm um nichts! -hieß es bereits vor etwa 400 Jahren bei Shakespeare. Ich musste nach diesem Film auch an Anna Kurnikova denken... Sieht klasse aus, bringt aber sportlich nichts! The Great Gatsby ist wunderbar inszeniert und weist auch eine fabelhafte Garderobe auf. Exzess und Wahn werden großartig übermittelt. Allerdings fehlt dem Film einfach eine Seele. Ein vergoldetes Stück Holz! Die flache "American-Dream-Moral"/Kritik wird ...
    Mehr erfahren
    mercedesjan
    mercedesjan

    User folgen 17 Follower Lies die 80 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 16. Mai 2013
    Zwischen all den Sommerblockbustern kommt mit „Der große Gatsby“ ein Liebesdrama, der im Kino sogar extra als Frauenfilm ausgeschrieben wurde, in die deutschen Kinos. Ich muss gestehen, dass ich weder die Buchvorlage aus dem Jahr 1925 gelesen habe, noch die erste Verfilmung des Romans von Jack Clayton, 1974, gesehen habe. Im Grunde genommen bin ich auf die Geschichte des großen Gatsby erst mit in Erscheinung treten dieser Neuverfilmung von ...
    Mehr erfahren
    nimbus1234
    nimbus1234

    User folgen 2 Follower Lies die 61 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 28. Juli 2013
    Lau, ......eigentlich auch wenig unterhaltsam. In der zweiten Hälfte des Films ist es ein ansehnliches Drama geworden, ......wer es mag. Durch die langweilige erste Hälfte ist das allerdings überflüssig. Auch für eine Romanze war es etwas zu dürftig. Die Schauspieler haben mir noch am besten gefallen. Es zeigt sich mal wieder, nur gute Musik und ein tolles Bühnenbild reicht nicht für einen guten Film.
    Jesspaces
    Jesspaces

    User folgen 3 Follower Lies die 88 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 17. Mai 2013
    Durch den Trailer hatte man sich mehr erhofft. Und die 3D Technik ist auch überflüssig, die impulsiven Szenen mit 3D werden alle schon im Trailer gezeigt.
    32 User-Kritiken

    Bilder

    51 Bilder

    Wissenswertes

    Ben Affleck war als Tom Buchanan im Gespräch

    Zuerst sollte Schauspieler Ben Affleck die Rolle des Tom Buchanan spielen, musste dann aber wegen Terminkonflikten absagen. Nachdem Affleck raus war, wurden unter anderem auch Bradley Cooper und Luke Evans für den Part in Betracht gezogen. Schließlich bekam Joel Edgerton die Rolle.

    Alle wollten Carey Mulligans Rolle

    Für die Rolle der Daisy Buchanan gab es eine Reihe von illustren Bewerberinnen. Amanda Seyfried, Rebecca Hall, Rachel McAdams, Keira Knightley, Blake Lively, Abbie Cornish, Michelle Williams, Natalie Portman, Eva Green, Anne Hathaway, Olivia Wilde, Jessica Alba und Scarlett Johansson waren unter anderem im Gespräch. Carey Mulligan bekam die Rolle schließlich.

    Aktuelles

    Was macht eigentlich… Ex-"Spider-Man" Tobey Maguire?
    NEWS - Stars
    Donnerstag, 13. Oktober 2016
    Green Screen soweit das Auge reicht: 80 Szenenbilder aus "Harry Potter", "Game Of Thrones" & Co. - mit visuellen Effekten und ohne
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 21. April 2016
    Dass in Hollywood heutzutage viel mit Computereffekten gearbeitet wird, ist nichts Neues. Doch wie weit der CGI-Zauber tatsächlich...
    Ganz schön ernüchternd: 40 Szenenbilder aus "Der Hobbit", "Game Of Thrones" & Co. - mit und ohne visuelle Effekte
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 15. März 2016
    Dass in Hollywood heutzutage viel mit Computereffekten gearbeitet wird, ist nichts Neues. Doch wie weit der CGI-Zauber tatsächlich...
    66 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top