Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Dune": Das verrät der Trailer über Figuren, Handlung & Änderungen
    Von Julius Vietzen — 10.09.2020 um 12:52
    facebook Tweet

    Der erste Trailer zu „Dune“ ist ähnlich lang wie die Sandwürmer vom Wüstenplaneten Arrakis. Welche Figuren treten auf? Welche Szenen aus der Buchvorlage von Frank Herbert werden adaptiert? Und welche Änderungen gibt es? Wir haben genau hingeschaut.

    Warner Bros.

    Jetzt ist er also endlich da, der Trailer auf den die ganze Filmwelt in den vergangenen Tagen und Wochen sehnsüchtig gewartet hat. Passend zu den riesigen Sandwürmern, um die sich alles dreht, ist auch der erste Trailer „Dune“ ein echtes Monstrum mit einer Laufzeit von über drei Minuten. Wir haben uns die gezeigten Szenen noch mal ganz genau angeschaut.

     

    Pauls Visionen

    Der Trailer beginnt mit einer Reihe von Visionen, die Hauptfigur Paul Atreides (Timothée Chalamet) hat. Paul sieht darin die junge Fremen Chani (Zendaya). Das erste echte Treffen mit Chani läuft dann aber weit weniger idealisiert ab als in Pauls Visionen.

    Warner Bros.
    Chani (Zendaya) in Pauls Visionen
    Warner Bros.
    Die echte Chani

    Der Test

    Dass Pauls Visionen eine besondere Rolle in „Dune“ spielen, zeigt sich auch an der anschließenden Szene, in der ihn die Ehrwürdige Mutter Gaius Helen Mohiam (Charlotte Rampling) dazu befragt und ihn einem Test unterzieht, um herauszufinden, ob er der Kwisatz Haderach ist – die Erlöserfigur, nach denen der Frauenorden der Bene Gesserit sucht, zu dem auch Mohiam gehört.

    Warner Bros.
    Gaius Helen Mohiam (Charlotte Rampling)
    Warner Bros.
    Um den Test zu bestehen, muss Paul gewaltige Schmerzen ertragen.

    Caladan & Arrakis

    Haus Atreides herrscht zu Beginn von „Dune“ über den Planeten Caladan, der mit seinen Ozeanen und Regenfällen nicht gegensätzlicher sein könnte zu dem Planeten, der ihm dann als neuer Sitz zugewiesen wird: Arrakis alias Dune.

    Warner Bros.
    Die Unterschiede könnte kaum größer sein: Caladan ...
    Warner Bros.
    ... und Arrakis alias Dune

    Körperschild

    In „Dune“ tragen viele Figuren im Kampf einen sogenannten Körperschild, der vor schnellen Projektilen schützt, von Nahkampfwaffen allerdings durchdrungen werden kann. Auf Arrakis sind die Schilde sehr gefährlich, weil sie die Sandwürmer anlocken können.

    Warner Bros.
    Paul trägt einen Körperschild.

    Gurney Halleck

    Josh Brolin spielt Gurney Halleck, einen engen Vertrauten von Pauls Vater Herzog Leto (Oscar Isaac), Trainer von Paul, Offizier von Haus Atreides sowie gelegentlich auch Barde. Ob Brolin in „Dune“ ein paar Liedchen trällert und dazu auf dem Baliset spielt, ist noch nicht bekannt.

    Warner Bros.
    Josh Brolin als Gurney Halleck

    Leto & Jessica

    Leto Atreides und Lady Jessica (Rebecca Ferguson) sind die Eltern von Paul. Letos Leben ist durch die Feinde der Harkonnen bedroht. Jessica ist nicht die Herzogin, sondern offiziell nur die Konkubine von Leto, allerdings verbindet die beiden eine große Liebe, obwohl Leto seine übersinnlich begabte Frau nicht vollständig versteht.

    Warner Bros.
    Herzog Leto Atreides (Oscar Isaac)
    Warner Bros.
    Lady Jessica (Rebecca Ferguson)

    Thufir Hawat

    Thufir Hawat (Stephen McKinley Henderson) ist nur in einer einzigen Trailer-Einstellung kurz zu sehen. Er ist ein Mentat, ein Mensch, dessen Verstand darauf trainiert ist, beinahe wie ein Computer zu funktionieren, da alle Computer und denkenden Maschinen in der Welt von „Dune“ verboten sind.

    Warner Bros.
    Thufir Hawat (s. roter Pfeil)

    Stilgar & die Fremen

    Stilgar (Javier Bardem) ist der Anführer der Fremen auf Arrakis. So heißen die Ureinwohner des Planeten, die sich perfekt an das harte Leben auf dem Wüstenplaneten angepasst haben und ebenfalls auf eine Erlöserfigur warten.

