Mein FILMSTARTS
    FILMSTARTS am Set von… „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“
    Von Christoph Petersen — 23.10.2014 um 14:54
    facebook Tweet

    Nach dem Besuch des "Hobbit"-Filmsets in Wellington, Neuseeland verraten wir euch, warum wir dem Fantasy-Epos nach Gesprächen mit Peter Jackson und seinen Stars noch mehr entgegenfiebern als zuvor.

    Ab dem 10. Dezember findet Bilbos Reise ein spektakuläres Ende:
    FILMSTARTS am Set von… „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“

    Wenn wir an ein Filmset eingeladen werden, überlegen wir uns inzwischen schon dreimal, ob wir die Geschichte wirklich covern sollen. Denn zum einen sind Filmdrehs natürlich eine gute Quelle für exklusive Storys, aber meistens sind sie auch verdammt weit weg. Das Set von „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ in Neuseeland ist mit 45 (!) Flugstunden sogar ein neuer Entfernungsrekord für uns, aber trotzdem zögern wir keine Sekunde, den Setbesuch im Juli 2013 zuzusagen: Schließlich entsteht dort unten auf der anderen Seite der Welt nicht nur einer der größten Blockbuster des Jahres, auch die „Herr der Ringe“-Trilogie wurde hier gedreht. Regisseur Peter Jackson hat Wellington erst in den vergangenen 15 Jahren zum Mekka für Hollywood-Produktionen gemacht und trotzdem steht die 190.000-Einwohner-Stadt schon jetzt für Kinogeschichte pur!


    Bei einem herkömmlichen Setbesuch verbringt man lediglich einige Stunden am Set, davon sind maximal zwei für Gespräche mit Schauspielern und Filmemachern reserviert. Aber der „Hobbit“ ist nun mal keine normale Produktion und es gibt viel zu viel zu entdecken, um alles an einem Tag zu schaffen, weshalb der Besuch zweimal zwölf Stunden in Anspruch nimmt – die transkribierten Interviews umfassen am Ende mehr als 150 (!) vollgeschriebene Din-A4-Seiten! Am ersten Tag schauen wir uns am Outdoor-Set des einst von Smaug zerstörten Städtchens Dale um. Wüssten wir nicht, dass das alles extra für den Film errichtet wurde, wir würden es für ein tatsächliches kleines Dorf halten (über das mal ein feuerspeiender Drache hinweggeflogen ist). Gedreht wird gerade eine extrem aufwändige Action-Sequenz mit etlichen Statisten als Teil der titelgebenden Schlacht der Fünf Heere, in der Ian McKellen (Gandalf) und Luke Evans (Bard) eine Kompanie Orks in Schacht halten, während Martin Freeman (Bilbo) als letztes Zeichen der Hoffnung eine Eichel vergräbt. Am meisten überrascht uns dabei, dass Peter Jackson trotz des betriebenen Aufwands viele Improvisationen zulässt: Gerade Martin Freeman gibt bei jedem Take eine völlig unterschiedliche Performance.


    FILMSTARTS-Redakteur Christoph Petersen in den Ruinen von Dale am Set von "Der Hobbit".


    Am zweiten Tag folgen dann Besuche der verschiedenen Departments vom Make-up bis zum Setdesign (im Miniaturmodell von Smaugs Goldschatz entdecken wir ein paar versteckte Oscar-Statuetten) sowie ein Abstecher zum Hauptquartiert der neben ILM weltweit führenden Effektschmiede Weta. Aber am beeindruckendsten ist eine Tour durch einige noch stehende Sets: So laufen wir im wahrlich finsteren Düsterwald herum und entdecken den versteckten Eingang zum Berg Erebor. Aber das alles ist nichts im Vergleich zu dem Set, das die Arbeiter auf dem größten Soundstage der südlichen Erdhalbkugel hier in den Studios errichtet haben und bei dem selbst ein vielgereister Filmjournalist noch Bauklötze staunt: Das vollständig auf hölzernen Pfählen erbaute Esgaroth! Schon in der hier errichteten Größe schindet die Seestadt mächtig Eindruck, aber die Architekten haben das Set zudem auch noch so designt, dass sich einzelne Teile davon auseinanderschieben und in neuer Formation wieder zusammensetzen lassen. So kann Peter Jackson immer neue Ecken der Stadt zeigen, ohne dass sich etwas wiederholen würde.

