Mein FILMSTARTS
    Neues Gerücht zu "Thor: Ragnarok": Gladiatorenkampf zwischen Hulk und Thor auf fernem Planeten
    Von David Herger — 26.01.2016 um 11:40
    facebook Tweet

    Ein neues „Thor 3“-Gerücht besagt, dass die Geschichte der Comic-Reihe „Planet Hulk“ in „Thor: Ragnarok“ eingebunden wird. Das Wutmonster und der Donnergott sollen demnach in einem Gladiatorenkampf auf einem fernen Planeten die Fäuste fliegen lassen.

    Disney
    Seit Monaten schon kreisen allerlei Gerüchte über die Art und Weise der Einbindung des Hulk in die Geschichte von „Thor: Ragnarok“, dem nunmehr dritten Teil der Reihe um den göttlichen Marvel-Helden. Da „Captain America 3“ aufgrund des „Civil War“-Handlungsstrangs bereits zahlreiche Superhelden des Marvel Cinematic Universe einbaut, wurde ein Wiedersehen mit dem grünen Giganten auf den ein Jahr später startenden „Thor 3“ verschoben. Da das Drehbuch zum Film von Taika Waititi („5 Zimmer Küche Sarg“) aktuell von Christopher Yost („Thor 2: The Dark Kingdom“), Craig Kyle („Iron Man: Armored Adventures“) und Stephany Folsom überarbeitet wird, müssen sämtliche Gerüchte zum Plot von „Thor 3“ mit Vorsicht genossen werden. Eine sehr spannende Theorie über den Auftritt von Hulk (Mark Ruffalo) und dessen Rolle in „Ragnarok“, die wir auf geek.com ausfindig gemacht haben, wollen wir euch dennoch nicht vorenthalten. Achtung, es folgen mögliche Spoiler!

    Den Quellen von geek.com zufolge werde Thor (Chris Hemsworth) es erneut mit seinem durchtriebenen Adoptivbruder Loki (Tom Hiddleston) zu tun bekommen, der dieses Mal gemeinsame Sache mit der mächtigen Göttin Hela (Gerüchten zufolge Cate Blanchett), Herrscherin über das Totenreich Hel, machen wird. Gemeinsam gelingt es den beiden, nicht nur Thors Hammer Mjölnir zu zerstören, sondern ihn auch aus Asgard zu verbannen. Seine Reise durchs All soll Thor auf den Planeten Sakaar führen – ein Ereignis, welches auch in den „Thor“-Comics vorkommt – in der er von den Aliens zu Gladiatorenkämpfen gezwungen wird. Auch ohne seinen Hammer gelingt es dem Prinz von Asgard, all seine Gegner bis zum finalen Kampf zu überwinden. In der letzten Runde aber soll Thor angeblich auf einen ihm nicht ganz unbekannten Kontrahenten treffen, dem nicht einmal er gewachsen sein könnte: Hulk. Wie und warum das Wutmonster nach seiner Flucht im Quinjet der Avengers am Ende von „Age Of Ultron“ nach Sakaar gelangen könnte, können sich die Kollegen von geek.com allerdings nicht erklären.

    Wenn sich dieses Gerücht bewahrheiten sollte, hätten Disney und Marvel einen Weg gefunden, die vieldiskutierte Geschichte der Comic-Vorlage „Planet Hulk“ in einer anderen Reihe des MCU unterzubringen. Eine eigene Adaption dieses Marvel-Comic-Events in Form eines weiteren „Hulk“-Films wurde schließlich immer wieder dementiert, da die Rechte an Solofilmen des grünen Monsters bei Universal und nicht bei Marvel liegen. 

    Ruffalo bezeichnete den Film in der Vergangenheit als Buddy-Movie und auch als Road-Movie im Stile von „Midnight Run“. Was genau wir dann auf der Leinwand zu sehen bekommen, erfahren wir spätestens ab dem 26. Oktober 2017, denn dann läuft das dritte Solo-Abenteuer des hammerschwingenden Helden in den hiesigen Kinos an.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jimmy V.
      Klingt weiterhin interessant, muss ich sagen. Allerdings war "Age of Ultron" so kurzweilig für mich, dass ich gerade erst einmal nachlesen musste, was dort mit Hulk geschah.
    • Heavy-User
      An sich eine richtig coole Theorie. Allein das Gesicht von Thor, wenn er ihm gegenübersteht, stell ich mir schon richtig lustig vor.Die Frage ist nur, warum sie gegeneinander kämpfen sollen und wie sie sich aus der Situation befreien. Allerdings, wie auch im Artikel steht, ist für mich viel interessanter, wie der Große dahin kommt.Ich gehe davon aus, dass es in einem anderen Film erklärt wird und dann vielleicht in Thor III selbst nur aufgegriffen wird. Schade fände ich es, wenn sie es nur kurz am Rande von Ragnarok erwähnen oder erklären.Aber egal: ich bin gespannt und freue mich auf weitere News, Gerüchte und was es sonst noch so gibt....
    • Modell-101
      Willst du jetzt ein "like" dafür?
    • Modell-101
      Wäre ne coole Sache.
    • Deliah Christine
      War das wirklich Thor auf Sakaar? Ich denke da jetzt eher ab Beta Ray Bill.Davon abgesehen finde ich dieses Gerücht eine prima Idee und - wenn es zutrifft - auch einen tollen Fan-Service, da ja viele Fans eine Adaption von PH wünschen.Was ich mich allerdings fragen muss ist: Wo soll dann ausreichend Screentime für Loki und Hela herkommen? Nur als Rahmenhandlung wärs Verschwendung.
    • WhiteNightFalcon
      Streich mal das mit dem Planet befreien, das klingt zu sehr nach John Carter.Aber bei deiner Idee mit dem Imperator hätte ich sofort Thanos im Kopf. Was man im Hintergrund sieht, als er seinen Handschuh raus holt bei, Avengers 2 könnte ja evtl dieser andere Planet sein.
    • WhiteNightFalcon
      Bin etwas zwiegespalten. Auf der einen Seite natürlich ein tolles Szenario. Aber die Variante, zwei Verbündete/Freunde könnten mal wieder gezwungenermaßen gegeneinander kämpfen müssen, habe ich schon etwas zu oft gesehen. Also abwarten.Ach und @Filmstarts eure Überschrift, die einiges von dem Spoiler, vor dem ihr unten warnt, eh vorweg nehmt, ist wieder mal nicht ganz glücklich gewählt. Besser wäre gewesen: Mögliche spannende Neuigkeiten zu Thor 3 durchgesickert.
    • WhiteNightFalcon
      Danke für die Nachhilfe in Comicvorlagen. :-)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Prospect Trailer DF
    Gesponsert
    Leberkäsjunkie Trailer DF
    The Mummy Rebirth Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    The King's Man: The Beginning Teaser (2) OV
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Neuer Regisseur für "Kingsman 3"? Die Anzeichen verdichten sich
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    Ist "Doctor Strange 2" nach "Avengers 4: Endgame" unmöglich?
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    Ist "Doctor Strange 2" nach "Avengers 4: Endgame" unmöglich?
    "Arielle": Dieser "Fluch der Karibik"-Star soll Arielles Vater spielen
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 18. Juli 2019
    "Arielle": Dieser "Fluch der Karibik"-Star soll Arielles Vater spielen
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top