Mein Konto
    Ride Along
     Ride Along
    24. April 2014 Im Kino / 1 Std. 40 Min. / Action, Komödie
    Regie: Tim Story
    Drehbuch: Jason Mantzoukas, Phil Hay
    Besetzung: Ice Cube, Kevin Hart, John Leguizamo
    Pressekritiken
    1,9 9 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 118 Wertungen - 12 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Ben (Kevin Hart) arbeitet als Sicherheitsbeamter an einer Highschool und ist glücklich in seiner Beziehung mit Freundin Angela (Tika Sumpter). Doch deren Bruder James (Ice Cube) hält Ben für einen vorlauten Waschlappen, der nichts drauf hat. Um sich seinem möglichen zukünftigen Schwager gegenüber zu beweisen, versucht Ben in die Polizeiakademie von Atlanta aufgenommen zu werden. Er will endlich auch als Polizist arbeiten - wie James. Als seine Bewerbung tatsächlich erfolgreich ist, fragt er James sogleich nach dessen Segen für die Hochzeit mit Angela. Der nimmt ihn daraufhin mit auf eine 24-stündige Patrouille durch Atlanta: James will Ben in Extremsituationen bringen und auf diese Weise dessen Eignung als Ehemann testen. Die Dinge verlaufen jedoch nicht wie geplant, vielmehr legen sich Ben und James mit einem der gefährlichsten Verbrecher der Stadt an! Dabei stellt James fest, dass die große Klappe seines neuen Partners mindestens genauso gefährlich wie der Kugelhagel ist…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Ride Along
    Von Christoph Petersen
    Der Comedian Kevin Hart, dessen Popularität in den USA durchaus mit der von Mario Barth hierzulande vergleichbar ist, legt an den amerikanischen Kinokassen aktuell eine eindrucksschindende Erfolgsserie hin: Seine Hits „Denk wie ein Mann“, „About Last Night“ und sogar sein auf der großen Leinwand ausgewertetes Soloprogramm „Let Me Explain“ haben allesamt ein Vielfaches ihrer Budgets eingespielt. Im Ausland kennt Hart hingegen so gut wie niemand, was aber auch kein Wunder ist. Schließlich sind die meisten seiner Filme so exakt auf ein schwarzes US-Zielpublikum zugeschnitten, dass sie außerhalb der USA kaum auf Interesse stoßen: „Denkt wie ein Mann“ hat zum Beispiel mehr als 91 seiner weltweit 96 Millionen Dollar allein in den USA reingeholt. Das könnte sich jetzt allerdings ändern, denn mit „Boyz N The Hood“-Star Ice Cube an Harts Seite und einem  US-Einspiel von mehr als 100 Millionen Dol...
    Die ganze Kritik lesen
    Ride Along Trailer DF 2:20
    Ride Along Trailer DF
    20478 Wiedergaben
    Ride Along Trailer OV 1:44
    2003 Wiedergaben
    Ride Along Trailer (2) OV 2:33
    331 Wiedergaben
    Ride Along Trailer (3) OV 2:17
    861 Wiedergaben
    Ride Along Trailer (2) DF 2:06
    245 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kevin Hart
    Rolle: Ben Barber
    John Leguizamo
    Rolle: Detective Santiago
    Bruce McGill
    Rolle: Lt. Brooks
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    soulface
    soulface

