Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach "Kartoffelsalat" kommt "Bruder vor Luder": Erster Trailer zur Kinokomödie der YouTuber DieLochis
    Von Tobias Mayer — 05.10.2015 um 15:59
    facebook Tweet

    „Kartoffelsalat“ wurde auf FILMSTARTS und imdb mit miesen Wertungen abgestraft – aber das Thema „YouTuber im Kino“ hat sich damit natürlich nicht erledigt. Am 24. Dezember 2015 läuft „Bruder vor Luder“ mit den Lochis an, hier der erste Trailer:

    Der YouTube-Kanal DieLochis hat gut 1,5 Millionen Abonnenten, also viele potentielle Kinozuschauer für „Bruder vor Luder“. Heiko und Roman Lochmann, die zusammen mit Tomas Erhart Regie geführt haben, sind auch im Film YouTube-Stars. Das reicht ihnen aber nicht, sie wollen höher hinaus – mit einem eigenen Konzert. Doch die „Fame Bitch“ Jessy (Milena Tscharntke), Schwester der in Roman verknallten Bella (Tara Fischer), drängt sich zwischen die Brüder. Sie verkleidet sich als Mauerblümchen, an das Heiko sofort sein Herz verliert. YouTube und das Konzert sind plötzlich nicht mehr so wichtig…

    In weiteren Rollen sind andere YouTuber wie DagiBee, Simon Desue, LIONT, Fresh Torge, Christos Manazides von Bullshit TV, Hichäääm und Sascha von Die Außenseiter zu sehen, als Vertreter vordigitaler Zeiten u. a. Oliver Pocher und Axel Stein dabei.

    Am 23. Juli 2015 lief „Kartoffelsalat - Nicht fragen!“ an, am 24. Dezember folgt „Bruder vor Luder“ – und die Latte liegt niedrig. Im Fazit zu „Kartoffelsalat“ heißt es bei uns: „Die Zukunft der deutschen Comedy-Szene präsentiert Pointen, die schon zu Großvaters Zeiten einen Bart von hier bis zum Kilimandscharo hatten.“

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top