Mein FILMSTARTS
    Streit in der "Fast & Furious"-Familie: Dwayne Johnson schießt wegen "Hobbs & Shaw"-Diss gegen Tyrese Gibson zurück
    Von Christoph Petersen — 15.08.2019 um 15:24
    facebook Tweet

    Man könnte meinen, die Beteiligten würden sich darüber freuen, wenn ein Franchise so durch die Decke geht, dass sogar Spin-offs dazu produziert werden. Aber „Hobbs & Shaw“ sorgt stattdessen vor allem für reichlich Stunk im „Fast & Furious“-Kosmos ...

    Universal Pictures Germany

    In den immens erfolgreichen „Fast & Furious“-Filmen wird immer wieder der Wert der „Familie“ betont. Gemeint ist damit allerdings nicht die klassische Familie, sondern die aus den Mitstreitern und Freunden bestehende Familie, die Dominic Toretto (Vin Diesel) und Brian O’Conner (Paul Walker) im Verlauf der Filme um sich geschart haben. Aber wo der Zusammenhalt auf der Leinwand großgeschrieben wird, machen die Beteiligten hinter der Kamera seit einigen Jahren vornehmlich mit Streitereien Schlagzeilen ...

    So gibt es inzwischen etliche Geschichten darüber, dass Vin Diesel und Dwayne Johnson bei den Dreharbeiten aber wirklich so gar nicht miteinander klargekommen sind. Und dass ist auch einer der Gründe, warum Dwayne Johnson in „Fast & Furious 9“ nicht mehr dabei sein wird (stattdessen kommt mit John Cena ein anderer Wrestler an Bord). Aber weil die Produzenten ja auch nicht doof sind und wissen, was sie an Dwayne Johnson (nicht von ungefähr der bestverdienende Schauspieler des Planeten) haben, ist stattdessen nun das „Fast & Furious“-Spin-off „Hobbs & Shaw“ mit ihm und Jason Statham in die Kinos gekommen.

    "Hobbs & Shaw" ist nicht bei allen gut angekommen

    Eigentlich ja ein guter Plan. So sichert man sich mit Vin Diesel und Dwayne Johnson weiterhin die Dienste der zwei größten Stars im „Fast & Furious“-Universum – aber sie müssen trotzdem nicht mehr gemeinsam vor der Kamera auftreten! Zugleich fühlten sich einige der Cast-Mitglieder der Hauptreihe durch das Spin-off aber auch zurückgesetzt, allen voran Tyrese Gibson, der wiederholt gesagt hat, dass „Fast & Furious 9“ seiner Meinung nach wegen „Hobbs & Shaw“ nach hinten geschoben wurde und dass er damit gar nicht einverstanden sei. Für solche Aussagen musste Gibson auch selbst eine Menge Kritik einstecken. Nun aber sieht er sich angesichts des soliden, aber nicht ansatzweise „Fast & Furious“-Niveau erreichenden Einspielergebnisses von „Hobbs & Shaw“ in seiner Meinung bestätigt:

    Sie haben mich Hater genannt. Sie haben mich attackiert, weil ich meine Meinung gesagt habe. Aber das Auseinanderbrechen der Familie hat sich offensichtlich nicht so ausgezahlt, wie man sich das gedacht hat.

    Dwayne Johnson wiederum lässt einen solchen Seitenhieb natürlich auch nicht auf sich sitzen. Und auch, wenn er Tyrese Gibson in einem aktuellen Tweet nicht namentlich erwähnt, ist natürlich absolut offensichtlich, wen er mit dem Clown-Emoji meint, wenn er schreibt:

    Danke an alle, dass die erste Woche an den Kinokassen für unser kleines Spin-off so aufregend verlaufen ist. Platz 1 und 333 Millionen weltweit, gar nicht übel. Und denkt dran, der beste Weg, einen [Clown] dazu zu bringen, seinen Mund zu halten, ist Erfolg zu haben und zu lächeln.

    „Hobbs & Shaw“ läuft bereits seit dem ersten August bei uns in den Kinos. „Fast & Furious 9“ mit Tyrese Gibson folgt dann am 21. Mai 2020.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Hobbs & Shaw"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • DC13
      Oje ich sehe ein Wrestlemania Match zwischen Rock und Tyrese Gibson
    • FilmFan
      Familie? Einfach lachhaft. Bin froh das Jason und The Rock endlich ihr eigenes Ding gemacht haben.
    • Kay Krause
      Ey, Clowns sind nett!
    • isom
      Was für ne Diva.
    • Darklight ..
      Wenn man das Ganze mal kurz in Zusammenhang mit den echten Problemen auf dem Planeten bringt, könnte man sehr zynisch zu dem Schluss kommen, daß nicht nur viele Politiker den Kontakt zur Realität verloren haben.Ich habe wenig Verständnis für Millionäre, die sich mit ihrem Hobby Schauspielerei albern wie Kleinkinder aufführen...
    • icon_dc_comics
      Jesses ....
    • WhiteNightFalcon
      Wie sagte Monica Fuentes in 2 Fast 2 Furious doch so herrlich:Und ihr beiden Zicken... haltet die Klappe. 😁Als Charakter mag ich Roman Pierce, aber privat scheint Tyrese nen großes Talent dafür zu haben, sich unbeliebt zu machen. 😖 Der Spruch Richtung The Rock war schlicht überflüssig.
    • Rex_Kramer
      Ich frage mich bei Tyrese ernsthaft, ob er diesen Familie Scheiß tatsächlich glaubt, den er da verzapft...
    • Defence
      Das Gezicke hinter den Kulissen hat inzwischen fast genauso viel Unterhaltungswert wie das eigenliche Franchise und von ähnlicher Substanz, was Logik betrifft. Respekt dafür an alle Beteiligten...^^
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot Trailer DF
    Gesponsert
    Uncut Gems Teaser OV
    3 From Hell Trailer DF
    The Rhythm Section Trailer OV
    Hustlers Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Stars
    "Dann würden bei Ang Lee die Alarmglocken klingeln": Unser Interview mit "Gemini Man"-Star Mary Elizabeth Winstead
    NEWS - Stars
    Sonntag, 15. September 2019
    "Dann würden bei Ang Lee die Alarmglocken klingeln": Unser Interview mit "Gemini Man"-Star Mary Elizabeth Winstead
    "Es gibt keine Referenz für unseren Film": "Gemini Man"-Interview mit Will Smith
    NEWS - Stars
    Samstag, 14. September 2019
    "Es gibt keine Referenz für unseren Film": "Gemini Man"-Interview mit Will Smith
    Alle Kino-Nachrichten Stars
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top