Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Conners": Johnny Galecki und Juliette Lewis sind dabei
    Von Regina Singer — 26.09.2018 um 19:15
    facebook Tweet

    Die letzten Meldungen, die es zum „Roseanne“-Spin Off „The Conners“ gab, galten der gefeuerten Darstellerin Roseanne Barr und ihrem Serientod. Nun gibt es aber auch mal gute Nachrichten: Johnny Galecki und Juliette Lewis haben einen Gastauftritt.

    ABC

    Der „The Big Bang Theory“-Star Johnny Galecki schlüpft für einen Gastauftritt in „The Conners“ wieder in seine Rolle als David Healy, dem Ex von Sara Gilberts Darlene und dem Vater ihrer Kinder. Das bestätigte nun ein Sprecher des US-Fernsehsenders ABC (via TheWrap). Doch Galecki kommt nicht alleine: Juliette Lewis („Kap der Angst“) spielt seine Freundin Blue, deren Existenz bereits in der ersten (und letzten) Staffel „Roseanne“ angedeutet wurde. Die Schauspielerin postete auf Instagram ein Bild vom Set:

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    HERE’S THE BIG NEWS!! Look what I’m doin!!! #LuckyMe #TheConners @theconnersabc #JulietteLewisisonTheConners #whoohoo #GreatWriting #ReunitedWithMyGriswaldBro 😃@sanctionedjohnnygalecki and the incredible @thesaragilbert #JohnGoodman #LaurieMetcalf 🙌🏽🙌🏽 (CAMPING also airs Oct 14th on HBO!!!) #TellYourFriends

    Ein Beitrag geteilt von Juliette Lewis (@juliettelewis) am

    In ihrem Post spielt Lewis mit dem Hashtag #ReunitedWithMyGriswaldBro darauf an, dass sie und Galecki in der 1989-Komödie „Schöne Bescherung“ bereits als Geschwister gemeinsam vor der Kamera standen.

    Während Galecki auf die heimische Conner-Couch zurückkehrt und Lewis ihr Debüt in der Familie hat, wird ein Hauptcharakter fehlen, nämlich die einst titelgebende Figur der Mutterserie: Roseanne Barr wird nach rassistischen Tweets kein Teil von „The Conners“ mehr sein. Ihre Figur soll im Spin-Off bereits vor der ersten Folge an einer Drogenüberdosis gestorben sein.

    Worum wird es in "The Conners" gehen?

    Die Conner-Familie um Dan (John Goodman), Jackie (Laurie Metcalf), Darlene (Sara Gilbert), Becky (Lecy Goranson) und D.J. (Michael Fishman) müssen mit dem Tod ihrer Ehefrau, Schwester und (Groß-)Mutter Roseanne fertig werden. Doch die Trauerbewältigung kann nicht alltägliche Herausforderungen und Probleme auslöschen: Finanzielle Engpässe, das Älterwerden, Dates, Schwangerschaften und die Verantwortung als Eltern muss der Familienclan dennoch bewältigen. Mit gewohnt viel Liebe und Humor versuchen sie für alle Herausforderungen des Lebens eine Lösung zu finden.

    In den USA startet „The Conners“ am 16. Oktober 2018. Wann und wo die zehn Episoden des Spin-Offs hierzulande zu sehen sein werden, steht derzeit noch nicht fest.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top