Mein FILMSTARTS
Überraschung: Diese Figur aus "Avengers 3: Infinity War" ist offenbar doch noch am Leben
Von Tobias Mayer — 19.06.2018 um 15:16
facebook Tweet

Wer in „Avengers 3“ stirbt und wer nicht, darüber diskutieren Fans seit Kinostart im April 2018. Nun hat sich der Schauspieler einer Figur zu Wort gemeldet, deren Schicksal nicht eindeutig war…

Marvel Studios 2018

An die Leser, die Infinity War noch nicht gesehen haben: Es folgen Spoiler!

Am Ende des jüngsten Heldenspektakels aus dem Hause Marvel macht Obermotz Thanos (Josh Brolin) ernst, indem er die Hälfte der Lebewesen des Universums per Fingerschnipsen und der Kraft der versammelten Infinity-Steine auslöscht. Auch vorher ist er nicht zimperlich: Loki (Tom Hiddleston) stirbt im Würgegriff des Titanen, Ziehtochter Gamora (Zoe Saldana) wird von ihm in den Abgrund geworfen und der Collector (Benicio Del Toro)… nun, das ist die Frage. Die Welt des in „Guardians Of The Galaxy“ eingeführten Sammlers wurde von Thanos plattgemacht und im Film kommt es so rüber, als hätte es den Collector dabei ebenfalls erwischt. Weil sein Schicksal aber nicht eindeutig geklärt ist (und er auch später durch Thanos‘ Schnipsen sterben könnte), fragte CinemaBlend bei Benicio Del Toro persönlich nach. Dessen Antwort:

„Ich glaube, er lebt noch. Ja… Ich glaube, er ist am Leben. Du redest gerade mit ihm!“

Besteht nun die Chance, den Collector in „Avengers 4“ und/oder „Guardians Of The Galaxy 3“ wiederzusehen? Auf jeden Fall! Allerdings ist Benicio Del Toros Antwort nicht so eindeutig, wie sich das manche Fans wünschen. Denn mal abgesehen davon, dass sie einfach nur ein Gag sein könnte („Du redest gerade mit ihm!“), formulierte Del Toro vage („Ich glaube“). Das könnte einen guten Grund haben: Schauspieler wissen oft auch nicht viel mehr über die Zukunft ihrer Rollen als die Fans im Internet, weil sie aus Gründen der Geheimhaltung nur das Nötigste erfahren. Del Toros Antwort klingt nicht so, als hätte er von Chef-Produzent Kevin Feige oder den Regisseuren Joe und Anthony Russo eine klare Aussage bekommen. Alle Fans des schrägen Typen dürfen nun aber zumindest hoffen – eine eindeutige Todeserklärung gab Del Toro ja schließlich auch nicht ab.

Bevor der Collector in „Avengers 4“ am 25. April 2019 vielleicht zurückkehrt, geht’s mit dem nächsten Marvel-Film erst mal wieder zurück in die Vergangenheit: „Ant-Man And The Wasp“, der am 26. Juli 2018 in die deutschen Kinos kommt, spielt zwischen „Captain America 3: Civil War“ und „Avengers 3“. Und es wird darin sicherlich erklärt, warum weder der Ameisenmann, noch die Wespen-Heldin beim Infinity War mitmischen…

Benicio Del Toros nächster Film ist der staubige Action-Thriller „Sicario 2“. Er spielt darin erneut den Auftragskiller Alejandro Gillick, der im Grenzgebiet zwischen Mexiko und den USA operiert. Deutscher Kinostart ist am 19. Juli 2018.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Aquaman Trailer DF
Downton Abbey Trailer OV
After Passion Trailer DF
Once Upon a Deadpool Trailer (2) OV
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (2) DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
Studie besagt: Diese Schauspieler machen die schlechtesten Filme
NEWS - Stars
Mittwoch, 5. Dezember 2018
Studie besagt: Diese Schauspieler machen die schlechtesten Filme
"Mission: Impossible"-Star Tom Cruise: Diese Einstellung müsst ihr an eurem Fernseher sofort ändern
NEWS - Stars
Mittwoch, 5. Dezember 2018
"Mission: Impossible"-Star Tom Cruise: Diese Einstellung müsst ihr an eurem Fernseher sofort ändern
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top