Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Marvel's The Avengers
     Marvel's The Avengers
    26. April 2012 / 2 Std. 23 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Joss Whedon
    Mit Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    User-Wertung
    4,4 2863 Wertungen - 580 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Loki (Tom Hiddleston), Halbbruder des Donnergottes Thor (Chris Hemsworth) hat einen Weg gefunden zwischen den neun Welten zu reisen und macht sich mit einer Streitmacht auf, die Erde zu unterwerfen. Zu diesem Zweck ruft Nick Fury (Samuel L. Jackson), Kopf der geheimen Regierungsbehörde und Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., die größten Helden der Welt zusammen. Nach seinem jahrzehntelangen Schlaf ist Captain America (Chris Evans) ohnehin unter S.H.I.E.L.D.s Aufsicht, die nah- und fernkampferpobten Auftragskiller Black Widow (Scarlett Johansson) und Hawkeye (Jeremy Renner) sind ebenfalls schon fester Bestandteil des Ensembles. Da die Lage ernst ist, wird auch der egozentrische Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) ins Team geholt, ebenso wie der Wissenschaftler Dr. Bruce Banner (Mark Ruffalo), der unter falschem Vorwand ins Team gelockt wurde. Das birgt allerdings einige Gefahren, denn wenn der gammaverstrahlte Doktor sich zu sehr aufregt, wird er zum unberechenbaren Hulk und auch die anderen Helden sind es nicht gewohnt im Team zu arbeiten.
    Originaltitel

    The Avengers

    Verleiher Walt Disney Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 8 Trivias
    Budget 220 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Marvel's The Avengers
    Marvel's The Avengers (DVD)
    Neu ab 6.89 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Marvel's The Avengers
    Von Björn Becher
    Bereits 2005 kündigte Filmproduzent und Marvel-Studio-Chef Avi Arad an, das Superhelden-Team „The Avengers" auf die Leinwand zu bringen und stellte einen verwegenen Plan vor: In Einzelfilmen sollten die Figuren zuerst separat eingeführt werden, ein gemeinsamer Film der gesamten Heldenclique würde sie im Anschluss alle vereinen. Über die Jahre gab es zwar kleinere Änderungen am Konzept – so wurde der ursprünglich mitangekündigte „Ant-Man" vorerst auf Eis gelegt – doch das Ziel haben die Marvel-Oberen nie aus den Augen verloren. Mit den Soloauftritten der Titelhelden von „Iron Man", „Der unglaubliche Hulk", „Thor" und „Captain America" wurde die Vorarbeit geleistet - und jetzt folgt tatsächlich die Teamarbeit in Joss Whedons Comic-Blockbuster „Marvel‘s The Avengers". Der Regisseur ist zwar ein ausgewiesener Comic-Spezialist, aber er hatte zuvor neben Fernsehserien wie „Buffy" oder „Firefly...
    Die ganze Kritik lesen
    Marvel's The Avengers Trailer DF 2:00
    Marvel's The Avengers Trailer DF
    276 369 Wiedergaben
    Marvel's The Avengers Trailer OV 2:27
    Marvel's The Avengers Trailer (2) DF 1:53
    Marvel's The Avengers Trailer (2) OV 2:28
    Marvel's The Avengers Trailer (3) DF 2:33
    Marvel's The Avengers Trailer (3) OV 1:57
    Alle 12 Trailer

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Marvel's The Avengers Videoclip OV 0:20
    Marvel's The Avengers Videoclip OV
    151 Wiedergaben
    Marvel's The Avengers Videoclip (2) OV 0:00
    Marvel's The Avengers Videoclip (2) OV
    12 Wiedergaben
    Fanscreening-Aufsager Samuel L. Jackson - Englisch 0:46
    Fanscreening-Aufsager Samuel L. Jackson - Englisch
    718 Wiedergaben
    Alle 81 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Robert Downey Jr.
    Rolle: Tony Stark / Iron Man
    Chris Evans
    Rolle: Steve Rogers / Captain America
    Mark Ruffalo
    Rolle: Bruce Banner / Hulk
    Chris Hemsworth
    Rolle: Thor
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Lamya
    Lamya

    User folgen 343 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. September 2012
    Mir hat der Film nicht ganz so gut gefallen, wie scheinbar den meisten. Ich fand den Film etwas zu überladen. Das Zusammenspiel funktioniert zwar ganz gut, allerdings bietet die Story nicht mehr, als die anderen Comic-Verfilmungen. Im Ganzen aber trotzdem ein netter Actionfilm mit spitzen Besetzung und solider Story. Habe etwas mehr erwartet nach den ganzen Kritiken. 6/10
    Nightmare-Horrormovies
    Nightmare-Horrormovies

