Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Dann erscheint "Snowpiercer" Folge 3 bei Netflix – und so geht’s weiter
    Von Daniel Fabian — 31.05.2020 um 15:31
    facebook Tweet

    Nachdem „Snowpiercer“ vergangene Woche endlich bei Netflix anlief, geht es nun Woche für Woche weiter mit der dystopischen Sci-Fi-Serie. Und in Episode 3 und den weiteren Folgen stehen turbulente Ereignisse an…

    TNT / Netflix

    Nach all den Verschiebungen und Problem während der Produktion ist die erste Staffel „Snowpiercer“ nun endlich in vollem Gange. Und Fans des gleichnamigen Kinofilms von „Parasite“-Macher Bong Joon-Ho dürften bereits in den Folgen 1 und 2 erkannt haben, dass sie es hier mit einer ziemlich neuen Geschichte zu tun haben…

    …und die spitzt sich in der kommenden Episode weiter zu. Was das bedeutet, erfahrt ihr in den kommenden Zeilen – oder eben direkt ab 1. Juni 2020, wenn die dritte Folge „Snowpiercer“ auf Netflix erscheint.

    Klassenkampf um Leben und Tod

    Es tummelt sich ein Mörder im Schneekreuzer – und die Suche nach dem Täter führt Tailie Andre (Daveed Diggs) von den hinteren Waggons schon bald in vornehme Kreise, in denen er normalerweise nichts zu suchen hat. Doch auch dort ist nicht alles so schön, wie es scheint. Das muss neben dem ermittelnden Ex-Detective auch schon bald die mächtige Melanie Cavill (Jennifer Connelly) erkennen.

    Während der Mörder nach wie vor irgendwo in dem Stahlkoloss sein Unwesen treibt, nimmt die Unruhe unter den Bewohnern der vermeintlichen Arche immer mehr zu. Also lässt sich die als Mr. Wilford enttarnte Cavill kurzerhand ein Ablenkungsmanöver einfallen, um die nervöse Bevölkerung ein wenig zu besänftigen – mit einem Upgrade-Angebot in die obere Klasse!

    Für die Leute am Zugende, die ein trostloses Dasein in ärmlichen Verhältnissen fristen, braut sich indes ein anderes Problem zusammen, das nicht so leicht aus der Welt zu schaffen ist. Denn um die sichere Weiterfahrt des Zuges zu gewährleisten, steht Cavill vor der Entscheidung, mit drastischen Maßnahmen zahlreiche Menschenleben zu opfern – zum Wohl der (restlichen) Gesellschaft.

    Zumindest die Suche nach dem Mörder weist indes erste Fortschritte auf – und beschert uns in Folge 3 die eine oder andere Szene, die weniger an Science-Fiction zu tun hat und stattdessen an reinrassiges Horrorkino erinnert...

    Brutales Sci-Fi-Highlight: "Upgrade" bekommt eine Fortsetzung – im Serienformat

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top