Mein Konto
    Der Kameramann
    Der Kameramann
    6. September 1929 Im Kino | 1 Std. 10 Min. | Komödie
    Regie: Edward Sedgwick, Buster Keaton
    |
    Drehbuch: Al Boasberg, Byron Morgan
    Besetzung: Richard Alexander, Edward Brophy, Marceline Day
    Originaltitel: The Cameraman
    Vorführungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Der Straßenfotograph Buster (Buster Keaton) ist ein ungeschickter Tölpel und wird vom Pech verfolgt. Als er der schönen Sally (Marceline Day) begegnet, ist er sofort hoffnungslos über beide Ohren verliebt - während sie kaum Notiz von ihm nimmt. Sally arbeitet als Sekretärin bei MGM. Um das Herz seiner Angebeteten zu erobern und in ihrer Nähe zu sein, heuert Luke als Kameramann bei der MGM-Wochenschau an. Nach anfänglichen Schwierigkeiten bekommt er schließlich seine große Chance, als er Sally vor dem Ertrinken rettet und ein hilfreicher Leierkastenaffe, der Luke begleitet, die Rettungsaktion auf Zelluloid bannt. Ungeachtet zahlreicher Missgeschicke, Unfälle und Beinahe-Katastrophen stellt sich schon bald nicht nur der berufliche, sondern auch der private Erfolg ein...

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Richard Alexander
    Rolle: The Big Sea Lion
    Edward Brophy
    Rolle: Man in Bath-House
    Marceline Day
    Rolle: Sally Richards
    Buster Keaton
    Rolle: Luke Shannon

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1928
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Stumm
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1928, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 1928.

    Back to Top