Mein FILMSTARTS
Schwarm-Alarm: Wer ist eigentlich "Sierra Burgess Is A Loser"-Star Noah Centineo?
Von Monique Stibbe — 10.09.2018 um 14:25
facebook Tweet G+Google

Innerhalb eines Monats ist Noah Centino gleich mit zwei Produktionen bei Netflix zu sehen - und verdreht mit seinem Charme dem halben Planeten den Kopf. Doch wo kann man ihn neben „Sierra Burgess Is A Loser“ noch sehen und was erwartet uns noch?

© Freeform/Vu Ong

Noah Centineo ist gerade einmal 22 Jahre alt, dennoch ist der Amerikaner bereits seit fast einem Jahrzehnt als Schauspieler tätig. Angefangen hat alles mit der Familienkomödie „The Gold Retrievers“. Bei seinem Schauspieldebüt konnte er sogleich die Hauptrolle ergattern, was dem damals 13-jährigen Centineo in seinem nächstem Projekt „Turkles“ sogleich erneut den Hauptpart bescherte. Auf die beiden Familienfilme zu Karrierebeginn folgten fast ausschließlich Auftritte in Serien wie „T@gged“ oder auch „#TheAssignment“. Seinen nächsten großen Auftritt hatte er dann in „SPF-18“. Der Liebesfilm, in dem der Shooting-Star u. a. an der Seite von Carson Meyer zu sehen ist, ist derzeit bei Netflix auf Abruf verfügbar - und das perfekte Futter für all seine Fans, die nach seinen jüngsten Erfolgen Lust auf mehr bekommen haben.

Noah Centineo gelang 2018 der Durchbruch

Doch erst seit August 2018 bekommt der in Florida geborene Noah Centineo die Aufmerksamkeit, die das Nachwuchstalent auch verdient. Denn in der romantischen Netflix-Komödie „To All The Boys I've Loved Before“ gibt er zusammen mit seinem Co-Star Lana Condor das ideale Teenie-Pärchen: Immer wenn Lara Jean Covey (Lara Condor) heimlich verliebt war, schrieb sie dem Angebeteten einen Liebesbrief, den sie jedoch nie abschickte. Doch eines Tages gerät alles außer Kontrolle, als  genau diese Briefe eben doch an die Adressaten geschickt werden. Als die jungen Männer (einer von ihnen ist Noah Centineo) aufgrund der Briefe  auf Lara Jean zukommen, ist das Chaos perfekt. Das Resultat: Die Funken sprühen und die Chemie - vor allem zwischen den beiden Hauptdarstellern - ist einfach perfekt.

Netflix
Noah Centineo und Lana Condor in "To All The Boys I've Loved Before"

Am 7. September 2018 folgte dann mit „Sierra Burgess Is A Loser“ auch schon die nächste Teenie-Rom-Com mit dem auftrebenden Jung-Darsteller. Und auch mit seinem neuen Co-Star, Shannon Purser („Riverdale“), versteht sich  Centineo scheinbar blind. Purser mimt in dem Liebesfilm die Sierra, die eher zu den Außenseitern an der Schule gehört. Doch eine Verwechslung mit einer anderen Schülerin zieht plötzlich eine unerwartete Romanze nach sich und so muss sich Sierra mit der beliebtesten Schülerin zusammentun, um ihren Angebeteten (Noah Centineo) zu erobern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ich weiß ja nicht, was ihr heute so vorhabt, aber ich werde den ganzen Tag zwischen den beiden Bildern hin und her swipen. Ciao. (📸 by @alexseyreyes )

Ein Beitrag geteilt von Netflix DE (@netflixde) am

Die kommenden Projekte von Noah Centineo

Nach den beiden Netflix-Hits „To All The Boys I've Loved Before“ und „Sierra Burgess Is A Loser“ geht es für Noah Centineo erst richtig los. Sein nächster Film „Swiped“, in dem er als Lance Black eine ultimative Dating-App entwickelt hat, es mit der wahren Liebe dann aber doch ganz anders läuft, ist bereits fertiggestellt, hat derzeit aber noch keinen deutschen Erscheinungstermin. Außerdem tritt er für das Drama „The Diary“ unter der Regie von Martial-Arts-Ikone Jackie Chan, der dafür auch das Drehbuch schrieb, vor die Kamera: Darin verlässt ein junger Mann (Jaycee Chan) in den frühen 1930er Jahren Shanghai, um in Europa die Liebe seines Lebens („Violetta“-Star Martina Stoessel) zu finden. Welche Rolle Noah Centineo in dem Film übernimmt, ist allerdings nicht bekannt - ebenso bleibt abzuwarten, wann und auf welchem Wege der Streifen nach Deutschland kommen wird.

Mit seinem unwiderstehlichen Lächeln und seinem Charme wickelt Noah Centineo auch die Zuschauer um den Finger, das Teeniealter schon lange hinter sich gelassen haben - und zwar so erfolgreich, dass das wohl auch seine zukünftige Marschrichtung vorgeben könnte. 

Und für alle, die sich nun fragen, woher Noah Centineo seine Narbe links unterhalb seiner Unterlippe hat, sei dieses Video ans Herz gelegt. Noah Centineo und Welpen, mehr muss man dazu wohl nicht sagen:

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Searching Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Verschwörung Trailer DF
The Burning Kiss Trailer OV
Venom Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
Schwarm-Alarm: Wer ist eigentlich "Sierra Burgess Is A Loser"-Star Noah Centineo?
NEWS - Stars
Montag, 10. September 2018
Schwarm-Alarm: Wer ist eigentlich "Sierra Burgess Is A Loser"-Star Noah Centineo?
Es kann sich noch was ändern: Mark Ruffalo über die "Avengers 4"-Nachdrehs
NEWS - Stars
Samstag, 8. September 2018
Es kann sich noch was ändern: Mark Ruffalo über die "Avengers 4"-Nachdrehs
"Captain Marvel" macht den Anfang: Darum dauerte es so lange bis zur ersten MCU-Solo-Heldin
NEWS - Stars
Freitag, 7. September 2018
"Captain Marvel" macht den Anfang: Darum dauerte es so lange bis zur ersten MCU-Solo-Heldin
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top