Mein FILMSTARTS
Nach Horror-Hit "Get Out": Jordan Peele enthüllt neuen Thriller – mit wahrscheinlich zwei "Black Panther"-Stars
Von Markus Trutt — 09.05.2018 um 09:23
facebook Tweet

Dass Jordan Peele nach dem Riesenerfolg „Get Out“ bereits an einem neuen Film werkelt, war bereits bekannt. Nun wissen wir, dass dieser auf den Titel „Us“ hören und wahrscheinlich Winston Duke, Lupita Nyong’o und Elisabeth Moss im Cast haben wird.

Universal Pictures

Über ein Jahr ist es mittlerweile her, seit Comedy-Star Jordan Peele mit seinem Regiedebüt „Get Out“ einen absoluten Überraschungs-Hit vorlegte. Begeisterte Zuschauer- und Kritikerstimmen (auch von uns gab es 4,5 Sterne), klingelnde Kinokassen (bei einem Budget von fünf Millionen Dollar spielte der Film 255 Millionen ein) und einen Drehbuch-Oscar obendrauf gab es für den originellen Mix aus Horror und Gesellschaftssatire. 2019 will Peele mit einem weiteren Thriller mit sozialem Thema an diesen Erfolg anknüpfen. Und nun enthüllte der Filmemacher über die Sozialen Medien den schlichten Titel seines nächsten Werks: „Us“.

Stars aus "Black Panther" und "Handmaid's Tale"

Weitere Details werden zu „Us“ zwar bislang unter Verschluss gehalten, doch The Hollywood Reporter will bereits erfahren haben, dass im Zentrum der Handlung zwei Pärchen stehen werden, ein schwarzes und ein weißes. Und auch zur möglichen Besetzung konnte das Branchenblatt schon erste Informationen in Erfahrung bringen. So könnte das afroamerikanische Paar von gleich zwei „Black Panther“-Stars verkörpert werden: M’Baku-Darsteller Winston Duke und Oscarpreisträgerin Lupita Nyong’o. Für eine Hälfte des weißen Paares befindet sich derweil Golden-Globe-Gewinnerin Elisabeth Moss im Gespräch, die aktuell in der zweiten Staffel ihrer Erfolgsserie „The Handmaid’s Tale“ zu sehen ist.

„Us“ wird der erste Film eines sogenannten First-Look-Deals zwischen Jordan Peele und Universal, der nach dem Erfolg von „Get Out“ geschlossen wurde und dem Studio das Recht auf vorrangige Verhandlungen über neue Projekte mit dem Filmemacher einräumt. Für Peeles neue Arbeit soll Universal ersten Berichten zufolge zudem das Fünffache des „Get Out“-Budgets bereitstellen.

Kinostart steht schon fest

Wie bei „Get Out“ wird Peele auch bei „Us“ erneut sowohl für die Inszenierung als auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnen. Mitproduziert wird der Thriller auch diesmal wieder von Horror-Experte Jason Blum („The Purge“, „Insidious“). Mit dem 14. März 2019 hat Peeles „new nightmare“ – wie es auf dem obigen Teaser-Poster heißt – auch bereits einen deutschen Kinostart.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Downton Abbey Trailer OV
Aquaman Trailer DF
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Bumblebee Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (2) DF
Der Junge muss an die frische Luft Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Kommt nach "Venom" und "Morbius" ein "Sinister Six"-Film?
NEWS - In Produktion
Samstag, 15. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top