Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Babylon Berlin": Serien-Highlight aus Deutschland endlich für alle im TV
    Von Markus Trutt — 30.09.2018 um 16:30
    facebook Tweet

    Vor fast einem Jahr feierte die bis dato teuerste deutsche Serie „Babylon Berlin“ ihre Pay-TV-Premiere bei Sky. Nun kommt die Mammut-Produktion auch endlich ins Free-TV und wir können euch das Einschalten nur wärmstens empfehlen.

    Frédéric Batier / X Filme

    Babylon Berlin“ ist in vielerlei Hinsicht eine absolute Ausnahmeerscheinung. Von den drei Regisseuren Tom Tykwer („Lola rennt“), Achim von Borries („Was nützt die Liebe in Gedanken“) und Hendrik Handloegten („Liegen lernen“) gefilmt (die sich je nach Drehort mit der Inszenierung abwechselten), braucht sich die mit 40 Millionen Euro Budget bislang teuerste Serien-Produktion aus Deutschland in Sachen Opulenz nicht vor der US-Konkurrenz verstecken. Gestemmt wurde das Ganze durch eine ungewöhnliche Kooperation zwischen Sky und der ARD.

    In Sachen Ausstrahlung hatte letzterer Partner allerdings bislang das Nachsehen. Sky übernahm bereits Ende 2017 die Weltpremiere von „Babylon Berlin“, ins Free-TV kommt die unter anderem mehrfach mit dem Deutschen Fernseh- und dem Grimme-Preis ausgezeichnete Serie nun erst fast ein ganzes Jahr später. Dass es jetzt aber endlich so weit ist, wurde kürzlich immerhin mit einem großen Kino-Event gefeiert, bei der alle 16 Folgen als Marathon auf der großen Leinwand gezeigt wurden. Für alle, die das Event jedoch verpasst und kein Pay-TV haben, gibt es ab dem heutigen 30. September 2018 nun aber im Ersten die wohl einfachste Möglichkeit, das Serien-Highlight nachzuholen – und das sollte man auch tun.

    Anschauen lohnt sich

    Auch für uns gehörte „Babylon Berlin“ 2017 zu den besten Serien des Jahres. Und das natürlich nicht ohne Grund. Nach einem gemächlichen Start entwickelt die Serie bald einen faszinierenden Sog. Das historische Sittengemälde besticht durch opulente Kulissen, ambivalente Figuren sowie eine abwechslungsreiche Krimigeschichte, die fest im historisch-realistischen Setting verankert ist, aber gleichzeitig ausgesprochen modern wirkt.

    Der heimliche Protagonist der Serie ist aber eindeutig der Sündenpfuhl Berlin in den 1920er Jahren, der dank des fantastischen Set-Designs und der grandiosen Kostüme authentisch zum Leben erweckt wird. Das stattliche Budget ist der Produktion definitiv zu jeder Zeit anzusehen.

    Worum geht's überhaupt?

    Hauptfigur von „Babylon Berlin“ ist der junge Kölner Kommissar Gereon Rath (Volker Bruch), den es im Jahr 1929 nach Berlin verschlägt, wo er einen Erpressungsfall lösen soll, der mit einem Pornoring der örtlichen Mafia in Verbindung steht. In der pulsierenden Metropole lernt er auch die junge Stenotypistin Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) kennen. Während Rath zunächst glaubt, es mit einer simplen Erpressung zu tun zu haben, ist er schon bald einem schockierenden Skandal auf der Spur.

    Seine Ermittlungen führen ihn in einen undurchschaubaren Dschungel aus Korruption, Prostitution und Waffenhandel in einer Stadt, die sich inmitten eines radikalen Umbruchs befindet und in der zwischen rauschhaftem Exzess und extremer Armut das Verbrechen aufblüht.

    Wann läuft "Babylon Berlin"?

    Für den Free-TV-Start von „Babylon Berlin“ hat die ARD sogar den traditionsreichen „Tatort“-Sendeplatz am Sonntagabend um 20.15 Uhr freigemacht. Zum heutigen Auftakt sendet das Erste direkt die ersten drei Folgen der Serie am Stück. Regulärer Sendeplatz ist ab dem 4. Oktober 2018 dann aber immer donnerstags ab 20.15 Uhr. Während auch hier beim ersten Mal noch drei Episoden hintereinander gezeigt werden, geht es ab der folgenden Wochen mit Doppelfolgen weiter. Die jeweils achtteiligen Staffeln eins und zwei werden dabei nahtlos nacheinander gesendet.

