Mein Konto
    Violinissimo
     Violinissimo
    5. April 2012 Im Kino / 1 Std. 22 Min. / Dokumentation, Musik
    Regie: Radek Wegrzyn, Stephan Anspichler
    Drehbuch: Radek Wegrzyn, Stephan Anspichler
    Besetzung: Clara-Jumi Kang, Itamar Zorman, Solenne Paidassi
    User-Wertung
    2,9 1 Wertung
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    35 junge Geigerinnen und Geiger aus der ganzen Welt treffen sich alle drei Jahre zum Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb, dem höchstdotierten Musikwettbewerb der Welt, in Hannover. Radek Wegrzyn und Stephan Anspichler begleiten in diesem Dokumentarfilm drei der Teilnehmer vom Eröffnungskonzert bis zum großen Finale und fangen Momente auf der Bühne und hinter dem Rampenlicht ein. Die drei jungen Musiker verbindet natürlich nicht nur ihr Talent, ihr Ehrgeiz und ihre Disziplin, sondern auch die Einsicht, dass es auch noch Wichtigeres im Leben gibt, als den ersten Preis zu gewinnen.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Violinissimo
    Von Andreas Staben
    Musikwettbewerbe seien im Prinzip widersinnig, so heißt es mehr als einmal in Radek Wegrzyns und Stephan Anspichlers Dokumentation „Violinissimo" über drei Teilnehmer an einem renommierten und hochdotierten Geiger-Wettstreit. Und es ist gar nicht nötig, an Veranstaltungen wie „Deutschland sucht den Superstar" zu denken, um dieser Einschätzung grundsätzlich zuzustimmen. Individuelle künstlerische Leistungen zu vergleichen und in eine wertende Reihenfolge zu bringen ist immer eine heikle Angelegenheit. Das illustriert das Regisseursduo auf sinnfällige Weise, indem es die ausgewählten jungen Musiker einander direkt gegenüberstellt und gerade dadurch ihre jeweilige Eigenständigkeit unterstreicht. Der Violin-Wettbewerb ist so letztlich nur der Anlass und der Rahmen für das feinfühlige Porträt dreier junger Künstlerpersönlichkeiten. Ihre Kunst selbst - das Geigenspiel und die Musik - wird dabe...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Violinissimo Trailer DF 1:17
    Violinissimo Trailer DF
    7437 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Clara-Jumi Kang
    Rolle: Herself
    Itamar Zorman
    Rolle: Himself
    Solenne Paidassi
    Rolle: Herself
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    12 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Salzgeber & Company Medien
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top