Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Gremlins 3": Chris Columbus mit "verdrehtem und düsterem" Drehbuch fertig
    Von Tobias Mayer — 16.08.2017 um 08:53
    facebook Tweet

    „Verdreht und düster“ soll das Skript sein, dass Originalfilm-Autor Chris Columbus nun zum lang erwarteten dritten „Gremlins“ geschrieben hat.

    Warner

    Warner plant seit Jahren, die Horror-Komödien um die flauschigen Tierchen, die bei falscher Behandlung zu garstigen, tödlichen Monstern werden, um einen dritten Teil zu erweitern. Im April 2015 berichteten wir, dass Carl Ellsworth („The Last House On The Left“) als Drehbuchautor für „Gremlins 3“ engagiert wurde – von dem aber nun keine Rede mehr ist. Stattdessen brachte Slashfilm in Erfahrung, dass Chris Columbus – der das Skript zum Originalfilm „Gremlins - Kleine Monster“ (1984) – schrieb, ein Drehbuch fertig hat. Und das soll dem Tonfall des ersten Films entsprechen.

    Alles wie früher

    Slashfilm sprach mit Columbus über das Hip-Hop-Drama „Patti Cake$“, das er produzierte – die Kollegen nutzen die Gelegenheit aber auch für ein Update zu „Gremlins 3“. Zuerst wurde über die Frage philosophiert, ob es ok ist, den an sich unschuldigen Gizmo zu töten, um einer erneuten „Gremlin“-Invasion vorzubeugen. Das sei für Columbus „wahrscheinlich eine gute Idee“, obwohl das kleine Fellknäul ja nur bei falscher Behandlung durch Menschen die katastrophalen Folgen auslöst. In „Gremlins 3“ solle diese Frage definitiv eine Rolle spielen – in einer Geschichte, die so „verdreht und düster“ („twisted and dark“) wie üblich sei.

    Puppen statt CGI

    Chris Columbus, dessen aktuellste Regiearbeit „Pixels“ (2015) ist, sei „sehr stolz“ auf sein „Gremlins 3“-Drehbuch – und er hofft, dass der Film bald zu sehen ist. Nett für die alten Fans: Columbus versprach, dass die Gremlins wieder als Puppen zum Leben erweckt würden und Computereffekte nur dazu eingesetzt werden sollen, die Drähte oder Seilte zu entfernen und um „das Leben der Puppenspieler etwas einfacher zu machen“.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Petz S.
      Ein Kindheitstraum wird in Erfüllung!
    • Darklight ..
      Yeeeeahhhh... Beste Nachricht des Tages!!!Mann, ich freue mich sehr darauf. Und Puppen - "ohne CGI" - das iss ja ma genial. Das ist nämlich sehr teuer. Ich fand es immer schade, daß nach Gremlins II nix mehr weiter passiert ist. Abgesehen davon fand ich Teil I immer besser. Aber ich habe hier sogar das Gefühl, daß der III Teil sogar der Beste werden könnte. Und das Chris ihn persönlich schreibt und betreut ist wirklich genial!Und... ja... bitte DÜSTER!Sie sind zwar klein, aber auch Monster. Schön zu lesen, daß das Projekt läuft...: )Vor allem freue ich mich auch auf die Musik. Hoffe, die übernehmen und variieren das meisterhafte Hauptthema von Jerry Goldsmith...
    • Deliah C. Darhk
      Entspricht in etwa der alten Frage, ob ein Zeitreisender in der Vergangenheit Adolf H. als Kind töten dürfte, um das III. Reich mit seinen Auswüchsen zu verhindern.Bei gelungener Umsetzung Potential für einen Spitzenfilm.Freu ich mich drauf. :D
    • Heavy-User
      Na dann bin ich aber mal gespannt, ob sie den "Flair" der alten Filme einfangen können oder ob der Film trotz Puppen wie ein moderner Aufguss wirkt.......
    • Sentenza93
      Wieder näher am Ersten also....schön. :)Schau ich immer wieder gerne in Richtung Weihnachten.Wobei ich diese Art Selbstparodie im zweiten Teil zwar schräg, aber auch gelungen fand.
    • Knarfe1000
      Dies!
    • WhiteNightFalcon
      Puppen statt CGI... Gekauft..... 😊
    Kommentare anzeigen
    Back to Top