    Und wer danach noch nicht genug von Gereon Raths Ermittlungen bekommen kann, kann sich schon jetzt auf die dritte „Babylon Berlin“-Staffeln freuen, die aktuell vorbereitet wird und den zweiten Roman aus Volker Kutschers Buchreihe um den Kommissar zur Grundlage hat – dann allerdings wohl wieder zuerst auf Sky zu sehen sein wird.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • darkgemini
      Kann ich mich nur anschließen, außer dem Setting war der Start recht zäh, zu viele Nebenplots die sich verlaufen. Leider.
    • no-one
      langweiliger gehypter scheiss
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    Snowpiercer
    1
    Snowpiercer
    Mit Sean Bean, Daveed Diggs, Daveed Diggs
    Sci-Fi, Thriller
    Erstaustrahlung
    31. Mai 2020 auf Netflix
    Alle Videos
    Penny Dreadful: City Of Angels
    2
    Penny Dreadful: City Of Angels
    Mit Daniel Zovatto, Natalie Dormer, Nathan Lane
    Drama, Horror
    Erstaustrahlung
    26. April 2020 auf Showtime
    The Walking Dead: World Beyond
    3
    The Walking Dead: World Beyond
    Mit Aliyah Royale, Alexa Mansour, Annet Mahendru
    Drama, Horror
    Erstaustrahlung
    12. April 2020 auf AMC
    Alle Videos
    Hunters
    4
    Hunters
    Mit Al Pacino, Logan Lerman, Tiffany Boone
    Drama, Thriller
    Erstaustrahlung
    21. Februar 2020 auf Amazon
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    "Kingdom" auf Netflix: Blutige Zombie-Attacke im Trailer zur 2. Staffel der Horror-Serie
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 18. Februar 2020
    "Kingdom" auf Netflix: Blutige Zombie-Attacke im Trailer zur 2. Staffel der Horror-Serie
    3. Staffel "Elité" auf Netflix: Erste Vorschau enthüllt Startdatum
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 18. Februar 2020
    3. Staffel "Elité" auf Netflix: Erste Vorschau enthüllt Startdatum
    Neuer Bruder für "Lucifer"? Casting zur 5. Staffel deutet himmlische Szene an
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 18. Februar 2020
    Neuer Bruder für "Lucifer"? Casting zur 5. Staffel deutet himmlische Szene an
    Schlechte Nachrichten für deutsche "Star Wars"-Fans: "The Mandalorian" zum Start wohl nicht komplett auf Disney+
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 18. Februar 2020
    Schlechte Nachrichten für deutsche "Star Wars"-Fans: "The Mandalorian" zum Start wohl nicht komplett auf Disney+
    Netflix holt "Game Of Thrones"-Star Kristofer Hivju für "The Witcher" Staffel 2 – und die Rolle passt perfekt!
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 18. Februar 2020
    Netflix holt "Game Of Thrones"-Star Kristofer Hivju für "The Witcher" Staffel 2 – und die Rolle passt perfekt!
    "Stranger Things"-Star ist sich sicher: 4. Staffel wird nicht die letzte
    NEWS - Serien im TV
    Montag, 17. Februar 2020
    "Stranger Things"-Star ist sich sicher: 4. Staffel wird nicht die letzte
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Stranger Things
    1
    Von Matt Duffer, Ross Duffer
    Mit Winona Ryder, Millie Bobby Brown, Millie Bobby Brown
    Drama, Fantasy
    The Witcher
    2
    Von Lauren Schmidt Hissrich
    Mit Henry Cavill, Freya Allan, Anya Chalotra
    Abenteuer, Fantasy
    Locke & Key
    3
    Von Carlton Cuse, Joe Hill
    Mit Darby Stanchfield, Connor Jessup, Emilia Jones
    Abenteuer, Fantasy
    Ich schweige für dich
    4
    Von Danny Brocklehurst, Harlan Coben
    Mit Richard Armitage, Siobhan Finneran, Jennifer Saunders
    Drama, Thriller
    Top-Serien
    Back to Top