"Star Wars: Das Erwachen der Macht" mit Rekordstart in China
von Björn Becher ▪ Samstag, 9. Januar 2016 - 19:10

Viel wurde darüber spekuliert, wie „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ in China laufen wird. Nun gibt es die ersten Zahlen und wir wissen: Auch im Reich der Mitte sind die Zuschauer verrückt nach der „Krieg der Sterne“-Saga.

Auch in China ein Erfolg: "Star Wars: Das Erwachen der Macht".
33 Millionen Dollar spielte „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ am heutigen Samstag, den 9. Januar 2016, in den chinesischen Kinos nach ersten Hochrechnungen ein. Dies berichten die Brancheninsider von Deadline und Variety übereinstimmend. Es ist ein Rekordwert – nicht nur für Disney.

Für das Studio ist es der beste Start, den man je in China hatte. Daneben sind die 33 Millionen Dollar aber auch das beste Ergebnis, das ein Samstags-Start jemals in der chinesischen Kinogeschichte erzielte. Zum Vergleich: „Jurassic World“ spielte am ersten Tag 17,2 Millionen Dollar ein. Das Dino-Abenteuer startete allerdings auch an einem Mittwoch.

Der Start in China wurde mit besonderer Spannung erwartet, weil man sich nicht sicher war, auf wie viel Interesse „Star Wars“ dort stoßen würde. Die Originaltrilogie war in China lange Zeit nicht verfügbar, die Prequels liefen nur in wenigen Kinos. Allerdings machte Disney massiv Werbung und sorgte im Vorfeld des Starts von „Das Erwachen der Macht“ unter anderem dafür, dass die sechs Vorgänger online zur Verfügung gestellt wurden.

Aufgrund der Zeitverschiebung ist es in China zum Zeitpunkt der Meldung dieser Zahlen (9.1.2016, 19 Uhr) bereits Sonntag. Allerdings handelt es sich bei den 33 Millionen Dollar bislang nur um eine Hochrechnung von Disney. Da Studios dazu neigen, diese eher ein klein wenig konservativer anzugehen, könnte die finale Summe auch noch ein wenig höher liegen.




Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Deliah Christine

    Wow! Der chinesische Markt ist an sich ja traditionell eher nicht so SW-geil wie USA oder Europa. Da hatte ich so etwas wirklich nicht erwartet.
    Bin begeistert und erfreut. :)))

  • WhiteNightFalcon

    Damit sind die 2 Mrd langsam in greifbarer Nähe.

  • WhiteNightFalcon

    Wobei man aber nicht vergessen sollte, die 2,19 Mrd hat Titanic auch erst mit der Wiederveröffentlichung in 3D geschafft, also durch 2 Kinoeinsätze.
    Halte mal dagegen und sage, Titanic wird von Star Wars noch eingeholt, aber erst frühestens im Februar.

  • WhiteNightFalcon

    Nicht, das ich wüsste.

  • Taro M.

    Star Wars 7 hat mich absolut Nullinger überzeugt.

  • Oliver H.

    PS: Avatar kostete in Österreich damals 10 €

  • Oliver H.

    15 €? Ist es inzwischen in Deutschland so teuer? Wir haben für 3D Karten 11,- € in Österreich bezahlt. Interessant wie sich das von Land zu Land stark unterscheidet. lg Oliver

Kino-Nachrichten
"The Ardennes - Ohne jeden Ausweg": Deutscher Trailer zum belgischen Thriller mit "Broken Circle"-Star Veerle Baetens
"The Ardennes - Ohne jeden Ausweg": Deutscher Trailer zum belgischen Thriller mit "Broken Circle"-Star Veerle Baetens
Tweet  
 
Dwayne Johnson: Lustiger Trailer zum neuen YouTube-Kanal des "Fast & Furious 8"-Stars
Dwayne Johnson: Lustiger Trailer zum neuen YouTube-Kanal des "Fast & Furious 8"-Stars
Tweet  
 
"Operation Chromite": Erster Trailer zum Kriegs-Actioner mit Liam Neeson als General
"Operation Chromite": Erster Trailer zum Kriegs-Actioner mit Liam Neeson als General
Tweet  
 
Daniel Radcliffe schließt nicht aus, nochmal Harry Potter zu spielen
Daniel Radcliffe schließt nicht aus, nochmal Harry Potter zu spielen
Tweet  
 
"Naruto - The Movie: Geheimmission im Land des ewigen Schnees": Deutscher Trailer zum Anime-Abenteuer
"Naruto - The Movie: Geheimmission im Land des ewigen Schnees": Deutscher Trailer zum Anime-Abenteuer
Tweet  
 
Neuer Trailer zu "Bridget Jones‘ Baby": Renee Zellweger kann sich nicht zwischen Patrick Dempsey und Colin Firth entscheiden
Neuer Trailer zu "Bridget Jones‘ Baby": Renee Zellweger kann sich nicht zwischen Patrick Dempsey und Colin Firth entscheiden
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
  1. Independence Day 2: Wiederkehr

    Von Roland Emmerich

    Trailer
  2. Findet Nemo 2: Findet Dorie
  3. Ice Age - Kollision voraus!
  4. Smaragdgrün
  5. Pets
  6. Suicide Squad
  7. Star Trek Beyond
  8. Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe
  9. Jack Reacher 2: Kein Weg zurück
  10. Ghostbusters
Weitere kommende Top-Filme
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Findet Nemo 2: Findet Dorie
  4,0

Stadtlandliebe
  2,0

Pets
  3,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv