Mein Konto
    Youth
     Youth
    23. Januar 2014 Im Kino / 1 Std. 47 Min. / Drama
    Regie: Tom Shoval
    Drehbuch: Tom Shoval
    Besetzung: David Cunio, Eitan Cunio, Moshe Ivgy
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,9 1 Wertung
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Die Brüder Yaki (David Cunio) und Shaul (Eitan Cunio) haben eine starke, fast telepathische Verbindung zueinander. Ihre Familie hat große Probleme, sich finanziell über Wasser zu halten, nachdem der Vater (Moshe Ivgy) seinen Job verloren hat. Da ihn dieser Umstand in eine tiefe Depression stürzt, fällt er als Ernährer gänzlich aus. Die Mutter (Shirili Deshe) versucht durch Aushilfsjobs mehr schlecht als Recht Geld aufzutreiben. Als Yaki, der beim Militär seinen Dienst absolviert, für seinen Urlaub nach Hause zurückkehrt, schmiedet er mit Shaul einen Plan: Sie wollen den sozialen Abstieg der Familie um jeden Preis verhindern. Unter Androhung von Waffengewalt entführen sie eine Mitschülerin von Shaul, um Lösegeld zu erpressen. Zunächst läuft alles planmäßig, doch dann tun sich weitere Probleme vor den beiden Heranwachsenden auf, die nicht allesamt mit Waffengewalt und Erpressung zu lösen sind.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Youth
    Von Ulf Lepelmeier
    Im israelischen Kino war man lange Zeit auf die angespannte außenpolitische Lage des Landes fokussiert, die neben dem Konflikt mit den Palästinensern fast ausschließliches filmisches Sujet war. Seit einigen Jahren widmen sich Regisseure jedoch zunehmend auch innenpolitischen und insbesondere sozialen Belangen Israels. Auch Tom Shoval fängt eine israelische Wirklichkeit jenseits des Nahostkonfliktes ein und nimmt in seinem Drama „Youth“ eine Mittelstandsfamilie in den Blick, die den sozialen Abstieg befürchtet. Die Geschwister Yaki und Shaul schrecken zur finanziellen Rettung ihrer Eltern dabei selbst vor einem schweren Verbrechen nicht zurück und geraten als Möchtegernentführer in eine tragische, bisweilen aber auch amüsante Spirale aus Übermut und Angst. Die unzertrennlichen Brüder Yaki (David Cunio) und Shaul (Eitan Cunio) machen sich große Sorgen um ihre Familie: Seit ihr Vater Moti (
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Youth Trailer DF 1:32
    Youth Trailer DF
    1.593 Wiedergaben
    Youth Trailer OV 1:24
    519 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    David Cunio
    Rolle: Yaki Cooper
    Eitan Cunio
    Rolle: Shaul Cooper
    Moshe Ivgy
    Rolle: Moti Cooper
    Shirili Deshe
    Rolle: Paula Cooper
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland Israel
    Verleiher Port au Prince Pictures GmbH
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Hebräisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top