Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Toy Story 4": Neuer Trailer mit "John Wick"-Star Keanu Reeves als Stuntman Duke Caboom
    Von Felix Weyers — 03.05.2019 um 11:15
    facebook Tweet

    Noch diesen Sommer können wir uns auf das vierte Animations-Abenteuer mit Woody und Buzz Lightyear freuen. In „Toy Story 4“ übernimmt „John Wick“-Star Keanu Reeves erstmals eine Sprecherrolle in einem Kinofilm.

    Die überaus erfolgreiche „Toy Story“-Reihe geht nun schon in die vierte Runde. Bei FILMSTARTS erhielten alle drei bisher erschienenen Animations-Abenteuer jeweils 4,5 von 5 Sternen. Die Erwartungen an den vierten Ableger, der in Deutschland unter dem Titel „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ am 15. August 2019 in die Kinos kommt, sind entsprechend hoch. Nun gibt es einen neuen TV-Trailer, der das Spielzeug Duke Caboom, gesprochen von „John Wick“-Star Keanu Reeves, in Aktion zeigt.

    Duke Caboom ist ein waghalsiger Stuntman, der allerdings nie in der Lage war, die in der Werbung versprochenen Kunststücke auch tastsächlich bewältigen zu können. Gefangen in einem Antiquitätenladen, muss er sein Versagen immer wieder aufs Neue durchleben. Keanu Reeves („John Wick“, „Matrix“) übernimmt hier erstmals eine Sprecherrolle für einen Animations-Kinofilm.

    Das erwartet uns in "Toy Story 4“

    In Disney Pixars nunmehr vierten Abenteuer der Spielzeughelden begeben sich Cowboy Woody (im Original gesprochen von Tim Allen) und Buzz Lightyear (Tom Hanks) auf einen Roadtrip. Dabei treffen sie auf alte und neue Bekannte. Während ihrer Reise stellen sie sich allmählich die Frage, ob Spielzeuge überhaupt menschliche Spielgefährten brauchen. Können sie ihr Leben nicht einfach selbst in die Hand nehmen?

    „Toy Story 4“ erscheint in Deutschland unter dem Titel „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ am 15. August 2019 in den Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top