    User folgen 1 Follower Lies die 16 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 1. Mai 2012
    Regisseur Joss Whedon, der anhand der Teen TV-Serien Buffy - Im Bann der Dämonen und Angel - Jäger der Finsternis den Twilight Boom schon vorwegnahm, legt mit Serenity - Flucht in neue Welten ein aus meiner Sicht, trotz der sehr guten Kritiken, fürchterliches Kinodebüt hin. Der Film floppte an den Kinokassen und Regisseur Joss Whedon war dann erstmal lange weg vom Fenster. Erstaunlich das er nun Jahre später mit The Avengers den ersten ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 27. April 2012
    [...]»If our last movies sucked, you can be damn sure we’ll AVENGE them!« Das ist auch bitter nötig, liebe Rächer: nachdem die Earth’s Mightiest Trailercampaign im letzten Jahr mit „Thor“ und „Captain America – The First Avenger“ die Vorfreude und den Glauben an ein funktionierendes Zusammenwirken der Marvel-Superheldenbande eher dämpfte hat Joss Whedons „The Avengers“ tatsächlich einiges wieder gutzumachen. Und schau da: ...
    Mehr erfahren
    Max H.
    Max H.

    User folgen 48 Follower Lies die 153 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 1. Juni 2012
    Der am heißesten verfolgte Film des Jahres lautet vermutlich "Marvels The Avengers". Das werden zumindest Comicfreunde und Marvelfans der ganzen Welt zu verlauten haben. Das begehrte Comic – Crossover bescherte aber nicht nur den Kinogängern Nervosität. Regisseur und Drehbuchautor Joss Whedon war eine beinah unmenschliche Bürde aufgelegt, Millionen von sowohl Fans als auch Kritikern gleichzeitig zu begeistern. Aber er meistert das Projekt ...
    Mehr erfahren
    580 User-Kritiken

    Bilder

    111 Bilder

    Wissenswertes

    Avengers Assemble!

    Der bekannte Schlachtruf "Avengers Assemble!", der dazu dient, die Superhelden auf dem Hellcarrier zu versammeln, wurde von Captain America-Darsteller Chris Evans "missbraucht", um seine Schauspiel-Kollegen per SMS zu einer Runde Bier einzuladen.

    Loki war auch der erste Avengers-Gegner in den Comics

    Wie im Film, war der Gott Loki, Thors Bruder bereits im ersten Avengers-Comic die Hauptbedrohung für das Superheldengespann.

    Frühe Verbindungen

    Einst sollte Regisseur Joss Whedon die Regie von "X-Men" in 90-er-Jahren übernehmen. Als großer Fan der Comics hat er sogar ein Skript zum Film geschrieben, aus dessen es jedoch lediglich zwei Zeilen schlussendlich in den Film schafften.
    8 Trivia

