Mein FILMSTARTS
    John Landis
    facebookTweet
    Jobs Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor mehr
    Geburtsname

    John Landis

    Nationalität Amerikanischer
    Geburtstag 3. August 1950 (Chicago, Illinois - USA)
    Alter 69 Jahre alt
    50
    Karrierejahre
    80
    gedrehte Filme oder Serien

    Biographie

    Es gibt kaum einen Job, den der US-Amerikaner John Landis im Filmgeschäft noch nicht gemacht hat. Ob Botenjunge bei 20th Century Fox, Stuntman in „Spiel mir das Lied vom Tod“, Produzent, Drehbuchautor oder Regisseur – Landis lebt mit voller Hingabe für das Medium Film. Mit der legendären Chaos-Komödie „Blues Brothers“ und dem Werwolf-Horror „American Werewolf“ schaffte es der Allrounder, zwei der Kultfilme der 80er Jahre schlechthin zu kreieren.Peu à peu ins Big BusinessDer 1950 in Chicago geborene John Landis ist keiner jener Glücklichen, die es von heute auf morgen nach ganz oben in Hollywood schafften. Der mittlerweile weltbekannte Landis kletterte die Karriereleiter der Filmwelt vielmehr Stück für Stück hinauf. Den Einstieg ins Geschäft fand der High-School-Abbrecher im Alter von 18 Jahren als Botenjunge bei 20th Century Fox. Mit 19 Jahren ging er nach Europa, ...
    Mehr erfahren

    Filmografie

    Komplette Filmographie Die besten Filme / Serien

    Bild

    News

    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    "An American Werewolf In London"-Remake: Drehbuchautor Max Landis erklärt Unterschiede zum Original
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 12. Dezember 2017
    Aktuell befindet sich bei Universal Pictures ein Remake der Horror-Komödie „American Werewolf“ in Arbeit, zu dem Drehbuchautor...
    "An American Werewolf In London": Remake von Max Landis und den Machern von "The Walking Dead" in Arbeit
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 8. November 2016
    Universal legt die Horror-Komödie „An American Werewolf In London“ (in Deutschland einfach nur als „American Werewolf“ erschienen)...
    8 News zu diesem Star
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top