Mein FILMSTARTS
ProSieben zeigt Crossover von "Supergirl", "The Flash" und "Legends Of Tomorrow" als Sonder-Event – aber ohne "Arrow"
Von Björn Becher — 03.04.2017 um 14:07
facebook Tweet G+Google

Am 10. Mai 2017 zeigt ProSieben eine reguläre Episode „Supergirl“, die ein Crossover einleitet. Es folgen gleich darauf die passenden Folgen aus „The Flash“ und „DC’s Legends Of Tomorrow“. Die passende „Arrow“-Episode fehlt aber aus Rechtegründen.

CW
Momentan zeigt ProSieben immer am Mittwoch um 22.10 Uhr / 22.15 Uhr neue Episoden aus „Supergirl“. Wenn am 10. Mai 2017 die achte Episode der zweiten Staffel der Serie ausgestrahlt wird, endet diese allerdings mit einem kleinen Cliffhanger. Heldin Kara Danvers alias Supergirl (Melissa Benoist) wird in ihrem Appartement von zwei Freunden erwartet, die von einer anderen Version der Erde aus einem Paralleluniversum stammen: Barry Allen alias The Flash (Grant Gustin) und Cisco Ramon alias Vibe (Carlos Valdes) brauchen ihre Hilfe. Denn ihre Erde wird von Aliens angegriffen. Dieser Cliffhanger leitet ein großes Crossover ein, mit dem der US-Sender TheCW alle Helden seiner vier Serien nach DC-Comics aufeinandertreffen ließ. ProSieben verriet nun, wie man das Problem des offenen Ende der achten Episode löst (in der neunten Folge geht es für Supergirl nämlich ganz normal auf ihrer Erde weiter).



Wie der Sender auf Twitter bestätigte und auch dem nun veröffentlichten TV-Programm zu entnehmen ist, leitet „Supergirl“ am 10. Mai um 22.10 Uhr einen Serien-Triple an. Im Anschluss an den Cliffhanger folgt direkt die Fortsetzung der Geschichte in „The Flash“. Um 23.10 Uhr wird die achte Episode der dritten Staffel dieser Serie gezeigt, in der wir sehen, warum und wie Cisco und Barry sich die Hilfe von Kara holen. Um 23.55 Uhr gibt es dann das große Crossover-Finale in der Serie „Legends Of Tomorrow“ mit der Ausstrahlung der achten Episode der zweiten Staffel dieser Serie. Einziges Problem dabei: Die zwischen „The Flash“ und „Legends Of Tomorrow“ spielende Episode der Serie „Arrow“ fehlt in Deutschland. Der Grund: Die RTL-Gruppe hält die Rechte an „Arrow“, ProSieben darf diese Episode also nicht zeigen. Die betreffende „Arrow“-Folge wird übrigens bereits am 2. Mai 2017 auf RTLCrime im ganz normalen Verlauf dieser Serie ausgestrahlt.

ProSieben hat damit wohl den besten Weg für „Supergirl“-Fans gefunden, das Crossover im deutschen TV zugänglich zu machen. Vorteil für den Sender ist dabei, dass die „Arrow“-Episode sehr stark in sich geschlossen ist und die Gesamthandlung des Crossovers nur am Rande vorangebracht wird. Da es sich dabei um die 100. Episode der Serie, also eine Jubiläumsfolge, handelt, griffen die Macher zu einem Kniff zurück, um alte Figuren zurückzubringen und konzentrierten sich so etwas stärker auf die Serie selbst. Daher dürfte man den Übergang von „The Flash“ zu „Legends Of Tomorrow“ auch ohne Kenntnis der „Arrow“-Folge verstehen. ProSieben ermöglicht mit der Aus-der-Reihe-Ausstrahlung von „The Flash“ und „Legends Of Tomorrow“ den „Supergirl“-Fans auf jeden Fall, zu erfahren, was mit der Titelheldin nach dem Cliffhanger am Ende der achten Folge passiert.

Wie ProSieben daneben Wunschliste.de bestätigte, startet übrigens die regulären Ausstrahlung der zweiten Staffel von „Legends Of Tomorrow“ eine Woche nach dem Crossover. Mitte Mai gibt es also neue Abenteuer der zeitreisenden Helden, die es in leicht veränderter Besetzung mit der Legion Of Doom zu tun bekommen. Wann derweil die dritte Staffel von „The Flash“ von ProSieben regulär ins Programm genommen wird, ist noch nicht bekannt.




facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • MarvelFan
    Ich habe das Crossover schon gesehen und ohne Arrow Folge ist es natürlich möglich, aber jetzt mal ehrlich?! Ich weiß das sie sie wegen den Rechten nicht ausstrahlen dürfen, aber es ist trotzdem dumm, die Folge gehört nun mal zum Kontext.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Marvel's Cloak & Dagger
1
Marvel's Cloak & Dagger
Fantasy, Romanze
Erstaustrahlung
7. Juni 2018 auf Freeform
Alle Videos
The Innocents
2
The Innocents
Drama, Fantasy
Erstaustrahlung
24. August 2018 auf Netflix
Alle Videos
Jack Ryan
3
Jack Ryan
Spionage, Thriller
Erstaustrahlung
31. August 2018 auf Amazon
Alle Videos
You - Du wirst mich lieben
4
You - Du wirst mich lieben
Drama, Thriller
Erstaustrahlung
9. September 2018 auf Lifetime
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Legendärer "Arrow"-Ziegenbart: Stephen Amell kündigt Erfüllung von Fanträumen an
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 22. Mai 2018
Legendärer "Arrow"-Ziegenbart: Stephen Amell kündigt Erfüllung von Fanträumen an
"Tote Mädchen lügen nicht": Wieso die Kontroversen auch mit der 2. Staffel der Netflix-Serie nicht abreißen
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 22. Mai 2018
"Tote Mädchen lügen nicht": Wieso die Kontroversen auch mit der 2. Staffel der Netflix-Serie nicht abreißen
"Grey's Anatomy": Diese Rückkehrerin wird in Staffel 15 zur Hauptdarstellerin
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 22. Mai 2018
"Grey's Anatomy": Diese Rückkehrerin wird in Staffel 15 zur Hauptdarstellerin
Hoffnung für "The Expanse": Amazon vor Vertragsabschluss für 4. Staffel
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 22. Mai 2018
Hoffnung für "The Expanse": Amazon vor Vertragsabschluss für 4. Staffel
Doch noch mehr "Lucifer": 2 Bonus-Episoden kommen
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 22. Mai 2018
Doch noch mehr "Lucifer": 2 Bonus-Episoden kommen
"Tote Mädchen lügen nicht": Das steckt hinter dem Semikolon-Tattoo
NEWS - Serien im TV
Montag, 21. Mai 2018
"Tote Mädchen lügen nicht": Das steckt hinter dem Semikolon-Tattoo
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Tote Mädchen lügen nicht
1
Von Brian Yorkey
Mit Dylan Minnette, Katherine Langford, Christian Navarro
Drama
Dogs Of Berlin
2
Von Christian Alvart
Mit Fahri Yardım, Felix Kramer, Katharina Schüttler
Krimi, Thriller
Safe
3
Von Harlan Coben, Danny Brocklehurst
Mit Michael C. Hall, Amanda Abbington, Marc Warren
Drama, Thriller
You Are Wanted
4
Von Richard Kropf, Hanno Hackfort, Christoph Bob Konrad
Mit Michael Landes
Thriller
Top-Serien
Back to Top