Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Ende der Ära Ritter und Stark: Berlin bekommt neue "Tatort"-Kommissare
    Von Björn Becher / Bild: © rbb/Hans-Joachim Pfeiffer — 16.09.2013 um 12:46
    facebook Tweet

    Sie gehören zu Deutschlands beliebtesten, erfolgreichsten und am längsten aktiven "Tatort"-Kommissaren: Doch bald soll Schluss für Boris Aljinovic und Dominic Raacke alias Felix Stark und Till Ritter sein. Wie der produzierende Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in einer Pressemitteilung bekannt gab, werden ab 2015 neue Kommissare in Berlin ermitteln.

    Laut rbb-Programmdirektorin Claudia Nothelle habe man mit den beiden bisherigen Hauptdarstellern besprochen, dass man ab 2015 neue Wege einschlagen wolle. Boris Aljinovic und Dominic Raacke sollen nicht als Berliner Polizeibeamte in Rente gehen müssen, so Nothelle. Mit dieser langfristigen Planungsentscheidung habe man nun genug Zeit, das künftige "Tatort"-Team zu entwickeln. Dies soll bis zum Jahreswechsel geschehen.

    Vorher werden Aljinovic und Raacke noch zwei Mal Deutschlands beliebteste Krimi-Reihe bereichern. Das Duo, das jüngst reichlich positives Feedback für die Folge "Gegen den Kopf" bekam, wird als nächstes in dem Krimi "Großer schwarzer Vogel" zu sehen, der voraussichtlich am 16. Februar 2014 ausgestrahlt wird. Ein weiterer Film für das Jahr 2014 soll zudem noch produziert werden.

    Seit 2001 ermitteln Boris Aljinovic und Dominic Raacke im Duo in Berlin – bislang 28 Mal. Raacke alias Till Ritter gehört sogar schon seit 1999 zum "Tatort"-Ensemble.

    Bleibt abzuwarten, ob der rbb bei den neuen Kommissaren auf prominente Namen oder frische Gesichter setzt. Viele andere "Tatort"-Sendeanstalten verpflichten in der jüngeren Vergangenheit bekannte deutsche Kinostars (u.a. Til Schweiger, Wotan Wilke Möhring, Nora Tschirner, Christian Ulmen).

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Der Eine vom Dorf
      Schade, aber man will wohl nun auch jüngeres Publikum erreichen, indem man ihnen die passenden Darsteller präsentiert. Würde mich nicht wundern, wenn in naher Zukunft auf Herr Schweighöfer als Kommissar agieren soll.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top