Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kinocharts: Stephen Kings "Es" ist auch in Deutschland ein Superhit
    Von Carsten Baumgardt — 29.09.2017 um 11:38
    facebook Tweet

    Die Erwartungen waren hoch, doch sie wurden noch übertroffen. Andy Muschiettis Horror-Thriller „Es“ legte am Starttag herausragende Zahlen hin und ist auf dem Weg, eines der besten Startwochenenden des Jahres in Deutschland zu erreichen.

    Der Hype um die Stephen-King-Verfilmung „Es“, der gerade in den USA grassiert, ist nicht nur gefühlt, sondern auch konkret in Deutschland angekommen. Andy Muschiettis Adaption des Horror-Kultromans lockte laut Blickpunktfilm am Start-Donnerstag (28. September 2017) 130.000 Besucher in knapp 600 deutsche Kinos und generierte dabei 1,2 Millionen Euro Einnahmen - das ist der fünftbeste Start nach Umsatz in diesem Jahr. Die Prognosen für das Wochenende, an das sich am Montag ein Brückentag und am Dienstag der Feiertag der Deutschen Einheit anschließt, sind sehr vielversprechend. Branchenmagazine rechnen für „Es“ mit 750.000 (Insidekino) bis 900.000 Zuschauern (Blickpunktfilm) bis Sonntag.

    Damit sind die Plätze fünf bis zwei der besten Kinostarts 2017 (jeweils Donnerstag bis Sonntag) in Sichtweite, je nachdem, wie sich „Es“ im Laufe der kommenden Tage entwickelt.

    Topstarter 2017: "Fast And Furious 8"

    Die bisherige Top 5 der Starts 2017

    • 1. „Fast And Furious 8“ 1.144.880 Besucher
    • 2. „Die Schöne und das Biest“ 864.315 Besucher
    • 3. „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ 851.080 Besucher
    • 4. „Fifty Shades Of Grey 2“ 847.356 Besucher
    • 5. „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ 749.797 Besucher

    Die Zahlen für „Es“ bedeuten natürlich erst einmal Platz eins in den wöchentlichen deutschen Kinocharts. Dahinter folgt mit „Cars 3“ ein weiterer Neustart (bis Sonntag ca. 275.000 Besucher) sowie „Kingsman: The Golden Circle“ (bis Sonntag ca. 150.000 Besucher).

    Nachdem mit „Der dunkle Turm“ die zweite prestigeträchtige Stephen-King-Kinoverfilmung in diesem Jahr in Deutschland mit bisher 369.002 Besuchern (137.521 zum Startwochenende) hinter den Erwartungen zurückblieb, nimmt „Es“ schon jetzt Kurs, die erfolgreichste Adaption des Horror-Großmeisters in heimischen Landen zu werden.

    Noch die erfolgreichste Stephen-King-Adaption in Deutschland: "The Green Mile"

    Top 5 der erfolgreichsten Stephen-King-Verfilmungen in Deutschland

    • 1. „The Green Mile“ 2.107.877 Besucher (2000)
    • 2. „Shining“ 2.022.832 Besucher (1980)
    • 3. „Friedhof der Kuscheltiere“ 1.702.056 Besucher (1989)
    • 4. „Stand By Me“ 1.443.860 Besucher (1986)
    • 5. „Schalfwandler“ 961.932 Besucher (1992)

    Weltweit: „Es“ spielt die halbe Milliarde Dollar ein

    Auch weltweit läuft es weiterhin gut für Andy Muschiettis Hype-Film. Mittlerweile überquerte „Es“ insgesamt die 500-Millionen-Dollar-Marke – und das bei einem sehr moderaten Produktionsbudget von 35 Millionen Dollar.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top