    User folgen 5 Follower Lies die 67 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 25. April 2014
    chdem wir den trailer gesehen haben,-dachten wir schon: Wow! " wird bestimmt ein cooler film..aber mitnichten..Leute,der Film ist eher was für 11 jährige pupertierende jungs geeignet..so einen Schrott hab ich schon lange nicht mehr gesehen..Absolut KEIN vergleich mit den filmen mit chris rock..wo man hier sieht,-solche cops filme zu kopieren..Sprüche wie:" Hey,Bullshit ist mein zweiter name " hört man hier sehr oft,und während des ganzen ...
    Mehr erfahren
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 221 Follower Lies die 474 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 28. Mai 2014
    Der Film ist einfach nur nervig
    Die Handlung ist Okay aber die Besetzung einfach zu kotzen, die leistung von die Schauspieler ist einfach nur scheiße und der eine der Cop werden will, also den hätte ich gerne eine in die Fresse geschlagen. Auch wenn der Film blöd ist hat er mich auch für 2 mal zu lachen gebracht aber dein Film empfehlen ich keinen weiter
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 359 Follower Lies die 582 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 7. Oktober 2014
    Noch so ein x-beliebiges Buddy Movie ohne grosse Höhepunkte und nur mit durchschnittlicher Action. Auch stimmt die Chemie nicht ganz zwischen den beiden Hauptakteuren Ice Cube und Kevin Hart. Das schmälert das ganze Filmvergnügen dann doch um etliches. Es passiert nix Neues , alles schon mal gesehen , und das häufig besser! Nix Neues an der Buddy Cop Front. Warum es hier einen 2. Teil geben soll ist mir auch schleierhaft! ... ;-)
    Örnywood
    Örnywood

    User folgen 11 Follower Lies die 80 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Januar 2016
    Cop Buddy Comedy hat eine lange Tradition an sehr unterhaltsamen Filmen zu bieten. So machten erst die Partnerschaften der Grund Verschiedenen Murtaugh und Riggs die "Lethal Weapon" Reihe zum Ereignis und auch Will Smith und Martin Lawrence sorgten gerade durch ihre überspitzen Charaktere für Lacher in den beiden "Bad Boys" Teilen. Mit "Ride Along" wird das ganze nun abermals aufgegriffen, das Niveau der beiden genannten Beispiele wird hierbei ...
    Mehr erfahren
    12 User-Kritiken

    Bilder

    26 Bilder

    Wissenswertes

    Mit dem richtigen Team läuft es

    Die Komödie "Ride Along" war schon länger geplant, kam im Hause New Line jedoch nicht recht in die Gänge. Da erfuhr Schauspieler und Produzent Ice Cube eines Tages, dass Kevin Hart Interesse hätte. Er engagierte ihn und ging dann zu Universal, wo auch der zuvor bereits vorgesehene Regisseur Tim Story akzeptiert wurde. Der kannte Kevin Hart bereits von "Denk wie ein Mann" und hatte die Tragikomödie "Barbershop" inszeniert, in der Ice Cube Calvin P... Mehr erfahren

    Viele Comedians verderben nicht immer den Film

    Tika Sumpter berichtete, dass es nicht ganz leicht war mit so vielen erfahrenen männlichen Stand-Up-Comedians vor der Kamera zu stehen, da diese dazu tendierten, immer wieder spontan Dinge zu verändern. John Leguizamo bestätigte das und ergänzte, dass zu viele von ihnen schon nerven können und gern gewisse Rivalitäten am Set austrügen. Alle Beteiligten bestätigten jedoch, dass die Arbeit mit Kevin Hart, Bryan Callen und Co. sehr professionell und... Mehr erfahren

    Kevin Hart: Stunts? Nein, danke.

    Hauptdarsteller Kevin Hart hatte bis zu den Dreharbeiten von "Ride Along" keinerlei Erfahrungen mit Stunts und sagte zu Beginn direkt, er wolle alle seine Stunts selber machen. Als man ihm dann mitteilte, er müsse von einem Auto auf ein anderes springen, sich abrollen und auf dem Boden landen, weigerte er sich doch.

    Aktuelles

    Neu bei Netflix im September 2020: "Jurassic World"-Nachschub und noch viel mehr – Liste aller Filme und Serien
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 19. August 2020
    Auch im September hat Netflix wieder bunt gemischte Neuheiten im Programm. Wir geben euch einen Überblick über alle kommenden...
    "On The Run": Kevin Hart übernimmt Hauptrolle in Auftragskiller-Action-Komödie
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 14. Dezember 2017
    Kevin Hart und Will Packer, die bereits zusammen an den „Ride Along“- und „Denk wie ein Mann“-Filmen gearbeitet haben, produzieren...
    16 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget 25 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top