Mein Konto
    Die Eisprinzen
     Die Eisprinzen
    10. Mai 2007 Im Kino | 1 Std. 33 Min. | Komödie
    Regie: Josh Gordon, Will Speck
    |
    Drehbuch: John Altschuler, Craig Cox
    Besetzung: Will Ferrell, Jon Heder, Will Arnett
    Originaltitel: Blades of Glory
    Pressekritiken
    3,3 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 65 Wertungen, 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Buchstäblich am Höhepunkt ihrer Karriere schlittern Chazz (Will Ferrell) und Jimmy (Jon Heder) in ihr sportliches Verhängnis. Bei den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City 2002 schaffen es beide Eiskunstlauf-Rivalen erst nach ganz oben aufs Siegertreppchen, um dann genau dort eine Prügelei zu beginnen. Alles, wofür sie gekämpft haben, haben sie sich zunichtegemacht, die Goldmedaillen werden ihnen wieder abgenommen und sie bekommen eine Sperre auf Lebenszeit im Männer-Einzel. Einige Jahre später in der sportlichen Verbannung schaffen es die beiden tatsächlich, ihren Streit beiseitezulegen und ein delikates Schlupfloch im Regelwerk des internationalen Eiskunstlaufverbandes zu finden. Schließlich gibt es im Eiskunstlauf ja auch die Paar-Disziplin, die eben auch ein reines Männerpaar nicht ausschließt.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Eisprinzen (Blu-ray)
    Die Eisprinzen (Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 12,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Die Eisprinzen
    Von Christoph Petersen
    Ein wenig ist Einkunstlaufen wie das sportliche Pendant zur Volksmusik. Nach außen hin haben die strahlenden Friede-Freude-Eierkuchen-Auftritte ein leicht schwules Image, aber hinter den Kulissen herrscht ein erbitterter Konkurrenzkampf, der mit knallharten Bandagen geführt wird. So auch 1994, als der Ehemann von Eislaufstar Tonya Harding das Knie von Konkurrentin Nancy Kerrigan unsanft mit einer Eisenstange behandeln ließ. Das Regieduo Josh Gordon und Will Speck, das sich wie so viele Hollywood-Debütanten der letzten Zeit seine Reputation im Werbebusiness erarbeitet hat, hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, mit der Komödie „Die Eisprinzen“ mit allen das Eiskunstlaufen betreffenden Vorurteilen radikal aufzuräumen. Mit Hilfe des viel versprechenden Komikergespanns Will Ferrell und John Heder zeigen sie augenzwinkernd auf, dass es der heutige Eiskunstsport trotz Eleganz und Anmut in Sachen

    Trailer

    Die Eisprinzen Trailer OV 2:19
    Die Eisprinzen Trailer OV
    2.692 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 2007? Diese 50 Filme werden zehn Jahre alt!
    News - Bestenlisten
    „No Country for Old Men“, „Grindhouse“, „There Will Be Blood“, „Superbad“... Was meint ihr: Wird 2017 da mithalten können?
    Donnerstag, 26. Januar 2017
    Will Ferrell und Mark Wahlberg drehen Sport-Komödie "Turkey Bowl"
    News - In Produktion
    Will Ferrell und Mark Wahlberg packen mit der Football-Komödie „Turkey Bowl" ihr zweites gemeinsames Kinoprojekt an. Wer…
    Mittwoch, 18. Mai 2011

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Will Ferrell
    Rolle: Chazz Michael Michaels
    Jon Heder
    Rolle: Jimmy McElroy
    Will Arnett
    Rolle: Stranz
    Amy Poehler
    Rolle: Fairchild

    User-Kritiken

    thomas2167
    thomas2167

    615 Follower 582 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 1. Januar 2013
    Die Eisprinzen ist eine herrlich schräge , total abgefahrene Eiskunstlauf Komödie mit 2 top Hauptdarstellern : Will Ferrell und Jon Heder. Absurde Gags und eine schön dämliche Permormance bei den Schlittschuhszenen sind das Hauptaugenmerk bei diesen Streifen. Manchmal gehts mit den Humor zwar in Richtung derber Klamauk - aber das ist gerade noch so zu verschmerzen! Die Darsteller und die Gags heben den Streifen dann auch vom üblichen ...
    Mehr erfahren
    Martin D.
    Martin D.

    10 Follower 71 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 17. April 2014
    Dieser Film hat alles, was eine Komödie haben muss!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    9.956 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 1. September 2017
    Achtung, dieser Film ist eine wirkliche Belastung – für die Lachmuskeln. Das sagt sich immer so einfach wenn ein Film Komödie auf der Hülle stehen hat – aber hier stimmt es. „Napoleon Dynamite“ Jon Heder und Will Ferrell beweisen absoluten Mut zur Hässlichkeit und machen sich anderthalb Stunden als selbstverliebte Eiskunststars zum Deppen. Aber man liebt sie dafür – sobald die beiden auf dem Eis stehen und ihre absolut ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Gemessen an den sehr ähnlich gelagerten, überdrehten Nonsense-Sportkomödien "Dodgeball" und "Kingpin", ist es tatsächlich so (siehe FS-Kritik), dass "Die Eisprinzen" etwas zuwenig aus den Möglichkeiten des Genres macht. Die Eiskunstlaufszenen selbst sind aber tatsächlich sehr komisch. Schwer zu entscheiden, wer hier den Punktsieg erringt: Will Ferrell, der sich als dezent dickliche Rock´N´Roll-Macho-Schwulette, mit merkwürdig ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 61 000 000
    Sprachen Englisch, Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2007, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2007.

    Back to Top