Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wesley Snipes über "Blade 4" und ein mögliches Aufeinandertreffen mit den Avengers
    Von Maren Koetsier — 23.09.2015 um 09:50
    facebook Tweet

    Wesley Snipes spricht einmal mehr über die Möglichkeit eines weiteren „Blade“-Films. Außerdem fände der Darsteller ein filmisches Aufeinandertreffen mit den Avengers interessant und wundert sich, wen sein Daywalker wohl beißen würde.

    New Line Cinema
    Dass Wesley Snipes sich noch einmal den schwarzen Mantel um die Schultern legen und auf die Jagd nach Blutsaugern gehen will, ist längst bekannt. Ob und wann „Blade 4“ allerdings realisiert wird, steht vorerst in den Sternen. „Es gibt immer eine Möglichkeit“, erklärte er nun gegenüber The Huffington Post. „Es liegt in Marvels Hand. Sie kontrollieren das Tempo und den Verlauf des Ganzen.“ Die Gespräche seien gut verlaufen und sie würden den Wert darin erkennen. Er sei immer noch in Form und fit genug, um den Part zu bewältigen. „Wir werden sehen, wie es weiter geht“, fuhr er fort.

    Vor Kurzem kam das Gerücht auf, ein vierter Film der Reihe könnte von Blade und seiner Tochter handeln, die ihm in Sachen Vampirjagd nacheifert. Die Veröffentlichung des neuen Comics sei verschoben worden, weil die Bedeutung der Figuren und der Geschichte für Marvel gewachsen sei. Die Papierversion könnte dem Gerücht zufolge zur Vorlage für „Blade 4“ werden.

    Ob es also in einem möglichen vierten Kino-Abenteuer tatsächlich über die Familienbande gehen wird, bleibt abzuwarten. Die Huffington Post befragt Snipes jedenfalls noch zu der Idee, Blade zu dem Superhelden-Team der Avengers stoßen zu lassen. Das fände der Actionstar interessant. In den Comicbüchern sei eben das schon passiert. „Es wäre interessant zu sehen, wo sie ihn platzieren und wo er wirklich reinpassen würde. Er müsste jemanden beißen. Ich weiß nicht, wen er beißen würde“, so Snipes.

    In dieser Hinsicht scheint alles möglich zu sein, doch wie Marvel die Idee findet, steht auf einem anderen Blatt. Der Plan für den Ausbau ihres MCU (Marvel Cinematic Universe) ist bereits sehr detailliert und deckt ihren Veröffentlichungsplan der nächsten Jahre ab. Zu ihren Vehikeln gehören zahlreiche (auch neue) Helden wie die Black Panther, Doctor Strange, Captain Marvel und mehr. Spider-Man, dessen Rechte Sony innehat, stößt nun schon mal zu den Marvel-Helden. Da liegt die Frage nahe, ob es jemals Platz für einen Daywalker in der Helden-Mitte geben würde. 




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top