Mein FILMSTARTS
Reboot zu "Gregs Tagebuch" soll kommen - Jason Ian Drucker und Owen Asztalos übernehmen Hauptrollen
Von Nina Becker — 29.07.2016 um 12:10
facebook Tweet G+Google

Die Kinderbuch-Reihe „Gregs Tagebuch“ kommt zurück ins Kino und zwar mit neuem Cast und neuer Geschichte. Die Hauptrolle wird „Secret Agency - Barely Lethal“-Darsteller Jason Ian Drucker übernehmen.

Twentieth Century Fox
Fans von der Buch- und Filmreihe „Gregs Tagebuch“ haben allen Grund zur Freude. Regisseur David Bowers wird einen weiteren Band aus der beliebten Buch-Reihe verfilmen. 2011 und 2012 führte er bereits bei „Gibt’s Probleme“ und „Ich war’s nicht“ Regie. Die erste der drei bisherigen „Greg“-Verfilmungen entstand unter der Leitung von Thor Freudenthal. Dieses Mal soll Bowers den neunten Band - „Böse Falle“ - verfilmen.
 
Bisher schlüpfte Zachary Gordon in die Rolle von Greg, für weitere Teile der Reihe stand er aber nicht mehr zur Verfügung. Gecastet wurde für den neuen Film der Zehnjährige Jason Ian Drucker, der in „Secret Agency - Barely Lethal“ und „Emma, einfach magisch!“ zu sehen war. Gregs bester Freund Rowley wird von Owen Asztalos („Paterson“) gespielt.
 
In „Gregs Tagebuch - Böse Falle“ überzeugt Greg seine Familie zum 90. Geburtstag einer Verwandten zu fahren, weil er hofft, heimlich eine Games-Convention in der Nähe zu besuchen. Natürlich geht die Idee nach hinten los und Greg muss sich einiges einfallen lassen, um den Roadtrip noch zu retten.





facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Call Me By Your Name Trailer DF
Gesponsert
Red Sparrow Trailer DF
Avengers 3: Infinity War Trailer DF
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Trailer DF
Die Sch’tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen Trailer DF
Das schweigende Klassenzimmer Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Chris Tucker bestätigt: "Rush Hour 4" kommt!
NEWS - In Produktion
Freitag, 23. Februar 2018
Chris Tucker bestätigt: "Rush Hour 4" kommt!
Joss Whedon verlässt "Batgirl"
NEWS - In Produktion
Freitag, 23. Februar 2018
Joss Whedon verlässt "Batgirl"
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top