Mein FILMSTARTS
    Stalingrad 3D
     Stalingrad 3D
    27. November 2014 auf DVD / 2 Std. 11 Min. / Kriegsfilm, Drama, Action
    Regie: Fedor Bondarchuk
    Drehbuch: Ilya Tilkin, Sergey Snezhkin
    Besetzung: Mariya Smolnikova, Yanina Studilina, Pyotr Fyodorov
    Originaltitel: Stalingrad
    Pressekritiken
    2,4 7 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 16 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Stalingrad, 1942: Die Stadt liegt in Trümmern, doch die Russen versuchen weiterhin alles, um die vorrückende deutsche Armee aufzuhalten. Auf beiden Seiten kommt es zu hohen Verlusten, der überaus harte Winter und die Verbissenheit der Russen, ist nicht länger unter Kontrolle zu bekommen. Ein besonderer Hoffnungsträger für die Russen ist Kapitän Gromov (Pyotr Fyodorov), dem vor allem an der Sicherheit der dunkelhaarigen Katya (Mariya Smolnikova) gelegen ist. Katya ist die einzige Überlebende ihrer Familie und beherbergt nach einem missglückten Angriff auf deutsche Stellungen fünf russische Soldaten in ihrem Haus. Während die deutsche Streitmacht mit allen Kräften die Niederlage abzuwenden versucht, verliebt sich ein deutscher Offizier - Hauptmann Kahn (Thomas Kretschmann) - in die russische Einwohnerin Masha (Yanina Studilina). Es folgen unerbittliche Kämpfe…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Stalingrad
    Stalingrad (DVD)
    Neu ab 5.29 €
    Stalingrad  (+ Blu-ray)
    Stalingrad (+ Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 9.98 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Stalingrad 3D
    Von Michael Meyns
    Als die Mutter aller Schlachten wird in Russland der Kampf um Stalingrad bezeichnet, in der im Winter 1942/43 rund 700.000 deutsche und russische Soldaten starben. Noch während des Krieges zu Propagandazwecken missbraucht, entstanden später zahlreiche filmische Aufarbeitungen, zum Beispiel von Joseph Vilsmaier („Stalingrad“) und Jean-Jacques Annaud („Duell - Enemy at the Gates“). Nun nimmt sich der russische Erfolgsregisseur Fyodor Bondarchuk („Die neunte Kompanie“) dem Geschehen an, verpulverte die für russische Verhältnisse immense Summe von 30 Millionen Euro und inszeniert ein brillant ausgestattetes, teilweise bildgewaltiges, aber ideologisch fragwürdiges Kriegsepos, das mit einfältig gezeichneten Stereotypen von einem heroischen russischen Opfergang erzählt. In Russland fand er so sein Publikum: Bondarchuks „Stalingrad 3D“, der erste nicht-amerikanische Film der komplett im 3D-Imax-...
    Die ganze Kritik lesen
    Stalingrad 3D Trailer OV 2:12
    Stalingrad 3D Trailer OV
    18055 Wiedergaben
    Stalingrad 3D Trailer (2) OV 2:40
    5692 Wiedergaben
    Stalingrad 3D Trailer (3) OV 1:57
    2884 Wiedergaben
    Stalingrad 3D Trailer (4) OV 1:55
    1404 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mariya Smolnikova
    Rolle: Katya
    Yanina Studilina
    Rolle: Masha
    Pyotr Fyodorov
    Rolle: Kapitan Gromov
    Thomas Kretschmann
    Rolle: Kapitan Kan
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    DrDane
    DrDane

    User folgen 3 Follower Lies die 36 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. Juli 2014
    die schlechte Kritik verstehe ich erlich gesagt überhaupt nicht.....habe den Film gerade in der Original Version mit kroatischen Untertitel gesehn und war mehr als begeistert, absolut perfekt umgesetzte Bilder ,doch was mich noch mehr als das Visuelle fasziniert hat ,sind die dialoge und die tiefgründige erzählung der Geschichte.... was ich noch los werden wollte ist,dass ich nicht verstehn kann warum dieser film nicht in den Deutschen ...
    Mehr erfahren
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 180 Follower Lies die 474 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 1. Januar 2017
    Fazit: Schlechter Dialoge und fragwürdige Schauspieler machen den Film weitgehend Kaputt aber dafür Bildgewaltig
    MrDirk0001 ..
    MrDirk0001 ..

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 22. Mai 2015
    sehenswerte Film. selten gibt es Filme welche die rote Armee auch mal etwas positiv darstellt. Das sind sonst immer nur die amerikanischen Soldaten, die heroisch dargestellt werden.
    A. C.
    A. C.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 26. Dezember 2013
    Was man hier vorfindet ist ein armselig klischeehaftes Heldenepos auf die „ach so mutige und glorreiche“ Rote Armee. Das ganze wird einem natürlich in beeindruckenden Bildern präsentiert, welche des öfters durch das dazu passende weniger „subtile“ Stilmittel lächerlicher Zeitlupensequenzen von unobjektiv arrangierten Situationen verstärkt werden sollen, die dann selbstverständlich noch mit einer entsprechend heroischen Musik ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Die zehn teuersten Sets der Filmgeschichte
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 23. Juni 2016
    Der Zweite Weltkrieg in der Optik von "300": Neuer Trailer zu "Stalingrad 3D" mit Thomas Kretschmann und August Diehl
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 13. November 2013
    In Fyodor Bondarchuks "Stalingrad" 3D kracht es gewaltig. Das 30 Millionen Dollar teure Kriegsdrama erinnert durch seine...
    Eine Stadt liegt in Trümmern: Bildgewaltiger neuer Trailer zum Kriegsfilm-Epos "Stalingrad"
    NEWS - Videos
    Montag, 29. Juli 2013
    Mit dem 30 Millionen Dollar teuren "Stalingrad" kommt der erste russische 3D-Film auf die Leinwand. Den bildgewaltigen Trailern...
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Russland
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $30.000.000
    Sprachen Russisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top