    Warner Bros.
    Stilgar (Javier Bardem)

    Sardaukar

    Die Sardaukar sind die persönlichen Soldaten des Imperators Shaddam IV. (der im Trailer interessanterweise nicht auftritt). Schon der Trailer deutet an, dass diese auch gegen Haus Atreides eingesetzt werden. Wie und warum, wollen wir hier aber nicht verraten...

    Warner Bros.
    Die Sardaukar

    Die Harkonnen

    Haus Harkonnen ist der große Erzfeind von Haus Atreides, auch wenn diese sich zumeist nicht offen bekriegen. Im Trailer sehen wir Baron Vladimir Harkonnen (Stellan Skarsgård), seinen Neffen Glossu Rabban (Dave Bautista) und schwarzgekleidete Harkonnen-Soldaten.

    Warner Bros.
    Baron Vladimir Harkonnen (Stellan Skarsgård)
    Warner Bros.
    Glossu Rabban (Dave Bautista)

    Dr. Wellington Yueh

    Dr. Wellington Yueh (Chen Chang) ist der Suk-Arzt von Haus Atreides, dem dank einer speziellen Konditionierung unbedingte Treue einprogrammiert wurde. Ohne zu viel zu verraten: Bei den Ereignissen auf Arrakis spielt er eine wichtige Rolle...

    Warner Bros.
    Dr. Wellington Yueh (Chen Chang)

    Duncan Idaho

    Der von Jason Momoa verkörperte Duncan Idaho ist Schwertmeister von Haus Atreides und wird wohl wie im Buch vorgeschickt, um sich auf Arrakis schon mal ein bisschen umzuschauen.

    Warner Bros.
    Duncan Idaho (Jason Momoa)

    Liet-Kynes

    Dr. Kynes (Sharon Duncan-Brewster) lebt als imperiale Planetologin bereits lange auf Arrakis, ist jedoch als Liet zugleich auch eine spirituelle Anführerin der Fremen. Der im Buch männliche Liet-Kynes ist der Vater von Chani. Das Geschlecht der Figur wurde geändert, um mehr Frauen im Film zu haben.

    Warner Bros.
    Liet-Kynes (Sharon Duncan-Brewster)

    ACHTUNG, ES FOLGEN SPOILER!

    Das Duell

    In „Dune“ wird nur etwa die Hälfte des Buches von Frank Herbert adaptiert. Ein zweiter Film soll dann folgen und die zweite Hälfte erzählen. Der Trailer vermittelt auch bereits eine ungefähre Ahnung davon, bis wohin die Story des ersten Films reicht:

    Darin wird nämlich offenbar auch die Szene gezeigt, in der Paul im Duell gegen den Fremen Jamis (Babs Olusanmokun) antritt, nachdem dieser ihn zu einem rituellen Kampf herausgefordert hat. Durch Pauls Sieg werden er und seine Mutter von den Fremen nicht nur akzeptiert, sondern scheinen auch der Prophezeiung vom Erlöser zu entsprechen.

    Warner Bros.
    Kämpft Paul hier gegen Jamis?

    Die Sandwürmer

    In gleich zwei Szenen im Trailer sehen wir die gigantischen Sandwürmer von Dune. Die erste Szene zeigt dabei Pauls erstes Aufeinandertreffen mit einer der Kreaturen bei einem Flug mit seinem Vater und Gurney Halleck, bei dem der Wurm einen der Ernter verschluckt, die das wertvolle Spice (oder Gewürz) abbauen.

    Warner Bros.
    Wurm frisst Ernter

    Das zweite Aufeinandertreffen spielt dann vermutlich gegen Ende des Films, nachdem Paul und seine Mutter vor den Harkonnen und den Sardaukar in die Wüste geflohen sind.

    Warner Bros.
    Paul, Jessica und ein riesiger Sandwurm

    Änderungen

    Allgemein scheint sich Regisseur Denis Villeneuve beim ersten „Dune“-Film relativ nah an die Buchvorlage zu halten, doch wenigstens eine Szene deutet eine ziemlich entscheidende Änderung an:

    Wir sehen, wie Duncan Idaho vor Paul auf die Knie geht und ihn mit „mein Herzog“ anspricht. Die Szene spielt also offenbar nach dem blutigen Angriff von Haus Harkonnen und den Sardaukar auf Haus Atreides, bei dem Herzog Leto stirbt.

    Warner Bros.
    Duncan Idaho geht vor Herzog Paul auf die Knie.

    Im Buch stirbt bei diesem Angriff auch Duncan, womöglich werden für den Film aber in dieser Hinsicht die Rollen von Duncan und Gurney vertauscht. Gurney überlebt im Buch nämlich, versteckt sich bei Spice-Schmugglern und trifft einige Zeit später auf den totgeglaubten Paul.

    „Dune“ soll am 17. Dezember 2020 in die deutschen Kinos kommen. Gut möglich allerdings, dass sich das noch ändert:

    Für "Tenet"-Erfolg: Angeblich Verschiebung von "Wonder Woman 1984" und "Dune" geplant

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top