Mein Konto
    Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann
    Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann
    5. September 2013 auf DVD / 1 Std. 17 Min. / Animation
    Regie: Peggy Holmes
    Drehbuch: Evan Spiliotopoulos, Mary Thorne
    Besetzung: Jodi Benson, Jim Cummings, Samuel E. Wright
    Originaltitel: The Little Mermaid: Ariel's Beginning
    Auf Disney+ streamen
    User-Wertung
    3,1 11 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Arielle die Meerjungfrau wächst unter der streng behüteten Obhut von Meereskönig Triton auf. Doch dann belastet den König der Unterwasserwelt ein böser Schatten, wodurch er dem musikliebenden Volk verbietet zu musizieren. Gerade als Arielle die Leidenschaft fürs Singen entdeckt hat… Sie versucht die Ursache für die Umstimmung ihres Vaters zu ergründen und möchte die Musik wieder zurück ins Königreich holen. Hierbei lernt sie etwas über die Geschichte ihrer Mutter kennen. Tatenreiche Unterstützung bekommt die Meeresprinzessin von Krabbe Sebastian und Flunder Fabius.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann
    Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann (DVD)
    Neu ab 6,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Nach MJ in "Spider-Man: Homecoming": Zendaya könnte Hauptrolle in Disneys "Arielle"-Realverfilmung übernehmen
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 23. August 2018
    In „Spider-Man: Homecoming“ spielte sie die an Mary Jane Watson angelehnte MJ, in „The Little Mermaid“ könnte sie nun zu…
    Das Ende einer Ära: Disney macht seine Toon Studios dicht
    NEWS - Reportagen
    Montag, 2. Juli 2018
    Der Disney-Konzern schließt eines seiner Animation-Studios – und das hat wohl vor allem mit der veränderten (Heimkino-)Auswertungslandschaft…
    Die blutigen, perversen und grausamen Geschichten von Arielle, Schneewittchen & Co.: So krass sind die Märchenvorlagen von Disney-Klassikern wirklich!
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 2. März 2016
    Hätte sich Disney bei ihren Märchenverfilmungen enger an die Vorlagen gehalten, hätten wir als Kinder damals nach dem Kino…

    User-Kritik

    Lisa D.
    Lisa D.

    User folgen 38 Follower Lies die 188 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 22. Juni 2019
    Die anderen beiden Teile waren wirklich wesentlich besser! Die Story war nicht so gut wie bei den anderen beiden. Das einzige was ich gut fand, dass man endlich gewusst hat warum Arielle keine Mutter mehr hat.
    1 User-Kritik

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top