Mein FILMSTARTS
    Grünes Licht für "Pacific Rim 2": Guillermo del Toro kündigt Kinostart der Fortsetzung an
    Von Maren Koetsier — 27.06.2014 um 06:47
    facebook Tweet

    Der Kampf zwischen Monstern und Maschinen geht in die nächste Runde: Regisseur Guillermo del Toro kündigt den Kinostart von der Fortsetzung "Pacific Rim 2" und den Ausbau des Franchises in einem Video an.

    Nach den jüngsten die Hoffnung schürenden Berichten über die Realisierung von "Pacific Rim 2" können Fans nun endlich aufatmen: Legendary macht Nägel mit Köpfen und gibt der Fortsetzung zum Monster-vs.-Maschinen-Actioner grünes Licht. Offensichtlich haben dem Studio die im Geheimen geschriebenen Zeilen von Filmemacher Guillermo del Toro und Drehbuchautor Zak Penn gefallen, denn zusammen mit Travis Beacham, der sich derzeit verstärkt auf seine kommende Fernsehserie "Hieroglyph" konzentriert, werden sie das Skript nun ausarbeiten. Del Toro ist auch wieder als Regisseur an Bord. Doch das sind noch nicht alle guten Nachrichten, denn ein Kinostart gibt es auch schon: Der zweite Teil der Reihe soll am 7. April 2017 in IMAX 3D in den USA anlaufen. Für Deutschland gibt es noch keinen konkreten Termin.

    In etwas weniger als drei Jahren wird die Menschheit also weiter energisch gegen die Invasion der außerirdischen und monströs-großen Kaiju ankämpfen und dafür in ihre überdimensionalen Maschinen namens "Jaeger" steigen. Im ersten Teil gehörten unter anderem Charlie Hunnam, Idris Elba und Rinko Kikuchi zu den Verteidigern der Erdbewohner. Über inhaltliche Details zu "Pacific Rim 2" verriet del Toro diesmal nichts Neues, er hatte aber vor einiger Zeit eine Mischung aus Kaiju und Jaeger versprochen. Wenn ihr euch über die bisherigen Meldungen zur Fortsetzung informieren wollt, dann schaut euch den Video-Überblick an. 

    Nicht nur eine Fortsetzung zu dem Blockbuster, sondern auch eine animierte Serie und die Fortführung der Comic-Reihe kündigte del Toro an, der derzeit in Kanada an der Post-Produktion seines Gothic-Horrors "Crimson Peak" (Kinostart: 15. Oktober 2015) arbeitet.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • ach-herr-je
      da kann er erneut michael bay zeigen wie transformers hätte werden können
    • Nikoprot
      Is dat herrlisch.
    • Nikoprot
      Schöne Sache! Die Mecha/Kaiju-Kloppe bitte wieder genau so geil wie im ersten Teil, ein bisschen weniger Badeanstalt bei Nacht und ein paar mehr Szenen in Richtung Makos "Traumvision", sprich die ganze Drift-Sache vertiefen. Dann kann Teil 2 auch mehr als "nur gut" werden. :)
    • Jimmy V.
      Ist eine blöde Nachricht. Aber Del Toro kündigt doch eh andauernd was Neues an und nachher wird es eingestampft, also hoffen wir mal, dass es sich hiermit genauso verhält. ;)Der Mann wollte mal Lovecraft verfilmen. Er hat auch das wunderbare "Pan's Labyrinth" gemacht. Warum muss er Kreativität, Zeit und Geld mit dem Blödsinn verballern?
    • Bob B.
      Wo bleibt Hellboy 3? Hoffentlich beinhaltet der Deal auch dieses Sequel. Pacific Rim war netter Trash, aber eine Fortsetzung hätt's nicht gebraucht.
    • Empirical
      Sehr gut!
    • Mr Heisenberg
      Oh doch =)
    • FilmFan 1.0
      Tolle Neuigkeit! Hätte mir auch gerne gewünscht, dass Del Toro vorher noch seine "HellBoy"-Reihe zum Abschluss bringt. (Dasselbe zuvor nach "Blade 2".)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot Trailer DF
    Gesponsert
    Uncut Gems Teaser OV
    3 From Hell Trailer DF
    The Rhythm Section Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top