Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Driving Lessons
     Driving Lessons
    9. Mai 2008 / 1 Std. 34 Min. / Drama, Komödie, Romanze
    Regie: Jeremy Brock
    Drehbuch: Jeremy Brock
    Besetzung: Laura Linney, Rupert Grint, Julie Walters
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,1 8 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Sich immer vorbildlich zu benehmen, das ist manchmal alles andere als einfach und Spaß macht es schon gar nicht. Ben (Rupert Grint) ist ein 17-jähriger Teenager, der die Welt abseits des frommen Gutmenschentums seiner Mutter Laura (Laura Linney) zögerlich entdeckt und dabei merkt, dass das wahre Leben und echte Freundschaft oft mehr fordert als Ergebenheit und Regelgehorsam. Zuweilen ist es sogar nötig, seine Loyalität zu beweisen, indem man ganz gezielt aus dem engen Korsett der Regeln und Erwartungen ausbricht. Diese Erfahrung macht Ben durch seinen Job bei der eigenwilligen Evie (Julie Walters), die ihm zunächst gegen seinen Willen zu einer echten Freundin und Weggefährtin wird.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Driving Lessons
    Von Nicole Kühn
    Die Briten sind Meister der skurrilen Komik, die oft haarscharf am Slapstick vorbeizielt und dabei mitten in den wirklich ernsten Dingen des Lebens landet. Gerade die Bescheidenheit des Ausdrucks ist es, die das Wesentliche hervortreten lässt und die Komik hervorruft, die den Deutschen oft noch so schwer fällt. So ist auch der deutsche Untertitel „Mit Vollgas ins Leben“ durchaus bemüht um eine Analogie zum Original, nimmt sich aber gegenüber „Driving Lessons“ unnötig marktschreierisch aus. Denn Jeremy Brocks Jugendfilm gibt eben nicht ununterbrochen Vollgas, sondern übersetzt die Metapher der Fahrstunde mit Witz und Feinfühligkeit auf den Prozess des Erwachsenwerdens in einem System von Regeln, die vermeintlich unumstößlich gelten. Musterknabe zu sein, macht keinen großen Spaß. Dass die Welt da draußen auch noch anderes bereithält als das frömmelnde Helfersyndrom seiner gebieterischen...
    Die ganze Kritik lesen
    Driving Lessons Trailer DF 2:17
    Driving Lessons Trailer DF
    160 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Laura Linney
    Rolle: Laura Marshall
    Rupert Grint
    Rolle: Ben Marshall
    Julie Walters
    Rolle: Evie Walton
    Nicholas Farrell
    Rolle: Robert Marshall
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Ein wunderbarer Film, vor allem durch den Harry Potter Star Rupert Grint, der bewies dass er nicht nur eine Augenweide ist! Allerdings sollte er sich etwas bräunen!
    2 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top