Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ice Age - Kollision voraus!
     Ice Age - Kollision voraus!
    30. Juni 2016 / 1 Std. 34 Min. / Animation, Familie
    Regie: Mike Thurmeier, Galen T. Chu
    Drehbuch: Michael J. Wilson, Michael Berg
    Besetzung: Thomas Nero Wolff, Otto Waalkes, Thomas Fritsch
    Originaltitel: Ice Age: Collision Course
    Im Stream
    Pressekritiken
    2,3 4 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Noch immer ist Rattenhörnchen Scrat (Stimme im Original: Chris Wedge) mit seiner heiß geliebten Nuss beschäftigt. Doch dieses Mal setzen seine Missgeschicke eine Kette von Ereignissen in Gang, die sogar die ganze Welt bedrohen: Denn bei seinen Abenteuern stößt er zufällig auf ein UFO, das im Eis eingefroren war, bringt es zum Starten und schießt damit ins Weltall. Dort sorgt er dafür, dass nicht nur viele kleine Meteoriten auf die Erde stürzen, sondern auch ein riesengroßer droht, den gesamten blauen Planeten zu vernichten. Für das Mammut Manny (Ray Romano / deutsche Stimme: Thomas Nero Wolff), Faultier Sid (John Leguizamo / Otto Waalkes) und Säbelzahntiger Diego (Denis Leary / Thomas Fritsch) beginnt die aufregende Suche nach einer Möglichkeit, die Katastrophe abzuwenden. Dabei stehen ihnen viele alte und neue Kumpanen zur Seite. Bei der Absturzstelle eines Meteoriten, der vor langer Zeit schon auf der Erde aufprallte, machen sie dann eine erstaunliche Entdeckung…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Ice Age - Kollision voraus! [3D Blu-ray]
    Ice Age - Kollision voraus! [3D Blu-ray] (Blu-ray)
    Neu ab 12.99 €
    Ice Age - Kollision voraus!
    Ice Age - Kollision voraus! (Blu-ray)
    Neu ab 9.03 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Ice Age - Kollision voraus!
    Von Carsten Baumgardt
    Die Dinosaurier sind vor 65 Millionen Jahren ausgestorben, irgendwann war ihre Zeit einfach vorbei. So wie einst die imposanten Echsentiere erreicht mit dem beliebten Eiszeitfranchise „Ice Age“, in dem die Dinos immer wieder wichtige Rollen spielten, nun auch das Flaggschiff von 20th Century Fox‘ Animationsschmiede Blue Sky Studios allmählich seine natürlichen Daseinsgrenzen: Nach ersten erzählerischen Ermüdungserscheinungen in den vorangegangenen Fortsetzungen besteht der fünfte und mutmaßlich letzte Teil der Reihe, „Ice Age – Kollision voraus!“, endgültig nur noch aus mit einem Hauch von Story versehenem Stückwerk. Auch das bewährte Stammpersonal um Manny, Sid, Diego und Scrat kann die erneut von Reihenveteran Mike Thurmeier inszenierte 3D-Animationskomödie, die genauso „Ice Age: Apokalypse“ heißen könnte, nicht zusammenhalten und so sorgt das Familienabenteuer trotz des auf die Weiten...
    Die ganze Kritik lesen
    Ice Age - Kollision voraus! Trailer DF 2:25
    Ice Age - Kollision voraus! Trailer DF
    72337 Wiedergaben
    Alle 9 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Ice Age - Kollision voraus! Videoclip DF 0:58
    Ice Age - Kollision voraus! Videoclip DF
    1223 Wiedergaben
    Ice Age: Scrat-Tastrophe im All 5:00
    Ice Age: Scrat-Tastrophe im All
    4081 Wiedergaben
    Ice Age: Collision Course - Cosmic Scrat-tastrophe 5:20
    Ice Age: Collision Course - Cosmic Scrat-tastrophe
    1013 Wiedergaben
    Alle 6 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    39 Bilder

    Wissenswertes

    "Ice Age" vs. Fußball-EM 2016

    Ursprünglich war angedacht, dass „Ice Age – Kollision voraus!“ am 7. Juli 2016 in deutschen Kinos startet und damit immer noch zwei Wochen vor dem US-Kinostart und am Tag eines EM-Halbfinalspiels. Weil aber mehrere deutsche Kinobetreiber den entsprechenden Wunsch äußerten, wurde die Veröffentlichung von Fox auf den 30. Juni 2016 vorverlegt und damit genau in die Mitte des Turniers. Auf die Weise soll es Spielstätten möglich sein, auch während der... Mehr erfahren

    Deutsche Prominenz in der Aufnahmekabine

    Für den neuen „Ice Age“-Film konnten wieder einige bekannte deutsche Gesichter für Sprechrollen gewonnen werden. Angeführt wird die Riege natürlich von Otto Waalkes, der erneut Faultier Sid seine unverwechselbare Stimme in der deutschen Fassung lieh. Ann-Kathrin Brömmel, Freundin von Fußballnationalspieler Mario Götze, durfte sich als Francine vor dem Mikro ausprobieren. Außerdem waren mit Freshtorge (Flugsaurier Roger) und Faye Montana ... Mehr erfahren

    Aktuelles

    Was macht eigentlich... Stifler-Darsteller Seann William Scott aus "American Pie"?
    NEWS - Stars
    Samstag, 26. August 2017
    In dieser Specialreihe begeben wir uns auf Spurensuche und finden für euch heraus, was aus früheren Schauspielstars wurde,...
    Die 50 erfolgreichsten Filme 2016 in den USA
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 6. Januar 2017
    Wir präsentieren euch die 50 erfolgreichsten 2016 gestarteten Kinofilme in den USA, wobei vor allem die Filme überraschen,...
    39 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top