Mein Konto
    Cheyenne - This Must Be The Place
     Cheyenne - This Must Be The Place
    10. November 2011 Im Kino | 1 Std. 58 Min. | Drama, Romanze
    Regie: Paolo Sorrentino
    |
    Drehbuch: Paolo Sorrentino, Umberto Contarello
    Besetzung: Sean Penn, Frances McDormand, Judd Hirsch
    Originaltitel: This Must Be the Place
    Pressekritiken
    3,8 3 Kritiken
    User-Wertung
    4,1 63 Wertungen, 2 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    In den 1980ern war Cheyenne (Sean Penn) ein Rockstar, doch nun fristet er ein zurückgezogenes und tristes Leben in Dublin mit Tiefkühlpizza und Aktienspekulationen. Sein sozialer Umgang beschränkt sich auf seine Frau Jane (Frances McDormand) und das ortsansässige Gothic-Girl Mary (Eve Hewson). Nach dem Tod seines jüdischen Vaters reist er zu dessen Beerdigung in die USA und erfährt, dass dieser sein Leben darauf verwendet hat, seinen einstigen Schinder im Konzentrationslager Ausschwitz, Alois Lange (Heinz Lieven), ausfindig zu machen. Cheyenne beschließt, das Lebenswerk seines Vaters zu vollenden und in einer Odyssee durch die USA den mittlerweile vergreisten Lange zu finden.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Cheyenne - This Must Be The Place
    Von Robert Cherkowski
    Der italienische Regisseur Paolo Sorrentino („Il Divo") ist ein Spezialist für den filmischen Ausdruck von Wehmut. Immer wieder findet er erlesene Bilder von tiefer und bleischwerer Traurigkeit. Er erzählt in seinen bitteren Balladen von Männern, denen das Leben, ja selbst das Sterben misslingt, und die das Glück der anderen wie Voyeure nur aus verschämter Distanz beobachten können. Dabei ist nirgendwo der Himmel blauer, das Gras grüner und die Frauen begehrenswerter als bei Sorrentino – und für niemanden ist all dies unerreichbarer und ferner als für seine einsamen Helden. Da macht auch die Tragikomödie „Cheyenne – This must be the Place" mit Sean Penn keinen Unterschied, denn auch fern der Heimat bleibt Sorrentino, der hier erstmals in englischer Sprache und mit einem US-Star drehte, seiner wunderschönen Wehmut treu.In den wilden Achtzigern war der düster aufgeputzte New-Wave-Rocker Ch
    Cheyenne - This Must Be The Place Trailer OV 1:51
    Cheyenne - This Must Be The Place Trailer OV
    15.044 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Interviews 1 - Deutsch 3:42
    Interviews 1 - Deutsch
    1.031 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Sean Penn jagt im Trailer zu "This Must Be The Place" Nazis
    News - Videos
    Ein internationaler Trailer zum neuen Sean Penn Film "This Must Be the Place" ist veröffentlicht worden. Darin ist Penn…
    Donnerstag, 14. Juli 2011

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sean Penn
    Rolle: Cheyenne
    Frances McDormand
    Rolle: Jane
    Judd Hirsch
    Rolle: Mordecai Levy
    Eve Hewson
    Rolle: Mary

    User-Kritiken

    niman7
    niman7

    817 Follower 616 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 7. November 2012
    Cheyenne war einst ein großer Rockstar und Produzent. Als sich 2 junge Menschen wegen seiner depressiven Musik umbringen, verändert er sich stark. Nun verbringt er ein tristloses Leben in Dublin in einer riesigen Villa und macht jeden Tag das selbe. Eines Tages kommt die Nachricht, dass sein jüdischer Vater gestorben ist. Cheyenne reist nach Amerika zu seiner Beerdigung. Dort erfährt er, dass sein Vater, sein ganzes Leben damit verbracht hat ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.201 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    An sich sehe ich mich ja als offen für alles an – auch für etwas spezielle und extreme Filme abseits der Norm. Gut, ich verstehe sie nicht immer, kann aber doch meist zumindest Sympathiewerte für Figuren, Story oder Darsteller entwickeln. Den Kritiken nach die ich im Vorfeld gelesen habe hätte das auch hier geschehen müssen – ist aber auf ganzer Linie ausgeblieben. Gut, das die zu erwartenden Schwerpunkte (in diesem Fall die Suche nach ...
    Mehr erfahren

    Bild

    Wissenswertes

    Ursprünglich war Titel für anderen Film vorgesehen

    Ursprünglich sollte Sam Mendes' ("Drachenläufer") Komödie "Away We Go" den Filmtitel "This must be the Place" erhalten.

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Italien, Irland
    Verleiher DCM Filmdistribution
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat missing__Format.Sound.DolbySrDdts
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2011, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2011.

    Back to Top