Mein FILMSTARTS
    "G.I. Joe"-Fanliebling Snake Eyes bekommt eigenes Spin-off
    Von Markus Trutt — 12.05.2018 um 14:35
    facebook Tweet

    Nachdem lange Zeit ungewiss war, wie es überhaupt mit dem „G.I. Joe“-Franchise weitergehen soll, wird die Reihe demnächst nicht nur einen dritten Teil, sondern zudem auch einen Ableger über den beliebten Schwertschwinger Snake Eyes bekommen.

    Paramount Pictures

    Über fünf Jahre ist es mittlerweile her, seit „G.I. Joe 2: Die Abrechnung“ in den Kinos lief. Mit einer weiteren Fortsetzung der auf den titelgebenden Spielfiguren basierenden Filmreihe wollte es danach nicht so recht vorangehen. Im Zuge der Pläne zum Ausbau des Filmuniversums zu den eigenen Marken haben Hasbro und Paramount mit dem 26. März 2020 mittlerweile aber einen Starttermin für den dritten „G.I. Joe“-Film verkündet. Doch damit nicht genug: Zusätzlich zum neuen Teil der Hauptreihe soll das Franchise laut The Hollywood Reporter nun auch um ein Spin-off erweitert werden, in dessen Zentrum Fanliebling Snake Eyes stehen wird.

    Bei Snake Eyes handelt es sich um einen in einen schwarzen Kampfanzug gehüllten Ninja, der einst ein Schweigegelübde ablegte und dessen Fähigkeiten im Umgang mit Schusswaffen nur noch von seinem Talent als Schwertkämpfer übertroffen werden. Nach seiner Einführung als Teil der „G.I. Joe: A Real American Hero“-Spielzeuge Anfang der 80er Jahre mauserte er sich schnell zu einem der beliebtesten Mitglieder des G.I.-Joe-Antiterror-Teams. Sowohl in der Vorlage als auch in der Leinwandadaption ist für ihn auch die Dauerfehde mit seinem Erzfeind Storm Shadow besonders prägend. In den ersten beiden „G.I. Joe“-Filmen wurde Snake Eyes vom Schauspieler/Stuntman Ray Park („Star Wars: Episode I“, „X-Men“) verkörpert. Ob dieser nun auch im Ableger (und bei „G.I. Joe 3“, wo Snake Eyes ebenfalls mit von der Partie sein soll) wieder zum Schwert greifen wird, ist zurzeit noch nicht bekannt.

    Sequel, Prequel oder Reboot?

    Sowohl bei „G.I. Joe 3“, der jüngsten Gerüchten zufolge den Untertitel „Ever Vigilant“ tragen wird, als auch beim „Snake Eyes“-Spin-off ist derzeit noch unklar, wie sich die Filme in den bisherigen Erzählkosmos der Reihe einfügen werden. Während es lange Zeit hieß, dass „G.I. Joe 3“ ein Reboot werden soll, machten kürzlich Meldungen die Runde, denen zufolge erneut Dwayne Johnson als knallharter Soldat Roadblock die Hauptrolle bekleiden soll.

    Über den „Snake Eyes“-Ableger gibt es derweil noch weniger Infos. Als Drehbuchautor wird der aktuell sehr gefragte Evan Spiliotopoulos („Die Schöne und das Biest“, „Bright 2“) ins Auge gefasst. Ob dieser die Geschichte allerdings als Fortführung, Neuauflage oder eigenständiges Prequel über die Ursprünge der Figur anlegen wird, ist ebenso unbekannt wie ein möglicher Kinostart des Actioners. Schon in „G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra“ und dem Sequel haben wir einen kleinen Einblick in die Origin-Story der Figur bekommen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Pumm T.
      Snake Eyes war in beiden Film das einzige Highlight. Ein Solofilm gefällt mit daher sehr :)
    • Tobias
      Ich fand die ganzen Namen immer so albern: Storm Shadow, Snake Eyes, Cobra Commander... :DDie Filme selbst waren jetzt auch nicht der Burner. Da scheint eine Firma wohl zu viel Geld zu haben, wenn man unbedingt weitere Teile rauspressen will.
    • GamePrince
      Könnte schon gut werden ... ein Grundinteresse besteht jedenfalls.
    • WhiteNightFalcon
      Es gibt bei GI Joe Fans bzw Fanlieblinge??? 😨 Man lernt nie aus....
    • Sentenza93
      Einer der wenigen Reihen, bei denen ich mir einen Reboot wünschen würde.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot Trailer DF
    Gesponsert
    She Never Died Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    Uncut Gems Teaser OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    3 From Hell Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    Sci-Fi-Horror von Stephen King: "ES 2"-Regisseur verfilmt weitere Geschichte des Horror-Meisters
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 17. September 2019
    "Birds Of Prey": Auf dem Poster ist Margot Robbie von lauter schrägen Vögeln umgeben
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top