Mein Konto
    WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf
     WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf
    25. September 2008 Im Kino / 1 Std. 37 Min. / Animation, Abenteuer, Sci-Fi, Fantasy
    Regie: Andrew Stanton
    Drehbuch: Andrew Stanton, Pete Docter
    Besetzung: Ben Burtt, Jeff Garlin, Fred Willard
    Originaltitel: WALL•E
    Auf Disney+ streamen
    Pressekritiken
    4,6 5 Kritiken
    User-Wertung
    4,3 1504 Wertungen - 46 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    In der fernen Zukunft haben die Menschen die Erde längst verlassen und leben in einem überdimensionalen Raumschiff, während Roboter die Unmengen Müll, die sie auf der Erde hinterlassen haben, für sie aufräumen. Doch WALL·E ist mittlerweile der einzige noch funktionsfähige Roboter auf dem Planeten und hat ein eigenes Bewusstsein entwickelt. Jeden Abend sieht er sich auf seinem iPod den Klassiker "Hello, Dolly" an, von dem er gelernt hat, dass sich jeder verlieben kann. Als plötzlich ein hübscher Roboter namens EVE auf der Erde auftaucht, hat auch er seine Angebetete gefunden. Doch EVE ist ganz auf ihre Mission konzentriert: Sie soll herausfinden, ob es auf der verschmutzten Erde wieder Leben gibt. Als sie tatsächlich in WALL·E Sammlung eine Pflanze entdeckt, wird EVE prompt zurück ins Weltall beordert. WALL·E hört auf sein Roboterherz und folgt ihr...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    WALL·E - Der Letzte räumt die Erde auf
    WALL·E - Der Letzte räumt die Erde auf (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    Wall-E
    Wall-E (Blu-ray)
    Neu ab 9.19 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf
    Von Carsten Baumgardt
    Was soll nach Pixars Ratatouille noch kommen? Wie kann dieses unglaublich charmante Animationsmeisterwerk getoppt werden? Nur ein Jahr später gibt das Studio, das mittlerweile unter dem Disney-Dach produziert, die Antwort: Die Roboter-Liebesgeschichte „Wall-E“ ist zumindest animationstechnisch das perfekteste, was jemals über Kinoleinwände geflimmert ist. Bei der Geschichte ging Regisseur und Autor Andrew Stanton hingegen ein Risiko ein, als er einen Roboter ins Zentrum seiner Erzählung stellte. Schließlich konnten blecherne Protagonisten in Filmen wie Robots oder Cars bisher nicht, beziehungsweise nicht vollends überzeugen. Doch das CGI-Feuerwerk arbeitet clever dagegen an und schafft es, die Figuren wirkungsvoll zu emotionalisieren und tatsächlich direkt ins Herz seines Publikums vordringen zu lassen. Als Makel bleibt jedoch die Tatsache, dass „Wall-E“ bei ehrlicher Betrachtung ein ele...
    Die ganze Kritik lesen
    WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf Trailer (2) DF 1:01
    WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf Trailer (2) DF
    8063 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Interviews 3 - Deutsch 3:09
    Interviews 3 - Deutsch
    51 Wiedergaben
    Interviews 5 - Deutsch 3:00
    Interviews 5 - Deutsch
    9520 Wiedergaben
    WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf Videoclip DF 0:52
    WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf Videoclip DF
    34 Wiedergaben
    Alle 17 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 202 Follower Lies die 474 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 29. März 2015
    Wohl der letzt guter ''Pixarfilm''. WALL·E - Der letzte räumt die Erde auf zeigt wie wir Menschen die Erde zerstören, jetzt kann man sicher sagen ''Uhh das Thema ist total ausgelutscht'' aber halt STOP. In Mittelpunkt steht der kleine Roboter Wall°E der als letzter die Erde aufräumt, bis er eines Tages auf Eve trifft - ein Roboter die auf die Erde geschickt ist um eine Pflanze zu suchen die das Leben auf die Erde beweißt. Natürlich ...
    Mehr erfahren
    Daydreamer
    Daydreamer

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 16. Dezember 2012
    Für mich war Wall.E nicht der beste Animationsfilm des Jahres sondern eher der enttäuschendste. Da haben Pixar Wunderwerke geschaffen wie Oben, Findet Nemo, Monster AG etc! Und dann kam sowas! Was ist schon süß daran wenn man einen Roboter unseren Dreck aufräumen sieht! Das ist wohl eher traurig als süß! Man lernt zwar viel aus dem Film das wir wenn wir so weiter machen,irgendwann die Erde einmüllen.Das kam schon zwar oft genug vor ...
    Mehr erfahren
    Spike Spiegel
    Spike Spiegel

    User folgen 8 Follower Lies die 76 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 11. April 2014
    Wall E hat etwas geschafft, was in Filmen schon seit langer Zeit nicht einmal versucht wurde: Nonverbale Kommunikation mit dem Zuschauer. Man kann den Film einem beliebigen Menschen zeigen, egal welche Sprache er spricht, oder welchen kulturellen Hintergrund er hat: er wird Wall E verstehen____________. Die Beziehung der beiden Charaktere Wall E und Eve, die vollkommen individuelle Charaktereigenschaften besitzen, erfolgreich darzustellen, ohne ...
    Mehr erfahren
    themightymerlin
    themightymerlin

    User folgen 2 Follower Lies die 42 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    uwe / 720p
    46 User-Kritiken

    Bilder

    35 Bilder

    Aktuelles

    Die besten Animationsfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 28. Mai 2021
    Disney+: Diese Pixar-Animationsfilme sind zum Start verfügbar
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 22. März 2020
    Am 24. März 2020 geht Disney+ endlich auch in Deutschland an den Start. Ab dann gibt es auf der Streaming-Plattform u. a....
    Das komplette Film- und Serienangebot zum Start von Disney+: Ein "Simpsons"-Knüller und tonnenweise Kult-Inhalte
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 6. März 2020
    Über viele Inhalte, die Disney+ zum Start am 24. März 2020 in Deutschland anbieten wird, konnten wir bereits berichten, nun...
    54 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 180 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top