Mein FILMSTARTS
    Nach Mega-Erfolg am 1. Event-Tag: Anime "Your Name." soll öfter in den deutschen Kinos gezeigt werden
    Von Björn Becher — 12.01.2018 um 08:55
    facebook Tweet

    Eigentlich sollte der Anime „Your Name.“ nur am gestrigen Donnerstag und am kommenden Sonntag in den deutschen Kinos laufen. Doch nach dem Mega-Erfolg zum Start wird es nun weitere Vorführungen geben.

    2016 TOHO CO., LTD. / CoMix Wave Films Inc. / KADOKAWA CORPORATION / East Japan Marketing & Communications,Inc. / AMUSE INC. / voque ting co.,ltd. / Lawson HMV Entertainment, Inc

    Wer sich gestern in einem von über 150 Kinos „Your Name.“ angeschaut hat, war nicht alleine. Die Säle waren voll. Insgesamt 20.000 Zuschauer schauten den berührenden Anime laut Blickpunkt:Film so am gestrigen Donnerstag – nur „Star Wars: Die letzten Jedi“ (ca. 22.500) und „The Commuter“ (ca. 22.100) wurden öfter geschaut, liefen aber auch in fast drei- bis viermal mehr Kinos. „Your Name.“ ist damit auch in Deutschland ein Hit, was Konsequenzen hat.

    Eigentlich sollte Makoto Shinkais Fantasygeschichte nur in Sondervorführungen als besonderes Event am Donnerstag sowie dann auch noch am Sonntag in den deutschen Kinos laufen. Doch wie Verleih Universum nun in einer Pressemitteilung bekanntgab, können Kinos „Your Name.“ auch darüber hinaus zeigen. Erste Lichtspielhäuser haben bereits weitere Vorführungen ab dem kommenden Donnerstag (18. Januar) angekündigt (davor steht das Programm meist schon fest). Laut Universum werden im Laufe der nächsten Woche weitere Zusatzvorstellungen angesetzt.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Your Name."

    Im Zentrum von „Your Name.“ stehen das auf dem Land lebende Schulmädchen Mitsuha und der in der Großstadt Tokio lebende Taki. Sie träumt davon, ein Junge in der Großstadt zu sein und eines Tages ist dies plötzlich Wirklichkeit. Schnell erkennt sie, dass es kein Traum ist, sondern sie immer wieder mal – ohne System und ohne, dass sie Kontrolle darüber hat – einen Tag im Körper von Taki verbringt. Auch Taki macht eine ähnliche Erfahrung und verbringt immer wieder einen Tag im Körper von Mitsuha. Natürlich richten beide dabei allerhand Chaos im Leben des Anderen an…

