Mein FILMSTARTS
"Solo: A Star Wars Story": Die erste offizielle Synopsis verspricht viele "wagemutige Abenteuer"
Von Björn Becher — 17.01.2018 um 12:15
facebook Tweet

Bisher geizt Disney noch mit Promomaterial zu „Solo: A Star Wars Story“. Nun gibt es zumindest die erste offizielle Synopsis.

Disney

Da der Fokus bislang komplett auf „Star Wars: Die letzten Jedi“ lag, hat Disney noch kein Promomaterial zu „Solo: A Star Wars Story“ veröffentlicht, obwohl der Film bereits am 24. Mai 2018 in die Kinos kommt. Offizielle Bilder oder sogar einen Teaser haben wir weiterhin nicht, aber es wurde in den USA zumindest die erste offizielle Synopsis veröffentlicht (via Collider, freie Übersetzung):

Im Rahmen einer Reihe von wagemutigen Abenteuern trifft tief in der dunklen und gefährlichen Verbrecherwelt Han Solo seinen mächtigen künftigen Co-Piloten Chewbacca und den berüchtigten Spieler Lando Calrissian. Diese Reise wird den Kurs für einen der unwahrscheinlichsten Helden der ‚Star Wars‘-Saga bestimmen.

"Solo: A Star Wars Story": John Williams komponiert das wichtigste Stück der Filmmusik

Auch wenn diese offizielle Synopsis nicht viel verrät, wissen wir nun endgültig, dass sowohl das erste Treffen von Han Solo mit Lando als auch mit Chewbacca wirklich gezeigt wird. Wir werden so auch sehen, wie Han den Millennium Falken gewinnt. Die Umstände kennen „Star Wars“-Fans bereits. Wir erfahren aber auch, wie sich Han und Chewie kennenlernen, was noch frei erzählt werden kann.

Es gab zwar bereits eine Version dieser Geschichte (in der Comic-Reihe „Star Wars: Chewbacca“ von 2000) doch diese gehört nicht mehr zum Kanon. Vor dem Verkauf von Lucasfilm an Disney beauftrage George Lucas nämlich Pablo Hidalgo und ein kleines Team (die später zur sogenannten „Story Group“ wurden) Ordnung in das unübersichtlich gewordene „Star Wars“-Universum zu bringen. Diese gab am Ende die Empfehlung ab, alle Bücher, Comics und sonstigen Nebenveröffentlichungen zu streichen. Disney folgte nach der Übernahme dieser Empfehlung.

Eine Verbindung zu "Solo: A Star Wars Story": Die Bedeutung hinter den mysteriösen Würfeln aus "Star Wars 8"

Unter vielen „Star Wars“-Fans ist dies heftig umstritten. Während die eine Seite beklagt, dass damit viele gute und komplexe Geschichten nicht mehr gültig sind, freut sich die andere Seite, dass nun viele schlechte und sich teilweise widersprechende Storys nicht mehr zum Kanon gehören. „Star Wars“-Story-Wächter wie Pablo Hidalgo oder Leland Chee verteidigten mehrfach die Entscheidung und erklärten, dass nur die Optionen „alles rein“ oder „alles raus“ realistisch gewesen seien. Erstere ging aufgrund der Widersprüche und erzählerischer Limitationen nicht. Eine Zwischenlösung hätte nur für Verwirrung gesorgt.

Mit der „Alles raus“-Lösung behielten sich die Lucasfilm-Verantwortlichen ohnehin offen, gute Storys aus den alten Büchern und Comics wieder in den Kanon zu überführen. So wurden Teile der „Thrawn“-Trilogie – nach Meinung vieler Fans die besten „Star Wars“-Bücher überhaupt – mit Beteiligung des originalen Autors durch die Serie „Star Wars Rebels“ und ein neues Buch wieder zum Kanon. Ähnlich könnte man nun in „Solo: A Star Wars Story“ natürlich die Geschichte des Kennenlernens von Han und Chewie wieder sehr ähnlich zum Comic erzählen.

Sicher wissen wir dies wahrscheinlich erst mit dem Kinostart am 24. Mai 2018. Zu sehen sind dann Alden Ehrenreich als Han Solo, Donald Glover als Lando Calrissian und Joonas Suotamo als Chewbacca. In weiteren Rollen sind unter anderem „Game Of Thrones“-Star Emilia Clarke, Paul Bettany, Woody Harrelson, Thandie Newton, Clint Howard und Phoebe Waller-Bridge dabei. Regie führte Ron Howard, der die „The LEGO Movie“-Macher Phil Lord und Chris Miller ersetzte, nachdem diese mitten in der Produktion entlassen wurden.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Suspiria Trailer DF
Gesponsert
Toy Story 4 Teaser OV
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer (2) OV
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
Hard Powder Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Das ist die Handlung von "Godzilla Vs. Kong"
NEWS - In Produktion
Dienstag, 13. November 2018
"Knives Out": "Tote Mädchen"-Star Katherine Langford im Krimi des "Star Wars 8"-Regisseurs
NEWS - In Produktion
Montag, 12. November 2018
"Knives Out": "Tote Mädchen"-Star Katherine Langford im Krimi des "Star Wars 8"-Regisseurs
"Romeo und Julia" trifft "Gravity": Zwei angesagte Jungstars für Sci-Fi-Bestsellerverfilmung "Schwerelos"
NEWS - In Produktion
Freitag, 9. November 2018
"Romeo und Julia" trifft "Gravity": Zwei angesagte Jungstars für Sci-Fi-Bestsellerverfilmung "Schwerelos"
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top