Mein Konto
    Jackass: Nummer zwei
     Jackass: Nummer zwei
    30. November 2006 Im Kino / 1 Std. 32 Min. / Komödie, Dokumentation
    Regie: Jeff Tremaine
    Drehbuch: Sean Cliver, Preston Lacy
    Besetzung: Johnny Knoxville, Bam Margera, Steve-O
    Originaltitel: Jackass : Number Two
    Pressekritiken
    3,3 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 57 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Nicht selten ist Comedy reine Geschmackssache. Wenn es jedoch über die Grenzen des guten Geschmacks hinausgeht, bleiben in letzter Konsequenz nur zwei Möglichkeiten: love it or hate it. Die Stuntkomödie „Jackass: Nummer zwei“ sprengt selbst diese Dimensionen bereits nach wenigen Momenten und ist mit „normalen Maßstäben“ nicht fassbar. Wer nach zehn Minuten nicht laut schreiend aus dem Kino gelaufen ist, wird sich bei Jeff Tremaines Sequel königlich amüsieren.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Jackass Nummer Zwei - Der Film (uncut)
    Jackass Nummer Zwei - Der Film (uncut) (DVD)
    Neu ab 8.29 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Jackass: Nummer zwei
    Von Carsten Baumgardt
    Nicht selten ist Comedy reine Geschmackssache. Wenn es jedoch über die Grenzen des guten Geschmacks hinausgeht, bleiben in letzter Konsequenz nur zwei Möglichkeiten: love it or hate it. Die Stuntkomödie „Jackass: Nummer zwei“ sprengt selbst diese Dimensionen bereits nach wenigen Momenten und ist mit „normalen Maßstäben“ nicht fassbar. Wer nach zehn Minuten nicht laut schreiend aus dem Kino gelaufen ist, wird sich bei Jeff Tremaines Sequel königlich amüsieren. WARNING: The stunts in this movie were performed by professionals, so neither you nor your dumb little buddies should attempt anything from this movie. Ein Mitglied des Jackass-Teams fädelt sein verpacktes bestes Stück durch ein glory hole, doch die Behandlung, die auf der anderen Seite folgt, ist nicht unbedingt zu empfehlen. Eine Schlange schnappt nach dem Eindringling und versucht sich festzubeißen. Autsch... Ohne großar...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Jackass: Nummer zwei Trailer OV 1:20
    Jackass: Nummer zwei Trailer OV
    5031 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Johnny Knoxville
    Rolle: als er selbst
    Bam Margera
    Rolle: lui-même
    Steve-O
    Rolle: lui-même
    Chris Pontius
    Rolle: lui-même
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Pato18
    Pato18

    User folgen 1009 Follower Lies die 985 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 18. Januar 2015
    "Jackass: Nummer zwei" ist für mich schlechter als Teil 1. kaum szenen dabei bei denen ich dachte, boah das war heftig und gelacht habe ich auch kaum. naja ich auf jedenfall bin ziemlich enttäuscht von Teil 2!
    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 50 Follower Lies die 231 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. August 2010
    Ja mit "Jackass" ist das so eine Sache. Man kann es eigentlich nur gut finden oder verabscheuen, ein Zwischending kann es nicht geben. Da ich zu denjenigen gehöre, welche "Jackass" gut finden, sei es im Fernsehen oder im Kino, hat mir dieser Film natürlich ziemlich gut gefallen. "Jackass: Nummer zwei" als Film zu bezeichnen ist nur eigentlich genau so falsch wie es schon beim ersten Teil war. Es ist einfach nur länger als die TV-Sendung, auch ...
    Mehr erfahren
    Lamya
    Lamya

    User folgen 635 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. Juni 2010
    Im Grunde das gleiche, wie der erste Teil, wenn auch mit anderen Aktionen. Man muss darauf stehen. Ich fand einige Dinge ganz interessant. Andere aber auch wieder unnötig. Naja urteilt selbst...

    6/10
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5276 Follower Lies die 4 514 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Was will man dazu sagen? Es ist als habe man eine Folge der Serie auf Spielfilmlänge gezogen und so kriegt man Johnny Knoxville und seine Deppentruppe wieder bei allerhand Unsinn zu sehen. Wie das jeder auffasst liegt bei einem selbst – das Ding ist definitiv krank und alles in allem kann man nur am gesunden Menschenverstand zweifeln. Trotzdem kann man irgendwie nicht anders als sich bei der ein oder anderen Nummer bei einem Schmunzeln oder ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    24 Bilder

    Aktuelles

    Jede Menge Neuheiten bei Netflix: Diese 14 Filme könnt ihr ab heute streamen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 1. August 2020
    Ob verstörender Thriller, harte Action der alten Schule oder Kult-Comedy – mit Filmen wie „mother!“, „London Has Fallen“...
    Diese Woche neu auf Netflix: Alle Highlights von Psycho-Horror bis zu einer abgefahrenen Superhelden-Serie
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 26. Juli 2020
    Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die Streaming-Woche zu planen. Wir geben euch eine Übersicht über die Highlights der...
    9 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 11 500 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top