Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Lieber Schweine als Familie: Trailer zum starbesetzten "Wurzeln des Glücks"
    Von Markus Trutt — 27.01.2019 um 09:00
    facebook Tweet

    Ein alternder Jude beschließt in „Wurzeln des Glücks“, sein bisheriges Leben hinter sich zu lassen und in Israel Schweinezüchter zu werden. Doch ganz so einfach kann er mit seiner Vergangenheit dann doch nicht abschließen.

    Die Wurzeln des Glücks Trailer (2) OV

    An einem Scheideweg in seinem Leben beschließt der in die Jahre gekommene Harry Rosenmerck (James Caan), New York zu verlassen und ausgerechnet im israelischen Nazareth eine Schweinefarm aus dem Boden zu stampfen. Dabei gerät er auch mit dem örtlichen Rabbi Moshe Cattan (Tom Hollander) aneinander, doch schnell entwickelt sich aus dem anfänglichen Streit eine besondere Freundschaft. Die motiviert ihn letztlich gar dazu, die angeknackste Beziehung zu seiner Ex-Frau (Rosanna Arquette) und den beiden erwachsenen Kindern (Jonathan Rhys Meyers und Efrat Dor) wieder zu richten...

    Nach „Je vais te manquer“ und „Madame - Nicht die feine Art“ ist „Wurzeln des Glücks“ (Originaltitel: „Holy Lands“) die dritte Regiearbeit der französischen Filmemacherin Amanda Sthers, von der auch das Drehbuch stammt. Mit dem oscarnominierten Hollywood-Veteranen James Caan („Der Pate“), „Fluch der Karibik“-Bösewicht Tom Hollander, „Tudors“-König Jonathan Rhys Meyers, Rosanna Arquette („Pulp Fiction“) und dem französischen Pop-Star Patrick Bruel konnte Sthers gleich eine ganze Reihe prominenter Namen für die Darstellerriege gewinnen. Über ein halbes Jahr, nachdem das Drama seine Premiere in Paris feierte, wird es am 25. Juli 2019 dann auch in Deutschland in den Kinos starten.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • CineMan
      Mensch, wenn das die Produzenten des Filmes bloss vorher gewusst hätten....
    • CineMan
      Guter Cast und eine interessante Story. Werde ich mir vor allem wegen Caan ansehen.
    • Joachim M.
      Wird bestimmt ein Kassenschlager 😆
    Kommentare anzeigen
    Back to Top