    Zwischendurch treffen wir auch an diesem Tag immer wieder Schauspieler wie Orlando Bloom, der gerade mit der Second Unit vor einem Green Screen auf einem elektrischen Pferdesattel mit vollem Körpereinsatz eine Reitszene dreht (der Anblick ist so amüsant wie er sich anhört). Und selbst viele, die heute eigentlich frei hätten, kommen dankenswerterweise für einen kurzen Schnack mit uns im Cateringzelt vorbei. In den kommenden Tagen werden wir euch hier auf FILMSTARTS deshalb regelrecht bombardieren mit ausführlichen Interviews, unter anderem mit Peter Jackson, Martin Freeman, Ian McKellen, Luke Evans, Richard Armitage, Lee Pace, Orlando Bloom und Evangeline Lilly. Aber bevor es soweit ist, präsentieren wir euch nun auf den folgenden Seiten erst einmal sieben Gründe, warum wir uns nach dem Besuch des Sets noch mehr auf „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ freuen als zuvor!

    „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ startet am 10. Dezember in den deutschen Kinos!

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Stepp W.
      Ok, ich meinte auch eigentlich eher das wirtschaftliche Faktoren eine Rolle spielen und daher eine "ehrliche" Wertung bei einem gewinnorientiertem Unternehmen nicht möglich ist. Es also vorher in der Redaktion Absprachen gibt, ob es eine eher wohlwollende Kritik geben wird oder eben nicht. Große Filmstudios laden zu so etwas ja auch nicht jeden ein, sprich sie erhoffen sich dadurch eine gewisse Gegenleistung in Form von guter Presse. Die entsprechenden Portale sind hingegen für mehr Clicks auch darauf angewiesen auf solche Events eingeladen zu werden, also tendenziell vermeidend Filmstudios zu verärgern, ohne Gefahr zu laufen in Zukunft von denen weniger bevorzugt behandelt zu werden.Ich entschuldige mich natürlich für etwaige falsche Anschuldigungen. Es ist etwas was mir generell bei Kinoportalen/-magazinen auffällt und finde es gut, dass Du explizit darauf eingehst.
    • Stepp W.
      Danke für die Reaktion. Stimmt ihr Bewertungen in der Redaktion nicht ab?
    • DanielJackson
      Danke ;) Wurde aber auch mal Zeit, geht ja bald los :)
    • Stepp W.
      Hobbit 1: 3,5 SterneJuli 2013 Besuch am Set Hobbit 2: 4,5 SterneEin Schelm wer böses dabei denkt ;)
    • Schnafffan
      Davon aber mal abgesehen: Danke für das Special, Filmstarts :)
    • Schnafffan
      Bei allem Respekt vor Jackson - bei Seite 6 wurde mir übel.Ganz ehrlich, wo bitte perfektioniert dieses widerliche augenkrebserregende HFR das Seh-Erlebnis? Für mich hat es das Ganze eher um 10 Jahre ZURÜCKGEWORFEN! Wo einen die Effekte von HdR Teil 3 vollkommen geflasht haben, weil selbst eine fette Riesenspinne so unglaublich real aussah, sehen die Goblins und Orks in den Hobbit-Filmen aus wie in einem Playstation2-Spiel von 2004 (und das ist eigentlich noch beschönigend ausgedrückt).
    • N?rgolas
      Der blanke, hasserfüllte Neid! :D Aber sehr schön geschriebener Artikel. Würde mich interessieren, wie Christoph persönlich zu den Hobbit-Filmen steht. Ich finde den ersten Teil mittlerweile vielleicht sogar besser als den zweiten...
    • N?rgolas
      Hat bereits ein Rating und soll voraussichtlich am 6. November online gehen.
    • DanielJackson
      Wann kommt denn endlich der für Oktober versprochene neue Trailer zum finalen Hobbit?Quelle:http://www.filmstarts.de/nachr...
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Filme-Specials
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 3. Oktober 2019
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    Darum finde ich "Rambo 5" sexistisch und rassistisch
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 28. September 2019
    Darum finde ich "Rambo 5" sexistisch und rassistisch
    Jennifer Lopez landet einen Superhit, Nicole Kidman einen Megaflop: Die Top-10 der US-Kinocharts
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 15. September 2019
    Jennifer Lopez landet einen Superhit, Nicole Kidman einen Megaflop: Die Top-10 der US-Kinocharts
    Alle Kino-Specials
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Susi und Strolch Trailer (2) OV
    Hustlers Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Back to Top