Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Alice
     Alice
    28. Februar 1991 / 1 Std. 49 Min. / Tragikomödie
    Von Woody Allen
    Mit Mia Farrow, William Hurt, Judy Davis
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,2 3 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die wohlhabende New Yorkerin Alice (Mia Farrow) hat eigentlich alles, was sie braucht, um glücklich sein zu können. Die Wohnung, in der sie mit ihrem Mann Doug (William Hurt) lebt, verfügt über alle Annehmlichkeiten. Als erfolgreicher Börsenmakler verdient Doug genug, um Alice und den beiden Kindern ein materiell sorgenfreies Leben zu bieten. Da sie aber starke Schmerzen verspürt, sucht sie den chinesischen Kräuterexperten Dr. Yang (Keye Luke) auf. Der ist davon überzeugt, dass Alice unter der Frostigkeit ihres Mannes leidet. Doug schafft zwar Geld heran, aber auf emotionaler Ebene ist er ein echter Versager. Mithilfe der Kräuter aus Dr. Yangs wundersamem Vorrat macht Alice magische Erfahrungen. Dadurch wird ihr Inneres neu geordnet, das durch ihr aufkeimendes Interesse am Musiker Joe aus der Balance geraten war.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1990
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 12 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Alice
    Von Ulrich Behrens
    Sie ist rein. Rein im Herzen. Rein im Denken. Einfach rein. Ihre streng katholische Erziehung mag das nur zum Teil erklären. Alice (Mia Farrow) hat sich selbst gereinigt – im guten Glauben, sozusagen. Und nach 16 Jahren Ehe mit Doug Tate (William Hurt) ist Alices Reinheit zur Blüte gereift. Doug ist reich. Alice ist Hausfrau und Mutter zweier Kinder. She goes shopping, sie geht zur Mani- und Pediküre, sie trainiert ihren Körper mit einem eigens engagierten Trainer. So rein wie die Seele soll auch der Körper sein. Und ihre Kinder sollen so werden, rein. Sie führt small talk mit ihren Freundinnen, die man als solche kaum bezeichnen kann. Alice ist eine jener Frauen in Manhattan, die es weit gebracht haben – eben zur reichen Ehefrau und Mutter, zu besseren Haushälterin eines besseren Herrn. Und Alice hat Rückenschmerzen. Ihre Ehe ist eingefahren, wie sie nicht eingefahrener sein kann. Und A...
    Die ganze Kritik lesen
    Alice Trailer OV 0:43
    Alice Trailer OV
    71 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mia Farrow
    Rolle: Alice Tate
    William Hurt
    Rolle: Doug Tate
    Judy Davis
    Rolle: Vicki
    Alec Baldwin
    Rolle: Ed
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top