Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Rogue One: A Star Wars Story": Der erste Trailer ist da
    Von Tobias Mayer — 07.04.2016 um 14:17
    facebook Tweet

    Bevor es mit „Star Wars 8” weitergeht, wird zurückgesprungen: Das Spin-off „Rogue One: A Star Wars Story“ spielt vor „Episode 4“, die Pläne des Todessterns werden geklaut – jetzt ist der erste Trailer da!

    Das „Star Wars“-Universum wird doppelt erweitert: Zum einen kommen die Saga-Filme über die Skywalker-Familie, der nächste ist „Star Wars 8“ (2017). Zum anderen kommen Spin-offs, die zu anderen Zeiten spielen – das erste ist „Rogue One: A Star Wars Story“, das am 15. Dezember 2016 in Deutschland anläuft.

    „Star Wars: Episode IV“ beginnt damit, dass Leia (Carrie Fisher) die geklauten Pläne des ersten Todessterns in R2-D2 versteckt. In „Rogue One: A Star Wars Story“ sehen wir, wie die wichtige Datei vom Imperium in die Hände der Rebellen gelangt. Mit dem Rebellenteam auf Beutezug geht Felicity Jones („Die Entdeckung der Unendlichkeit“) als Jyn Erso, die wie Reys böse Schwester wirkt: ebenfalls schon lange allein, aber mit beachtlichem Vorstrafenregister. An ihrer Seite: Jiang Wen („Let the Bullets Fly“), Diego Luna („Milk“), Donnie Yen („Ip Man“) und Riz Ahmed („Four Lions“) – weitere Rollen spielen Mads Mikkelsen („Hannibal“), Forest Whitaker („Der letzte König von Schottland“) und Ben Mendelsohn („Bloodline“).

    Gareth Edwards („Godzilla“), selbst ein Star-Wars-Fan, hat „Rogue One“ inszeniert. Hier findet ihr den „Rogue One”-Trailer in der englischen Fassung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top