    Aktuelles

    "Avengers 4: Endgame": Thanos hätte am Ende auch gegen Riesenameisen kämpfen können!
    NEWS - Reportagen
    Montag, 27. Juli 2020
    In der Schlacht im Finale von „Avengers 4: Endgame“ fahren die Helden und ihre Verbündeten scheinbar alles auf, was sie im...
    "Thor 4" wird eine "verrückte Romanze": Taika Waititi und Natalie Portman liefern Updates
    NEWS - In Produktion
    Montag, 27. Juli 2020
    Es scheint ganz so, als sei der Untertitel des Marvel-Blockbusters „Thor 4: Love And Thunder“ mehr als nur ein augenzwinkerndes...
    397 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Anna Pulaukebroda
      :) sehr guter Film :) besser als the amazing Spider-man :)
    • koala85
      @Hans H.: Jau ist wohl Geschmackssache. Es soll ja tatsächlich Leute geben, die so einen Schund wie "Star Wars Episode 1-3" so etwas genialem wie Serenity vorziehen würden... ;) Gab leider nicht viel an nennenswertem Sci-Fi in den letzten Jahren. Spontan fallen mir da außer Serenity und den bekannten Comicverfilmungen nur Star Trek und Avatar ein.
    • Jonas Kaab
      Hab den Film jetzt gesehen uns muss in english eine 400 Wörter Reviwew Schreiben :P
    • Simoe M.
      danke für den link hongiich habe in erfahrung bringen können das die CinePlex Kinokette The Avengers auch in 2D zeigt, aber leider jede woche in einem anderen Kinoda hilft nur gucken wann er in einem läuft das am nächsten ist.
    • Hongi
      @ Thorsten und Simoe: 2D leider nur in bestimmten Städten Unter "Ort auswählen" könnt ihr gucken, ob eure Stadt dabei ist.
    • Hans H.
      @Fain5: Schluck. Naja, ist Geschmacksache, aber ich gehe sicher nicht zu weit, wenn ich behaupte, dass es weitaus bessere SciFi Filme als Serenity gibt.
    • Simoe M.
      Vertrage 3D Filme leider nicht so gut, Kann mir jemmand sagen welche Kinokette den Film in 2D vorführt? Gerne auch die englische Original Version ... aber biite 2D :/Bin echt am verzweifeln, würde soo gerne den Film schauen ...
    • Thorsten Harrer
      schade das er immo nur in 3d zu sehen ist! so heist es warten auf die blue ray,.... ;(
    • ty1er
      absolut nicht schlecht, nach den überschäumenden kommentaren aber fast schon eine kleine enttäuschung gewesen.
    • Fain5
      @ Hans H.: Ach das ist nur ein Regisseur der mir Serenity einen der besten Science Fiction Filme der letzten Jahre gedreht hat.
    • Hongi
      DER feuchte Comic-Traum ist in Erfüllung gegangen und das in einer mehr als vorzeigbaren Qualität, Danke Marvel, Danke Joss Whedon! Nur der 3D-Zwang ist wieder dreist!
    • Clara Hartrampf
      Was dich erwartet: Ein guter Action Film mit lustigen Dialogen und ausgezeichneten Actionszenen! "The Avengers" hat meine Erwartungen erfüllt, und ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum man in diesen Film geht, wenn man nicht auf Action und/oder Superhelden steht, denn das wurde ja spätestens im Trailer klar: Das wird einen erwarten! Was mich positiv überraschte, war die häufige Situationskomik, teilweise so lustig, dass das ganze Kino gebrüllt hat vor Lachen, was nicht allzu häufig vorkommt.Zwar war die Story irgendwie vorhersehbar aber ich denke auf die fast bestmöglichste Art dargestellt, es gibt nuneinmal einfach schon sehr viele Actionfilme, etwas wirklich ganz neues wird einen daher natürlich nicht erwarten. Die Action, die einem allerdings geboten wurde, war vom feinsten. Schauspielerische Leistung meiner Meinung nach wirklich gut (nur Scarlett Johansson alias "Black Widow" war meines Erachtens unnötig), obwohl Captain America anfangs etwas lahm wirkt- mit der Zeit jedoch auftaut (Haha, wer den Film gesehen hat, versteht was ich meine). Warum allerdings (einmal wieder) der 3D Effekt verwendet wurde, verstehe ich nicht, wäre ebenso gut ohne gewesen- und 5€ billiger. Nicht ganz neue Story aber gute, wenn nicht fast ideale Umsetzung- 4 Sterne.
    • Daniel Grap
      Die beste Comicverfilmung überhaupt und für mich der Film des Jahres erstmal. Schauen wir mal was TDK Rises und der Hobbit reißen werden.
    • Mussel
      Absolut zu empfehlen!
    • Axel R.
      Spitzen Unterhaltung mit einem Hulk, wie man ihn sich wünscht. Es ist offensichtlich, dass mit Whedon ein Fan des Stoffes das Zepter geschwungen hat. Wäre schön, wenn er jetzt nochmal was im Firefly-Universum machen dürfte...
    • Sandro46
      Einer meiner absoluten Favoriten der letzten Jahre , Hammer Action , Toller Humor , Tolle Charaktere . Super gespielt . 10/10
    • Epi Logue
      Ich habe ihn gestern gesehen.. DER FILM WAR SO KLASSE! Bei Ironmans Witzen und Kommentaren hat der ganze Kino Saal gelacht. Und Hulk .. einfach Klasse, der Film hat mir fast so sehr gefallen wie Ironman 1 - Aber 3D würde sich nicht lohnen, da es nur wenige Stellen gab wo 3D gut ankommen würde - Auf jeden Fall war dieser Film der beste dieses Jahres .. bisher - Und egal wo Robert Dawney Jr. hinkommt .. die Filme werden dann immer super ! Mein Daumen ist oben mit Sternchen und Bussys für Ironmans Kommentare ;)
    • Sauron1
      Geiler Film. Action trifft auf Humor. Die Chemie stimmt überwältigend. Bis jetzt bester Film des Jahres
    • Hans H.
      Ich komme grad aus dem Kino, allerdings mit Ernüchterung. Der Film war nicht so gut, wie ich ihn mir vorgestellt hatte. Eine sehr sehr dünne Story ... und die Optik, naja, hat man alles schonmal gesehen. 3D war nicht verkehrt, hätte aber lieber 2D gesehen. Für mich waren Thor und Cpt America die stäksten Charaktere. Mark Ruffalo bleibt überraschend blass, wirkt irgendwie gelangweilt, vom Hulk ist relativ wenig zu sehen, Downey jr. reisst seine erwarteten Witzchen und Johanessen dienst als optischer Leckerbissen. Sicher kein schlechter Film, aber eine derartige Produktion von nur einer Person stemmen zu lassen halte ich auch für einen Fehler. Sorry, aber wer ist schon Joss Whedon ???
    • Lichtspieler
      Hätte nie gedacht, dass der Film so genial geworden ist. Super kurzweilig und klasse Action. So macht Kino spaß.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top