Mein FILMSTARTS
"Das Bourne Vermächtnis 2": Jeremy Renner hat noch immer große Lust auf Franchise-Rückkehr
Von Markus Trutt — 08.08.2017 um 12:27
facebook Tweet

Nach der Rückkehr von Matt Damon zur „Bourne“-Reihe steht die Zukunft des Franchises derzeit in den Sternen. Jeremy Renner, der die Hauptrolle im Ableger „Das Bourne Vermächtnis“ bekleidete, wäre jedenfalls Feuer und Flamme für einen weiteren Film.

Universal Pictures

Nach drei Leinwandeinsätzen als Jason Bourne schickte Matt Damon seinen vergesslichen Geheimagenten 2007 vorerst in den Ruhestand. Das Hauptdarsteller-Ruder wurde daher fünf Jahre später von Jeremy Renner übernommen, der als Aaron Cross in „Das Bourne Vermächtnis“ um sein Leben kämpfte. Obwohl immer wieder Sequel-Pläne zu dem Ableger die Runde machten (zuletzt mit Justin Lin als Regisseur), ist eine Fortsetzung mit der Rückkehr von Matt Damon in „Jason Bourne“ auch laut Produzent Frank Marshall unwahrscheinlicher geworden. Jeremy Renner hätte jedoch nach wie vor große Lust, eine weitere Mission als Aaron Cross zu bestreiten.

Im Interview mit Collider auf eine mögliche Zukunft im „Bourne“-Franchise angesprochen, beteuerte der „Avengers“-Star einmal mehr, dass die Arbeit an „Das Bourne Vermächtnis“ sehr viel Spaß gemacht hätte und er daher auch definitiv Interesse an einem Sequel hätte. Die Entscheidung liege aber nicht in seiner, sondern vielmehr in der Hand des Studios und der Zuschauer.

Ist "Jason Bourne" tot? Matt Damon zweifelt an Rückkehr des Spions

In der Vergangenheit wurde auch mehrfach die Möglichkeit diskutiert, die beiden „Bourne“-Hauptfiguren in einem gemeinsamen Film zusammenzuführen. Produzent Marshall würde nach Matt Damons Comeback die Reihe nun aber lieber mit ihm und Jason Bourne im alleinigen Fokus weiterführen. Damon wiederum wäre allerdings nur zu einer erneuten Rückkehr bereit, wenn es eine „unfassbar gute Story“ gäbe und Paul Greengrass wieder als Regisseur dabei wäre – das weckt Erinnerungen an seine Aussagen nach dem dritten Teil „Das Bourne Ultimatum“. Die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Aaron Cross müssen Renner und seine Fans also vielleicht noch nicht komplett begraben.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • GamePrince
    Also wenn die noch was mit Renner in dem Franchise machen, dann bitte nur in Zusammenhang mit Matt Damon.Einzeln wäre der Film uninteressant.
  • WhiteNightFalcon
    Das Franchise einfach ruhen lassen wäre die beste Option. Jason Bourne war ein bestenfalls solider Film, damit sollte man es bewenden lassen.
  • TresChic
    Nachdem der letzte Bourne doch sehr mittelmäßig war, hat J. Renner eine zweite Chance verdient. Sein erster Bourne war auf jeden Fall raffinierter und besser ins Szene gesetzt als der letzte Bourne mit Damon.
  • The_Lavender_Town_Killer
    Ich würde es ihm wünschen, vor allem weil sein Spin-Off wirklich sehr gelungen war. Matt Damon hingegen sah man es mehr als deutlich an, dass er nur für die Kohle zum Franchise zurückkam.
  • Joachim M.
    Egal ob Original oder Ableger die Typen sind beide GUT immer her damit
  • Belgarion
    Also mir hat der Renner Film bei weitem besser gefallen als der letzte mit Damon!Ich würde mir auf jeden Fall wünschen das Sie es fortsetzen. Bei Bond sind auch viele mittelmäßige Teile dabei, trotzdem freu ich mich auf einen neuen.....wie viel mehr bei dieser viel besseren Action Reihe. Hoffe das noch einige Teile kommen.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Once Upon A Deadpool - OV-Trailer zur Weihnachtsversion von "Deadpool 2"
Aquaman Trailer (6) OV
Pets 2 Trailer (2) DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
So wird in "Star Wars 9" mit dem Tod von Carrie Fisher umgegangen
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 21. November 2018
Erstes Bild von "Monster Hunter": Tony Jaa schleppt ein GEWALTIGES Schwert durch die Wüste
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 21. November 2018
Erstes Bild von "Monster Hunter": Tony Jaa schleppt ein GEWALTIGES Schwert durch die Wüste
"Hohles Durcheinander": Die ersten Kritiken zum neuen "Robin Hood" sind da
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
"Hohles Durcheinander": Die ersten Kritiken zum neuen "Robin Hood" sind da
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top