Mein FILMSTARTS
Erbarmungslos
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Erbarmungslos
Starttermin 24. September 1992 (2 Std. 11 Min.)
Mit Clint Eastwood, Gene Hackman, Morgan Freeman mehr
Genres Western, Drama
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
5,0 1 Kritik
User-Wertung
4,0267 Wertungen - 14 Kritiken
Filmstarts
5,0

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
In Big Whiskey (Wyoming) hat der Cowboy Quick Mike (David Mucci) 1880 im Beisein seines Freundes Davey (Rob Campbell) die Prostituierte Delilah (Anna Leine) verprügelt und dabei mit einem Messer im Gesicht schwer verletzt. Doch Sheriff Little Bill Daggett (Gene Hackman) denkt nicht daran, die beiden Cowboys zu bestrafen. Er verpflichtet sie nur, dem Saloonbesitzer Skinny (Anthony James) im Frühjahr fünf Ponys zu bringen, um den finanziellen Verlust auszugleichen, der wegen Delilahs entstelltem Gesicht für ihn entstanden ist. Die anderen Prostituierten, allen voran Strawberry Alice (Frances Fisher) sind wütend und beschließen, eine Belohnung für denjenigen auszusetzen, der die beiden Cowboys bestraft: natürlich mit dem Tod. Wind von dieser Sache hat auch der junge Möchtegern-Revolverheld Elroy Tate (Jaimz Woolvett), der sich großspurig nach der Marke seiner Waffe "Schofield Kid" nennt, bekommen. Da er sich nicht allein zutraut, die beiden Cowboys aus dem Weg zu räumen, beschließt er, den Ex-Revolverhelden William Munny (Clint Eastwood) anzuheuern, der seit Jahren als Farmer auf einer kleinen Ranch mit seinen beiden Kindern lebt. Seine geliebte Frau Claudia, die ihn vom Schießen und vom Alkohol weggebracht hat, war zwei Jahre zuvor gestorben. Zunächst ist Munny wenig begeistert davon, sein friedliches Dasein aufzugeben. Das Geld allerdings, die Hälfte von 1.000 Dollar, könnte er gut gebrauchen. Und daher macht er sich auf den Weg zu seinem alten Freund und (ebenfalls) Ex-Revolverhelden Ned Logan (Morgen Freeman), um Kid zu treffen und gemeinsam die beiden Cowboys zu suchen...
Originaltitel

Unforgiven

Verleiher Warner Bros. GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 1992
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 14 400 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

5,0
Meisterwerk
Erbarmungslos
Von Ulrich Behrens
Man könnte Clint Eastwoods „Spät“-Western „Unforgiven“ als Abgesang auf die Zeit des alten Westens vor 1900 und zugleich auf den klassischen Western als Genre ansehen. Aus einem ehemaligen Killer wird ein Schweine-Farmer; Frauen (Prostituierte) beginnen sich gegen die brutalen Übergriffe von Freiern zu wehren. Die Helden sind auch nicht mehr das, was sie einmal waren oder was der Western als Illusion, wie sie gewesen sein sollen, vorgab. Man könnte „Unforgiven“ auch als eine Art Wendepunkt in Eastwoods eigenem Leben sehen. Der Held vieler Filme erscheint hier in der Gestalt eines Cowboys, der nicht mehr reiten und schießen kann; er scheint es verlernt zu haben. In einer Szene kriecht er zusammengeschlagen auf dem Boden aus einem Saloon. Doch „Unforgiven“ – neunmal für den Academy Award nominiert und dann mit vier Oscars ausgezeichnet – ist weit mehr, sozusagen ein Anti-Western als Wes...
Die ganze Kritik lesen
Erbarmungslos Trailer OV 1:57
Erbarmungslos Trailer OV
5 852 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Clint Eastwood
Clint Eastwood
Rolle : William Munny
Gene Hackman
Gene Hackman
Rolle : Little Bill Daggett
Morgan Freeman
Morgan Freeman
Rolle : Ned Logan
Jaimz Woolvett
Jaimz Woolvett
Rolle : The 'Schofield Kid'
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
1 Pressekritik

User-Kritiken

mickemann
Hilfreichste positive Kritik

von mickemann, am 02/11/2015

3,5gut

Eastwood schreibt die besonderen Geschichten. Irgendwie sind seine Filme immer interessant und abwechslungsreich. Zumindest... Weiterlesen

max S.
Hilfreichste negative Kritik

von max S., am 04/11/2016

0,5katastrophal

Der Film ist so mies, dass er keiner weiteren Worte wert ist, nur fordert der Automat 100 Zeichen, hier sind sie.

Alle User-Kritiken
43% (6 Kritiken)
29% (4 Kritiken)
14% (2 Kritiken)
7% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
7% (1 Kritik)
14 User-Kritiken

Bilder

16 Bilder

Aktuelles

Hollywoods Regisseure haben gewählt: Die 80 bestinszenierten Filme aller Zeiten!
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 4. Mai 2016

Hollywoods Regisseure haben gewählt: Die 80 bestinszenierten Filme aller Zeiten!

Zum 80-jährigen Jubiläum der DGA (US-Gewerkschaft der Regisseure) haben die Mitglieder abgestimmt und die 80 bestinszenierten...
"Group Hug" statt "The Avengers": 50 (zum Teil sehr absurde) Arbeitstitel von berühmten Filmen
NEWS - Im Kino
Dienstag, 3. Mai 2016

"Group Hug" statt "The Avengers": 50 (zum Teil sehr absurde) Arbeitstitel von berühmten Filmen

Wenn der finale Titel noch nicht feststeht oder man auch einfach nur Schaulustige von den Dreharbeiten fernhalten will, dann...
17 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top