    Your Name.“ avancierte zum erfolgreichsten Anime aller Zeiten, was auch längst Hollywood auf den Stoff aufmerksam machte. J.J. Abrams sicherte sich die Rechte und wird als Produzent ein US-Realfilm-Remake auf den Weg bringen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Otacon
      Ich war 2 mal drin, Donnerstag und Sonntag und beide male ein tolles Erlebnis. Collecter's Edition ist bereits bestellt. Neben A Silent Voice einer meiner Top Favoriten.
    • Hellt
      bei maxx gabs ja auch attack on titan, death note, psycho pass, code geass and sowas. vox hatte auch so ne hentai nacht glaub ich.
    • Arkanoid
      Es ist halt vieles eine des Geschmacks und wo wir schon mal dabei sind, wer kennt nicht noch Agent Aika ;-)De Frauen zeigten nur zu gerne was sie hatten oder haben. ;-)Alice Schwarzer würde ausflippen *g*
    • Melonenlord
      Qualitativ, ja. Finanziell befürchte ich ja eher das Gegenteil, Disneys Beauty and the Beast hat immerhin 1,2 Milliarden US-Dollar eingespielt, da bekommen sie nicht gerade das Signal, dass sie mit diesen unkreativen Remakes von der Stange aufhören sollten.
    • hunter_x
      Finde nicht das One Piece Müll ist. Neben Hunter x Hunter einer der besten Shounen. Sicher nicht sehr anspruchsvoll, aber darum geht es in solchen Serien ja auch nicht. Kommt immer auf die Stimmung an, worauf man eben gerade Lust hat;)
    • Dennis Beck
      Juhu, hat der Film verdient. Freut mich sehr für Your Name. Hoffentlich sorgt das langsam für ein Umdenken, mehr Animes und dann auch regulär in die Kinos zu bringen. Einige wie dieser hier wären eine Bereicherung für das Kinoprogramm.
    • Marcel G.
      Wenn ich mich recht erinnere waren 50% der anime night eher hentais
    • Marcel G.
      Schlimm ist doch das der abrams schon wieder ein us realfilm remake machen will. Das wird ein mega flop.
    • Arkanoid
      Das ist es so was mich stört, meistens nur One Piece und so nen Müll.Weiß noch das mal die Animeserie 'Texhnolyze'auf Vox lief, haben sie mein ich auf zwei nächste Gesplittet und alle 22 Folgen gezeigt aber die Serie ist sehr anspruchsvoll und Komplex das mir der Kopf rauchte nach Std. ;-)Dafür aber Qualitativ stark !
    • Varoz
      Klar, ist lange her, aber kann mich noch gut an die Vox Anime Nächter erinnern, glaub ich hab hier sogar noch VHS Kasetten rumliegen, da ich das damals ab und an aufgenommen habe xDJetzt gibt es ja nachts auf pro7maxx immer Animes, leider sind die meisten nur oberflächige Serien, hauptsächlich Ecchi und Action.
    • Arkanoid
      Würde man Qualität in Zuschauerzahlen bemessen müsste so manche Produktion insbesondere die Werke von Miyazaki und Takahata in Deutschland Zahlen schreiben wie sie HP und HDR geschrieben haben.
    • Arkanoid
      Beneidenswert das die Jap. ihre Anime Tradition, und das ist sie ja mittlerweile, so hegen und Pflegen und mit Besucherzahlen beglücken über die manch eine Hollywood Produktion nur staunen kann.Eigentlich stand er nicht auf dem Programm, aber der Neugierde wegen werde ich wohl einen blick riskieren und gespannt warten ob es eine positive Erfahrung wird. Mein All Time Favorit ist 'Die Letzten Glühwürmchen', der ging sehr nahe und ist unglaublich hart.Erinnert sich noch einer an die Anime Nights auf Vox etwa einmal im Monat ?Ist mehr als schade das es die nicht mehr gibt.
    • hunter_x
      Habe ihn auch schon gesehen, der Film ist herausragend! Landet direkt in meinen All Time Top 5, die Blu Ray ist schon bestellt;) Ich bin allgemein ein großer Anime Fan, aber ich denke der Film ist auch für Einstieger sehr gut geeignet.
    • Murasame
      Also ich war gestern und kann sagen, dass es seinen Hype rechtfertigt, am liebsten würde ich am Sonntag nochmal gehen, wenn unser Kino in der Nähe nicht so teuer wäre
    • Varoz
      Hab ich mir fast schon gedacht, bei A Silent Voice gabs ja auch eine Vorstellung mehr.Ich schau ihn mir am Sonntag an, das Kino wo ich hingehe ist auch schon fast komplett voll.Bin schon echt gespannt ob der Anime seinen Hype gerecht wird.
    • Luphi
      Freut mich sehr für den Film. Und für mich. Denn dann bekomme ich hoffentlich auch noch die Chance, ihn mir im Kino anzusehen.
    • FAm Dusk Till Dawn
      Wäre wünschenswert, wenn mehr Animes den Weg in die deutschen Lichtspielhäuser finden. Hier sind oft einfach unglaublich spannende Geschichten anzutreffen.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    3 Engel für Charlie Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Zombieland 2" hatte Premiere: Hier sind die ersten Meinungen!
    NEWS - In Produktion
    Montag, 14. Oktober 2019
    "Seventh Son": So steht es um die lang geplante Fortsetzung
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. Oktober 2019
    Adam Sandlers größter Netflix-Erfolg wird fortgesetzt: Das wird bestimmt nicht billig!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. Oktober 2019
    Adam Sandlers größter Netflix-Erfolg wird fortgesetzt: Das wird bestimmt nicht billig!
    "Suicide Squad 2": Absolut absurder Superheld soll dabei sein
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "Suicide Squad 2": Absolut absurder Superheld soll dabei sein
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top