Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Krise
    Die Krise
    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Komödie
    Von Coline Serreau
    Mit Vincent Lindon, Patrick Timsit, Zabou Breitman
    Produktionsländer Italien, Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Für den Geschäftsmann Victor Barelle (Vincent London) hat das Leben in sicheren Verhältnissen ein jähes Ende. Er wird entlassen und muss am gleichen Tag auch noch damit zurechtkommen, dass die Beziehung zu seiner Frau Isa (Zabou Breitman) keine Zukunft hat. In seiner emotionalen Not versucht Victor natürlich, in seinem sozialen Umfeld Trost zu finden. Das ist allerdings mit eigenen Schwierigkeiten so stark beschäftigt, dass niemand in der Lage ist, Victor bei seinen Problemen zu helfen. Fast scheint es so, dass der vormals erfolgreiche Mann völlig auf sich alleine gestellt ist, um wieder auf die Beine zu kommen. Bei der Bewältigung seiner Situation trifft Victor allerdings auf den freundlich gesinnten Michou (Patrick Timist), einen Außenseiter, der sich fortan für Victors Schicksal interessiert und versucht, den gefallenen Geschäftsmann zu unterstützen.
    Originaltitel

    La crise

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1992
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby
    Seitenverhältnis 1. 66
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Vincent Lindon
    Rolle: Victor
    Patrick Timsit
    Rolle: Michou
    Zabou Breitman
    Rolle: Isabelle
    Yves Robert
    Rolle: Victor's Father
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top