Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Walking Dead" bekommt eine 11. Staffel – und Maggie kehrt zurück!
    Von Markus Trutt — 06.10.2019 um 11:35
    facebook Tweet

    Kurz bevor die 10. Staffel von „The Walking Dead“ an den Start geht, hat der Sender AMC den Zombie-Dauerbrenner nun bereits um eine 11. Season verlängert – in der Lauren Cohan als Maggie wieder zum Haupt-Cast gehören wird.

    Victoria Will / AMC

    Auch wenn „The Walking Dead“ in den neueren Staffeln Quoten eingefahren hat, die weit unter den Rekordwerten früherer Seasons liegen, ist die Zombie-Serie für AMC immer noch ein großer Hit und deren Ende damit wohl noch lange nicht in Sicht. Das demonstrierte der US-Sender nun auch dadurch, dass „The Walking Dead“ noch vor dem Start der neuen zehnten Staffel schon grünes Licht für eine elfte bekommen hat. Doch war das nicht die einzige gute Nachricht für Fans, die Showrunnerin Angela Kang und ihr Team an diesem Wochenende auf der New York Comic Con im Gepäck hatten...

    Comeback für Lauren Cohan

    Was in den vergangenen Wochen und Monaten immer wahrscheinlicher wurde, wurde nun endlich bestätigt: In der angekündigten elften Staffel wird Lauren Cohan als Ex-Hilltop-Anführerin Maggie endlich wieder zur Stammbesetzung gehören. Cohan war zu Beginn der neunten Staffel (zum selben Zeitpunkt wie Rick-Darsteller Andrew Lincoln) aus der Serie ausgestiegen, ihre Figur starb allerdings nicht den Serien-Tod.

    Angela Kang und Lauren Cohan machten in der Vergangenheit schon keinen Hehl daraus, dass Maggie eines Tages zu „The Walking Dead“ zurückkehren soll und sie bereits Möglichkeiten dafür diskutierten. Nachdem Cohans Terminplan durch die Absetzung ihrer neuen Serie „Whiskey Cavalier“ nach nur einer Staffel wieder freier geworden ist, stand dem Comeback nun nichts mehr im Wege. Sie wird damit wohl auch ein wenig die Lücke füllen, die Danai Gurira bald hinterlassen wird, schließlich soll Staffel zehn die letzte für die Michonne-Darstellerin werden.

    Maggie auch schon in Staffel 10?

    So früh, wie Maggies Rückkehr nun angekündigt wurde, können wir uns übrigens gut vorstellen, dass der Fanliebling sogar schon in der anstehenden zehnten Staffel vorbeischauen wird. In der obigen Ankündigung heißt es nämlich nur, dass Lauren Cohan ab Season elf wieder zum Haupt-Cast gehören wird, was nicht ausschließt, dass sie schon vorher in einem kleineren Part wieder auftaucht.

    Am wahrscheinlichsten erscheint uns hier ein kurzer Auftritt gegen Ende der zehnten Staffel, der nicht nur ihre vollwertige Rückkehr ankündigt, sondern womöglich auch die aus den Comic-Vorlagen bekannte riesige Gemeinschaft des Commonwealth in die Serie einführt. Maggies aktuelle Abwesenheit in der Serie wird nämlich dadurch erklärt, dass sie sich bei der Gruppe der mysteriösen Georgie (Jayne Atkinson) aufhält, die Maggie und Co. einst mit Bauplänen für den Wiederaufbau der Zivilisation versorgt hat. Und über Georgie wird schon länger gemunkelt, dass sie Teil des Commonwealth ist.

    2020 wird zum Mega-"Walking Dead"-Jahr

    Mit der nun bestätigten elften „Walking Dead“-Staffel hält das kommende Jahr Unmengen an neuem Zombie-Material für Fans der Serie bereit. So erwartet uns Anfang des Jahres zunächst die zweite Hälfte der zehnten „Walking Dead“-Season, bevor anschließend das Spin-off „Fear The Walking Dead“ in die sechste Staffel gehen dürfte.

    Im Frühjahr 2020 erfolgt zudem der Start des noch unbetitelten neuen Ablegers über die erste Generation, die inmitten der Zombie-Apokalypse aufgewachsen ist. Und voraussichtlich im Oktober können wir nun mit Staffel elf der Mutterserie rechnen. Außerdem wird mindestens der Auftakt zur Film-Trilogie um Rick Grimes und seine Erlebnisse nach seinem mutmaßlichen Tod und seiner Abreise mit dem Helikopter für das nächste Jahr erwartet.

    Erst einmal startet am heutigen 6. Oktober 2019 aber die zehnte Season von „The Walking Dead“, in der sich der Konflikt zwischen den Überlebenden aus Alexandria, Hilltop und Oceanside mit den Whisperern zuspitzt. Hierzulande laufen die Folgen wie gewohnt schon jeweils einen Tag nach ihrer US-Premiere beim FOX Channel und können anschließend über die Sky-Streamingdienste wie Sky Ticket abgerufen werden.

    Vorbereitung auf "The Walking Dead" Staffel 10: Das passierte in Season 9

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Rockatansky
      Bei GoT war das schon arg nervig.
    • Rockatansky
      Ey! Danke, Mann. Rambo läuft jetzt wie lange? 2,5 Wochen? Ich bin noch nicht dazu gekommen den zu sehen. Einen etwas älteren Streifen hättest Du Dir für Dein Beispiel schon raussuchen können...
    • Darklight ..
      Das iss lieb von Dir. Mitleid nehme ich immer gern mit...: )
    • Darklight ..
      Man kann es schlicht anders formulieren und keinem würde es weh tun:Diese beliebte Figur wird wohl demnächst zurückkehren... Bla bla... alles möglich, wenn man etwas nachdenkt.Und diese Überschriften hatten wir auch bei Game Of Thrones, als die Folgen grade mal zwei Wochen draußen waren. Also... FILMSTARTS macht das mit voller Absicht. Darüber gibt es keinen Zweifel.
    • TresChic
      Nicht dein ernst oder? Das ganze Netz ist voll davon und das seit einem Jahr. Btw: Rambos Freundin stirbt in Teil 2...oh durfte ich das auch nicht schreiben?
    • FilmFan
      Die neue Serie der Cohen ist gefloppt. Eingestellt nach einer Staffel. Gut das es die Langzeit-Seifenoper TWD gibt. Rückkehr für einst beliebte Charaktere jederzeit möglich.
    • Elyfe
      Wenn Maggie jetzt erst die Serie verlassen hätte, würde ich der Kritik zustimmen. Aber das ist schon ein Jahr her und wurde bereits in hundert anderen Foren und auch im Fernsehen bis zum Erbrechen durchgekaut. Jemand der sich für die Serie interessiert, hätte das schon längst irgendwo erfahren. Deswegen finde ich die Überschrift in Ordnung.
    • l-vizz
      Mimimi.
    • Darklight ..
      FILMSTARTS ist es schlicht scheißegal wenn es seine Leser spoilert. Das machen die ständig und immer wieder. Hauptsache Clicks und geile Überschriften. Rücksicht?!Fehlanzeige.Iss leider so.
    • Danyel Kem
      Wow danke, ich bin zwar noch nicht mal so weit dass die Alte weggeht, aber jetzt weiß ich schon dass sie auch irgendwann wiederkommt.Wieso konnte die Info nicht im Artikel mit nem Hinweis stehen? Nicht jeder kann immer alle Serien bis zur aktuellen Staffel (oder in welcher Staffel auch immer sie geht) gesehen haben...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top