Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Deutschland 89": Trailer zum großen Serien-Finale auf Amazon Prime Video
    Von Daniel Fabian — 10.09.2020 um 20:43
    facebook Tweet

    Mit „Deutschland 83“ hat Amazon eine hiesige Produktion in petto, die auch international Lobeshymnen erntete. Mit Staffel 3, „Deutschland 89“, steht die Serie nun vor seinem geplanten Ende. Hier ist der Trailer:

    Deutsche Serien brauchen den internationalen Vergleich mit Formaten aus Hollywood längst nicht mehr zu scheuen. Das bewies in den vergangenen Jahren nicht nur Netflix’ Mindfuck-Serie „Dark“, sondern auch die Historien-Spionage-Serie „Deutschland 83“, die bei Streaming-Konkurrent Amazon Prime Video ein Zuhause fand.

    Nach Staffel 2, „Deutschland 86“, steht das auf drei Staffeln ausgelegte Format fünf Jahre nach seinem Debüt nun jedoch vor seinem großen Finale: „Deutschland 89“ läuft ab 25. September 2020 bei Amazon Prime Video. Gut zwei Woche vorab gibt’s nun endlich den offiziellen Trailer zum abschließenden Kapitel des preisgekrönten Serien-Hits (u. a. mit dem Deutschen Fernsehpreis, der Goldenen Kamera und dem Grimme-Preis ausgezeichnet).

    Das ist "Deutschland 83"

    Der Kalte Krieg spitzt sich immer weiter zu, als der junge Martin Rauch (Jonas Nay) 1983 vom Auslandsgeheimdienst der DDR in die BRD geschickt wird – und gezwungen ist, auf einen Schlag Job, Familie und Freundin (Sonja Gerhardt) hinter sich zu lassen.

    Angeleitet von seinem Vorgesetzten Walter Schweppenstette (Sylvester Groth) und seiner Tante Lenora (Maria Schrader), wird er in die Bundeswehr eingeschleust, um an wichtige Informationen über die militärischen Pläne der Westmächte zu gelangen. Doch es dauert nicht lange, und Martin beginnt an den Motiven seiner Auftraggeber zu zweifeln…

    So geht’s in "Deutschland 89" weiter

    Wir schreiben den 9. November 1989: Die Mauer fällt, doch Martin muss schon bald erkennen, dass der Neubeginn, auf den er jahrelang hinarbeitete, auch einige Probleme mit sich bringt. Während eine neue Weltordnung geschaffen wird und sich die politische Verhältnisse immer mehr verschieben, will nämlich praktisch jeder Geheimdienst den als „Kolibri“ bekannten Spion in die Finger kriegen…

    Neben Nay, Gerhardt, Groth und Schrade sind im Staffelfinale unter anderem auch wieder Uwe Preuss als Markus Fuchs, Alexander Beyer als Tobias Tischbier und Niels Bormann als Fritz Hartmann mit dabei. Neu zum Cast stößt hingegen die unter anderem aus „Beat“ und „Dark“ bekannte Svenja Jung.

    Wer die Serie noch nicht kennt, hat bis zum Start der neuen Staffel am 25. September jedenfalls noch genug Zeit, um „Deutschland 83“ und „Deutschland 86“ nachzuholen – beide Staffeln sind im Abo bei Amazon Prime Video enthalten*.

    Neu auf DVD, Blu-ray und als VOD: Der deutsche Kino-Hit des Jahres

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greekfreak
      Die Leute schreien nach Freiheit und bekommen Kapitalismus....Ja,kein Vergleich dazu in der Stasi-Diktatur zu leben,wo dich dein Nachbar oder Arbeitskollege als IM bespitzelt. ;-)
    Kommentare anzeigen
    Back to Top