Mein Konto
    Élisa
    Élisa
    7. September 1995 Im Kino / 1 Std. 55 Min. / Tragikomödie
    Regie: Jean Becker
    Drehbuch: Jean Becker, Fabrice Carazo
    Besetzung: Vanessa Paradis, Gérard Depardieu, Clotilde Courau
    Originaltitel: Elisa
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Der Künstler Jaques 'Lebovitch' Desmoulins (Gérard Depardieu) verlässt seine Frau Elisa (Florence Thomassin) nachdem diese ihn betrogen hat. Elisa weiß nicht wohin, insbesondere da sie ihre kleine Tochter Marie hat. Weil auch ihre Eltern nicht bereit sind sie bei sich aufzunehmen, entschließt sie Marie und sich selbst zu töten. Nachdem sie denkt, Marie erstickt zu haben, schießt sie sich selbst in den Kopf. Doch Marie hat überlebt. Jahre später sucht Marie (Vanessa Paradis), die im Waisenhaus an der Seite ihrer Freunde Solange (Clotilde Courau) und Ahmed (Sekkou Sall) eine kriminelle Karriere begann ihren Vater, um sich zu rächen für das Unglück, das er über sie und ihre Mutter gebracht hatte. Doch Marie muss einsehen, dass nicht alles im Leben mit schlichter Schwarz-Weiß-Malerei zu erklären ist.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Vanessa Paradis
    Rolle: Marie Desmoulin
    Gérard Depardieu
    Rolle: Jacques Desmoulin
    Clotilde Courau
    Rolle: Solange
    Sekkou Sall
    Rolle: Ahmed
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    17 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1995
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 11 160 000 €
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top