Mein FILMSTARTS
US-Box-Office: "American Sniper" nun der erfolgreichste Film des Jahres 2014
Von Björn Becher — 09.03.2015 um 08:42
facebook Tweet

Clint Eastwoods "American Sniper" ist endgültig eine Kinokassen-Sensation. Dem Kriegsdrama gelang es nun, sich den Titel des erfolgreichsten US-Kinostart des Jahres 2014 zu sichern.

Warner Bros. GmbH
Am gestrigen Sonntag (8.3.2015) schraubte "American Sniper" seine Einnahmen in den US-Kinos laut Variety und Boxofficemojo auf satte 337,2 Millionen Dollar. Dies ist deswegen besonders bemerkenswert, weil das Kriegsdrama damit "Die Tribute von Panem 3- Mockingjay Teil 1" überholte. Die Bestseller-Adaption spielte 336,8 Millionen Dollar ein und war damit bislang der erfolgreichste US-Kinostart 2014. Dem ist nun nicht mehr so. Der an Weihnachten 2014 gestartete "American Sniper" gilt nun in den offiziellen Listen als der erfolgreichste Film des vergangenen Jahres in den Kinos. Die Jahresranglisten werden zwecks Vergleichbarkeit nicht nach dem Kalenderjahr bestimmt, in dem die Einnahmen generiert wurden, sondern nach dem Jahr, in dem der Film seinen offiziellen Kinostart hatte.

"American Sniper" gelang damit eine bemerkenswerte Bestleistung. Die Spitzenposition der US-Jahrescharts ist normalerweise ausschließlich Franchise-Produktionen und Filmen, die auf bereits bekanntem Material basieren, vorbehalten. Zuletzt gelang es 2009 mit "Avatar" einem damals Nicht-Franchise-Film die Spitzenposition zu erreichen, mittlerweile wird aus James Camerons Fabel allerdings ein Franchise mit voraussichtlich drei weiteren Teilen. Natürlich ist "American Sniper" auch der erfolgreichste Film in der Karriere von Regisseur Clint Eastwood. Übrigens ist es auch für Hauptdarsteller Bradley Cooper sein bis dato erfolgreichster Film an den US-Kinokassen.

Weltweit wird allerdings auch weiterhin ein Franchise-Film die Kassencharts anführen. Hier liegt "American Sniper" "erst" bei knapp über 500 Millionen Dollar und auch wenn da noch einiges dazu kommen dürfte, liegt der Spitzenreiter "Transformers 4: Ära des Untergangs" mit 1,1 Milliarden Dollar weltweiter Einnahmen deutlich außer Reichweite…




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • WhiteNightFalcon
    Gut, es ist halt nen amerikanisches Thema. Ein moderner 'Held' in den Augen der Amis, dessen Ermordung wohl noch zur weiteren Glorifizierung und Interesse beigetragen hat.In den arabischen Ländern werden die Leute das verständlich anders sehen. Doch mal losgelöst von allem Amerikanismus und jeglicher Glorifizierung, Glückwunsch an den Filmemacher Clint Eastwood. In seinem gehobenen Alter nochmal so ein Erfolg krönt wirklich eine beeindruckende Karriere. Jetzt könnte er sich absolut guten Gewissens zur Ruhe setzen mit seinem grössten Erfolg.
  • Fain5
    Ist ein sehr guter Film von daher nicht unverdient. Dass er in Amerika jetzt der erfolgreichste des Jahres war; ja mei Goodbye Lenin war in Deutschland damals auch der erfolgreichste Film des Jahres und ich meine Fuck ju Göthe auch.
  • Fain5
    Jaja die armen Taliban.
  • lukimalle
    Grandios gefilmt, Schauspielleistungen klasse, inhaltlich zum Erbrechen.
  • Venom
    Der Film war so dermaßen neben der Spur....ich hab irgendwann ausgemacht. Ne Clint, das war leider nix, auch wenn die Amis in Scharen ins Kino rennen.
  • Admiratio
    Hat offensichtlich einen Nerv getroffen... Ich fand den Film gut - jeder ist eingeladen, sich am Ende selbst zu dem Film und dem behandelten Thema zu positionieren. Ich habe es begrüßt,, dass der Film mir diesen Schritt nicht abgenommen hat.
  • Fain5
    Wow, ich hab Groupies.
  • Fain5
    Danke! Ich fande auch, nachdem ich die sehr einseitige FS-Kritik gelesen habe, dass der Film sehr neutral bleibt und es immer wieder kritische Töne gibt, sei es von seinem Bruder oder seinen Kameraden. Man muss nicht immer alles mit dem Holzhammer eingetrichtert bekommen.
  • HalJordan
    Surprise Surprise....
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Mortal Engines: Krieg der Städte Trailer DF
Gesponsert
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (4) OV
Once Upon a Deadpool Trailer (2) OV
After Passion Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Mit Spider-Man und neuen Verantwortlichen? Autor spricht über die Pläne für "Venom 2"
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Mit Spider-Man und neuen Verantwortlichen? Autor spricht über die Pläne für "Venom 2"
Die besten Filme des Jahres 2018 (von Tobias Mayer)
NEWS - Im Kino
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Die besten Filme des Jahres 2018 (von Tobias Mayer)
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 13.12.2018
Gegen den Strom
Gegen den Strom
Von Benedikt Erlingsson
Mit Halldora Geirhardsdottir, Jóhann Sigurðarson, Juan Camillo Roman Estrada
Trailer
Anderswo. Allein in Afrika
Anderswo. Allein in Afrika
Von Anselm Nathanael Pahnke, Janco Christiansen
Trailer
L'Apparition - Die Erscheinung
L'Apparition - Die Erscheinung
Von Xavier Giannoli
Mit Vincent Lindon, Galatea Bellugi, Patrick d'Assumçao
Trailer
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
Von Betsy West, Julie Cohen (II)
Mit Ruth Bader Ginsburg, Gloria Steinem
Trailer
Männerfreundschaften
Männerfreundschaften
Von Rosa von Praunheim
Mit Matthias Luckey, Valentin Schmehl, Thomas Linz
Trailer
Mortal Engines: Krieg der Städte
Mortal Engines: Krieg der Städte
Von Christian Rivers
Mit Hera Hilmar, Robert Sheehan, Hugo Weaving
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top