Mein Konto
    The Sword Identity
     The Sword Identity
    27. September 2012 auf DVD / 1 Std. 44 Min. / Drama
    Regie: Xu Haofeng
    Drehbuch: Xu Haofeng
    Besetzung: Yu Chenghui, Song Yang, Zhao Yuanyuan
    Originaltitel: Wo kou de zong ji
    User-Wertung
    2,9 1 Wertung
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Ein namenloser Schwertkämpfer (Song Yang) kommt in der Küstenstadt Shuangye an und verkündet seinen Plan, eine Martial-Arts-Schule zu eröffnen. Vor Ort gibt es traditionelle Gesetze, die jedem, der ein solches Vorhaben hat, vorschreiben, gegen die besten vier Kämpfer aus den ansässigen Kampfschulen in einem Duell zu gewinnen. Doch es gibt ein Problem für den Schwertkämpfer, denn seine Waffe wird für eine japanische gehalten. Und die Regeln besagen, dass keine ausländischen Waffen benutzt werden dürfen, sondern nur chinesische. Der Boss der vier Kampfschulen und Richter über den Eignungstest ist Qie (Ma Jun), der alle Bewohner gegen den Fremden aufhetzt und ihn als japanischen Piraten brandmarkt. In Wahrheit ist der mysteriöse Schwertkämpfer aber der letzte Überlebende aus der Bewacher-Garde des bekannten chinesischen Generals, der die japanischen Invasoren mit Waffen, wie er sie trägt, besiegt hat…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    The Sword Identity
    Von Robert Cherkowski
    Jackie Chan, Jet Li und der Meister Bruce Lee mögen die Speerspitze des Martial-Arts-Kinos bilden, das traditionsreiche und breitgefächerte Genre hat aber auch abseits seiner weltberühmten Ikonen jede Menge zu bieten. Seine Wurzeln reichen zurück bis in die Tage des Stummfilms – in die Tage Zhang Shichuans, der mit „The Burning of the Red Lotus Temple" den artistischen Abenteuer-Reigen von der Theaterbühne 1928 ins frühe chinesische Kino überführte. Eine Blütezeit hatte das Genre in den 60er und 70er Jahren, als in den Klassikern der Shaw Brothers („Die 36 Kammern der Shaolin") vom Rache-Reißer bis zum Familiendrama ein weites Themenfeld abgedeckt wurde. Inzwischen haben selbst anerkannte Arthouse-Recken wie Ang Lee („Tiger and Dragon") oder Wong Kar-Wai („Ashes of Time") untypische Martial-Arts-Meisterwerke abgeliefert. Während letzterer mit der ihm eigenen Geduld noch immer im Schnittr
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The Sword Identity Trailer OV 1:15
    The Sword Identity Trailer OV
    105 Wiedergaben
    The Sword Identity Trailer DF 1:17
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Yu Chenghui
    Rolle: Qiu Dongyue
    Zhao Yuanyuan
    Rolle: Madame Qiu
    Xu Fujing
    Rolle: Sailan
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    19 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland China
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Hochchinesisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top