Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Das Ding aus einer anderen Welt": John Carpenter arbeitet an Neuauflage des Horror-Klassikers
    Von Nina Becker — 25.08.2020 um 10:52
    facebook Tweet

    „The Thing“ von 1982 war zwar kein ein großer Kinohit, ist heute allerdings Kult. Jetzt soll es einen weiteren Reboot geben – und Horror-Großmeister John Carpenter ist mit von der Partie!

    Universal

    Im Rahmen des Fantasia International Film Festivals plauderte Regisseur, Produzent und Drehbuchautor John Carpenter („Halloween – Die Nacht des Grauens“, „The Fog – Nebel des Grauens“) mit seinen Fans über seine Karriere und sprach dabei nicht nur über Projekte aus der Vergangenheit, sondern überraschte auch mit einer Neuigkeit.

    Im Moment arbeitet Carpenter an der Fertigstellung des Soundtracks zu „Halloween Kills“, dem Sequel zum „Halloween“-Film von 2018. Dabei äußerte er sich auch zu einem Projekt, an dem Jason Blum von Blumhouse aktuell sitzt:

    „Ich glaube, er arbeitet an ‚Das Ding aus einer anderen Welt’, er rebootet ‚Das Ding aus einer anderen Welt’. Ich bin da involviert, vielleicht. Irgendwann.“

     

    Ob es sich bei diesem neuen Projekt, welches das Branchenmagazin Variety inzwischen bestätigt hat, um ein Sequel oder ein Prequel oder tatsächlich um eine komplette Neuauflage handelt, ist allerdings noch nicht klar. 

    Darum geht es in "Das Ding aus einer anderen Welt"

    R. J. MacReady (Kurt Russell) und elf weitere Wissenschaftler arbeiten in einer Forschungsstation in der Antarktis. Bei ihren Erkundungen stoßen sie auf eine verlassene, zerstörte Station und entdecken dort eine deformierte Leiche, die sie sich genauer ansehen wollen. Irgendwas stimmt mit dem Toten nicht und nach und nach passieren unerklärliche Dinge in der Forschungseinrichtung ...

    Carpenters „Das Ding aus einer anderen Welt“ von 1982 basiert auf dem gleichnamigen Buch von John W. Campbell Jr. von 1938. Mit „Frozen Hell“ wurde die Geschichte 2019 neu aufgelegt und erweitert. Für ein Reboot von Carpenters Film wäre diese Neuauflage also perfekt.

    Noch mehr "The Thing"

    Einen Starttermin für den neuen „Das Ding aus einer anderen Welt“ (der im Original übrigens einfach nur „The Thing“ heißt) gibt es natürlich noch nicht. Wer einen Blick in das Buch werfen will, wird unter anderem bei Amazon fündig*.

    Außerdem einen Blick wert: Das „The Thing“-Remake von Regisseur Matthijs van Heijningen Jr. von 2011* und die erste Roman-Adaption von 1951* von Christian Niby und Howard Hawks.

    John Carpenter über "Halloween Kills": So was hat er noch nie gesehen

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top